Nexus 10 Rooting Tutorials für Windows, Mac und Linux

Während einige ein Problem damit haben, zu verstehen, warum wir dies tun möchten, war das Nexus 4 in kurzer Zeit verwurzelt. Mit dem Wirbelwind der Nexus 4-Nachrichten ist es für einige leicht zu vergessen, dass ein zweites Nexus-Gerät veröffentlicht wurde. Das von Samsung hergestellte Nexus 10 wurde ebenfalls veröffentlicht. Und genau wie Sie es erwarten würden, hat es bereits Wurzel.

Senior Member zedomax hat eine Reihe von Videos veröffentlicht, um die Benutzer zu verankern. Für jedes unterstützte Betriebssystem gibt es ein Video. Dabei werden alle großen Drei unterstützt. So können Benutzer rooten, unabhängig davon, ob sie Windows, Mac oder Linux ausführen. Enthalten sind auch Schritt-für-Schritt-Anleitungen mit Bildern.

Zur Vereinfachung sind alle benötigten Dateien in einer einzigen Zip-Datei enthalten. Es spielt also keine Rolle, welchem ​​Tutorial Sie folgen müssen, alle Tools befinden sich an einer einzigen Stelle. Laden Sie einfach die Zip-Datei herunter, entpacken Sie die Dateien und folgen Sie den Anleitungen, um sich mit einer benutzerdefinierten Wiederherstellung vertraut zu machen. Zusätzlich hat zedomax ein kurzes FAQ-Video für diejenigen veröffentlicht, die nach dem Entsperren des Bootloaders Bootloops erleben. Benutzer haben berichtet, dass die Tutorials gut funktionieren und bisher keine größeren Probleme aufgetreten sind.

Alle Tutorial-Videos und Download-Links finden Sie im Original-Thread.