OnePlus Switch wurde aktualisiert, um das Umschalten von einem iPhone zu unterstützen

Der Wechsel von iOS zu Android war lange Zeit sehr schwierig. Apple schränkt die Möglichkeiten beim Umstieg auf Android ein. Es gibt einige Dienste von Unternehmen wie Samsung und Google, die Ihre Nachrichten, Kontakte, Bilder, Anruflisten und sogar einige Apps übertragen. OnePlus hat OnePlus Switch aktualisiert, einen eigenen Vermittlungsdienst. Benutzer können jetzt einfach von iOS zu Android wechseln, indem sie eine App installieren und eine Verbindung zu einem Hotspot herstellen. Es ist auf Kontakte, Nachrichten, Bilder und Videos beschränkt.

Um OnePlus Switch zu verwenden, müssen Sie nur zum von OnePlus bereitgestellten Download-Link gehen. Diese App wird nicht im Apple App Store gehostet, da Apple keine Apps genehmigt, mit denen zwischen Geräten gewechselt werden kann. Um es zu installieren, müssen Sie den Anweisungen auf der Website folgen. Nach der Installation müssen Sie zu Allgemein> Geräteverwaltung wechseln und dem installierten Profil vertrauen. Öffnen Sie anschließend die App sowohl auf Ihrem OnePlus-Telefon als auch auf Ihrem iPhone. Das OnePlus-Telefon zeigt ein Kennwort und eine SSID für einen Hotspot an, den das Gerät sendet. Stellen Sie auf dem iPhone einfach eine Verbindung zu dem vom OnePlus-Telefon erstellten Hotspot her. Sobald die Verbindung hergestellt ist, klicken Sie einfach auf das, was von Ihrem iPhone auf Ihr OnePlus-Telefon übertragen werden soll. Dies startet die Übertragung und kopiert alles, was es bekommen kann.

Holen Sie sich das OnePlus 6T / Jetzt erhältlich

Bild aus dem OnePlus-Forum

Bild aus dem OnePlus-Forum

Apple hat eine sehr geschlossene Plattform. Einige andere Programme können aufgrund der Art und Weise, wie sie Dateien kopieren, mehr Daten abrufen. Der Grund, warum OnePlus die App nicht in den Apple App Store stellen kann, liegt darin, dass Apple gern eine sehr geschlossene Quelle ist und Apps nur innerhalb ihrer ganz bestimmten Bedingungen zulässt. Das Übertragen von Dateien von der iOS-Plattform ist eines der Dinge, die gegen die Regeln verstoßen, die Apple für ihre Plattform festlegt.

Diese App ist etwas, das OnePlus wirklich helfen wird. OnePlus kommt mit seiner neuen T-Mobile-Partnerschaft stark in die USA. In den Vereinigten Staaten gibt es viele iOS-Benutzer. Diese Benutzer sind im Allgemeinen aus zwei Gründen an iOS gebunden. Das erste Problem ist iMessage. RCS Messaging (das von T-Mobile eingeführt wurde) hofft, dieses Problem zu beheben. Die zweite ist die Angst vor dem Verlust wertvoller Daten beim Wechsel zwischen Geräten. Diese App hofft, mit dieser Angst zu helfen, indem sie die Daten für Sie überträgt.


Quelle: OnePlus