OnePlus X erhält CyanogenMod 13 Nightlies!

Das OnePlus X ist ein gutes Telefon. Es ist vielleicht nicht mit dem aktuellen Wettbewerb auf dem Markt mithalten können, aber es bietet anständige Daten mit einem schönen Display in einem Formfaktor, den Menschen mit kleineren Händen schätzen würden. Schließlich ist die Telefongröße ein subjektives Thema, und nicht jeder mag ein großes Telefon. Und für sie ist der OnePlus X kein großer Kompromiss.

Trotzdem ist der Kompromiss etwas süßer geworden. Während die meisten Benutzer darauf warten, dass OnePlus endlich Android 6.0 Marshmallow für das X herausbringt, können blitzglückliche Benutzer die Warteschlange überspringen und sich auf eine Marshmallow-Aktion einlassen. Offizielle CyanogenMod 13 Nightlies für Onyx sind online und können von der CyanogenMod-Website heruntergeladen werden. Beachten Sie, dass dies kein von OnePlus empfohlener Build ist. Das bedeutet, dass das Unternehmen keinen offiziellen Support für dieses ROM anbietet. Wenn Sie sich dafür entscheiden, es zu installieren, können Sie einige Bugs und Knicke erwarten, die normalerweise mit Builds des nächtlichen Charakters verbunden sind. Abgesehen davon sind die OnePlus X-Geräte wie andere OnePlus-Geräte sehr einfach zu entsperren, zu rooten und darüber hinauszugehen, sodass Sie dabei keine nennenswerten Hürden nehmen sollten.

Also, worauf wartest Du? Wenn Sie das OnePlus X haben und keine Lust haben, von OxygenOS auf CyanogenMod umzusteigen, gehen Sie zur Downloadseite. Weitere Informationen finden Sie im Diskussionsthread in den OnePlus X-Foren.

Wenn Sie die nächtliche CyanogenMod 13-Version Ihres OnePlus X ausprobiert haben, teilen Sie uns Ihre Erfahrungen in den Kommentaren unten mit!

Lesen Sie weiter für verwandte Inhalte: