Moto C Plus mit 4.000-mAh-Akku und Android 7.0 in Indien für 9.999 US-Dollar auf den Markt gebracht

Im vergangenen Monat offiziell angekündigt, hat Motorola heute das zweite Smartphone in seiner indischen Moto C-Produktreihe, das Moto C Plus, auf den Markt gebracht. Während der Einsteiger-Moto C bereits seit einiger Zeit im Land erhältlich ist, bringt das Unternehmen erst heute den überlegenen Moto C Plus nach Indien.

Im Gegensatz zum Moto C, der nur in Offline-Stores erhältlich ist, wird der Moto C Plus dem indischen Online-Händler Flipkart vorbehalten sein.

Was die technischen Daten angeht, verfügt das Moto C Plus über ein 5-Zoll-HD-Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 . Auf der Innenseite des Geräts befindet sich ein MediaTek MT6737 Quad-Core- 64-Bit-SoC mit Mali-T720-GPU und 2 GB RAM . Für die Optik verfügt es über eine 8-Megapixel-Rückkamera mit 1: 2, 2, Autofokus, 1, 12-Mikrometer-Pixeln und einem LED-Blitz, während das Gerät auf der Vorderseite eine 2- Megapixel-Kamera mit 1: 2, 8 Blende und einem nach vorne gerichteten LED-Blitz besitzt .

Das wichtigste Highlight des Moto C Plus ist jedoch der herausnehmbare 4.000-mAh-Akku, mit dem Sie mit einer Akkuladung problemlos mehr als einen Tag überstehen können. Das Gerät verfügt über 16 GB Onboard-Speicher und einen MicroSD-Kartensteckplatz, um den Speicher bei Bedarf weiter zu erweitern. Das Gerät unterstützt auch LTE und VoLTE über Band 5.

Das Moto C Plus wird der harten Konkurrenz von Xiaomis Redmi 4-Produktreihe ausgesetzt sein, die bessere Interna zum gleichen Preis bietet. Zum Beispiel kostet das Xiaomi Redmi 4 dasselbe wie das Moto C Plus, bietet aber ein leistungsfähigeres Snapdragon-SoC und ist auch mit einem Fingerabdruckscanner ausgestattet.

Das Moto C Plus könnte jedoch eine großartige Option für diejenigen sein, die Xiaomis stark angepasstes MIUI-Skin nicht ausstehen und sich gleichzeitig nicht leisten können, mehr für ein sauberes Software-Erlebnis zu bezahlen. Das Moto C Plus wird mit Android 7.0 Nougat ausgeliefert und bietet ein nahezu sofortiges Android-Erlebnis.

Der Moto C Plus ist in den Farbvarianten Perlweiß, Feingold und Sternenschwarz erhältlich und wird ab dem 20. Juni um 12 Uhr (IST) auf Flipkart zum Verkauf angeboten. 6.999 (108 USD).

Quelle: Fonearena