Mögen Sie Ihre Icons nicht? Ändern Sie sie mit Xposed!

Android ist ein äußerst flexibles Betriebssystem, in dem fast alles an Ihre persönlichen Bedürfnisse angepasst werden kann. Es tritt jedoch ein Problem auf, wenn eine Anwendung aus dem Play Store heruntergeladen wird und ein hässliches Symbol angezeigt wird. Zum Glück haben Sie einige Möglichkeiten, das Symbol oder sogar den angezeigten Anwendungsnamen zu ändern. Eine davon ist, die App neu zu kompilieren und ein neues Symbol und einen neuen Namen festzulegen. Oft funktioniert dies jedoch nicht, da Fehler in SMALI- und XML-Code vorliegen. Die zweite Möglichkeit besteht darin, ein Thema zu verwenden. Dies ist jedoch ein Luxus, der Benutzern von ROMs vorbehalten ist, die die Themen-Engine unterstützen.

Beide oben genannten Methoden sind recht unpraktisch und erfordern einige Entwicklerkenntnisse oder benutzerdefinierte AOSP-basierte ROMs, die einige Benutzer gerne vermeiden möchten. Glücklicherweise können Sie dieselbe Aufgabe mit einem handlichen Xposed-Modul erledigen. Sie müssen nur xSuite von Senior Member GalaxyInABox herunterladen. Mit xSuite können Sie auf einfache Weise das Symbol und den Anzeigenamen einer Anwendung in ein beliebiges Symbol Ihrer Wahl ändern.

Um diese Extras zu genießen, rooten Sie Ihr Telefon, installieren Sie Xposed Framework und wechseln Sie zum Modul-Thread.