NotifyBuddy verwendet das AMOLED-Display Ihres Telefons als Benachrichtigungs-LED

Als OnePlus das OnePlus 6T entwarf, war eine der Funktionen, für die sie sich entschieden, die Benachrichtigungs-LED. Sowohl bei OnePlus 7 als auch bei OnePlus 7 Pro fehlen Benachrichtigungs-LEDs. OnePlus hat jedoch einen Kantenlichteffekt hinzugefügt, um dies auszugleichen. Wir haben mehrere Anwendungen von Drittanbietern gesehen, die Benachrichtigungen auf dem Display des Telefons anzeigen, und heute markieren wir eine andere. NotifyBuddy by Member HarshBoy99 ist eine ziemlich neue App, die Ende letzten Monats in unseren Foren und bei Google Play veröffentlicht wurde und mit über 10.000 Downloads bereits eine anständige Fangemeinde hat.

Die Anwendung wurde für das OnePlus 6T entwickelt, sollte jedoch auf den meisten Android-Smartphones mit Android Oreo und höher funktionieren. Es wird empfohlen, diese App auf einem Telefon mit einem OLED-Display zu verwenden, damit durch die Benachrichtigungsbeleuchtung nicht der gesamte Bildschirm beleuchtet wird. Falls Sie sich wegen Einbrennens Sorgen machen, hat der Entwickler einen Einbrennschutz implementiert, indem er gelegentlich den Bereich verschiebt, in dem die Benachrichtigungsbeleuchtung angezeigt wird. Hier ist ein Video, wie die App auf dem OnePlus 6T aussieht:

Die Installation ist einfach. Installieren Sie zuerst die App von Google Play. Deaktivieren Sie anschließend alle Einstellungen für die Umgebungsanzeige auf Ihrem Telefon, setzen Sie eine Whitelist für die App in den Einstellungen für die Batterieoptimierung des Doze-Modus, damit sie nicht im Hintergrund beendet wird, und aktivieren Sie den NotificationListener-Dienst der App. Passen Sie abschließend an, für welche Apps Sie die provisorische Benachrichtigungs-LED anzeigen möchten.

Beachten Sie, dass das Telefon aus technischen Gründen nicht in den Energiesparmodus wechselt und der Akku möglicherweise leer ist. Einige Benutzer im Thread berichten von einem minimalen Abfluss, während andere viel berichten. Eine App wie diese sollte nicht zu viel Strom verbrauchen. Hoffentlich werden diese Probleme für alle gelöst. Besuchen Sie den Thread, um dem Entwickler direkt Feedback zu geben.