Nova Launcher 6.1.6 stable fügt numerische Punkte, eine Undo-Leiste, ein dunkles Thema in Google Discover und mehr hinzu

Nova Launcher gehört zu den am längsten laufenden und am besten ausgestatteten Drittanbieter-Startprogrammen für Android. Ein Grund dafür ist die Konsistenz der Updates. Im letzten Monat haben wir ein umfangreiches Update von Nova Launcher miterlebt, das einige bemerkenswerte Verbesserungen hinsichtlich der Anpassung von Symbolen und Ordnern sowie der Einstellungen für den Launcher selbst mit sich brachte. Jetzt wurde der Launcher mit einigen neuen Funktionen aktualisiert, die die Benutzerfreundlichkeit und die Konsistenz der Benutzeroberfläche verbessern.

Das neueste Update von Nova Launcher, dh Version 6.1.6, enthält numerische Punkte. Früher konnte eine App namens TeslaUnread von den Entwicklern von Nova Launcher verwendet werden, um die Anzahl der ungelesenen Benachrichtigungen als Abzeichen über Symbolen anzuzeigen. Durch den Wegfall von TeslaUnread haben die Entwickler Kennzeichen für ungelesene Benachrichtigungen in Nova Launcher integriert. Dies ist eine leicht verbesserte Version der Benachrichtigungspunkte, die mit Android 8.0 Oreo eingeführt wurden. Stattdessen werden nur Punkte angezeigt, die Anzahl der ungelesenen Benachrichtigungen. Sie können auch eine Vorschau der ungelesenen Benachrichtigung im Schatten anzeigen, wenn Sie lange auf das Symbol einer App drücken.

Numerische Punkte

Benachrichtigungsvorschau

Abgesehen davon enthält das neueste Update auch eine Leiste zum Rückgängigmachen, um das versehentliche Löschen eines Symbols vom Startbildschirm rückgängig zu machen. Eine weitere Verbesserung, die speziell für Smartphones mit Kerben gilt, zeigt das Hintergrundbild im Kerbenbereich an, wenn die Benachrichtigungsleiste ausgeblendet ist. Abgesehen davon gibt es einige Bugfixes und Optimierungen.

Bar rückgängig machen

Dunkles Thema in Google Discover

Ein weiteres Feature von Nova Launcher ist die Option, das dunkle Thema im Google Discover-Feed zu aktivieren. Die Funktion war auf Google Pixel-Geräten mit dem offiziellen Pixel Launcher und anderen Smartphones verfügbar, auf denen die inoffiziellen oder geänderten Versionen des Pixel Launcher sowie die Beta-Version von Nova Launcher ausgeführt wurden. Um das dunkle Design zu aktivieren, müssen Sie die Google Now Companion-App herunterladen und die Funktion unter Nova-Einstellungen> Integrationen> Google Discover aktivieren. Sie können den automatischen Dunkelmodus auch mit den Nachtmodus-Einstellungen in Nova Launcher ändern.

Beachten Sie, dass numerische Punkte auf Nova Prime beschränkt sind, die kostenpflichtige Version von Nova Launcher, die eine Vielzahl anderer Anpassungsoptionen freischaltet. Obwohl TeslaUnread aus dem Play Store entfernt wurde, können Sie es dennoch von diesem Link herunterladen.