Mit YouTube Music können Sie nahtlos zwischen Titeln und Musikvideos wechseln

YouTube wurde, vielleicht unerwartet, zu einem der beliebtesten Orte, um Musik online zu finden. Google nutzt diese Leistung mit YouTube Music und nutzt die Plattform nicht nur für Videos. Musikvideos sind jedoch nach wie vor ein wichtiger Bestandteil von YouTube Music, und jetzt ist es noch einfacher, zwischen den beiden Formaten zu wechseln.

Ab heute können Abonnenten von YouTube Premium und YouTube Music Premium nahtlos zwischen Audio und Video wechseln. Es gibt keine Pause oder Unterbrechung, da der Stream reibungslos übergeht. Dies kann über die neue Schaltfläche oben im YouTube Music Player erfolgen: Tippen Sie einfach auf VIDEO oder SONG.

YouTube hat über fünf Millionen offizielle Musikvideos mit ihren Audiotracks „zeitlich abgestimmt“. Wenn Sie nie zu Video wechseln möchten, können Sie die Schaltfläche in den Einstellungen deaktivieren, indem Sie „Musikvideos nicht abspielen“ aktivieren. Die Funktion wird derzeit für Premium-Benutzer sowohl für Android- als auch für iOS-Apps bereitgestellt. Entdecken Sie einige großartige Musikvideos für Ihre Lieblingslieder.


Quelle: YouTube