Nahezu universelle Root-Methoden für die meisten ICS-Telefone

Der Root-Zugriff auf Ihrem Gerät ist in der Regel der Schlüssel, um die enorme Entwicklung zu genießen, die hier auf verfügbar ist. Leider bedeutet das Aktualisieren der Firmware in der Regel, dass Sie sich vom Root-Zugriff verabschieden müssen. Dies ist nicht das Ende der SuperUser-Berechtigungen, sondern nur ein weiterer Schritt im Root-Prozess. Obwohl neue Firmware anscheinend Ihr Root-Recht widerruft, bleibt Ihre benutzerdefinierte Wiederherstellung fast immer erhalten.

Für diejenigen unter Ihnen, die Ihre neueste Firmware rooten und dennoch eine funktionierende benutzerdefinierte Wiederherstellung durchführen müssen, hat Senior Member Phil3759 eine allgemeine Anleitung zum Rooten nahezu aller Geräte mit ICS erstellt. Was als einfache Anleitung für Samsung Galaxy S2-Besitzer zum Erreichen des Root-Status ohne benutzerdefinierte Kernel begann, wurde um verschiedene Root-Methoden erweitert, die sich über viele Geräte erstrecken. Der Leitfaden enthält auch verschiedene Versionen von SU und Odin, um den individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Wenn Ihre neueste Firmware Ihren geliebten Root-Zugriff beeinträchtigt hat, gehen Sie zum Original-Thread und probieren Sie diese Methoden aus.