OnePlus X, OnePlus 2 und OnePlus 3 / 3T erhalten AOSP Android Pie-Ports

Es blieb eine Lücke zurück, als Google sich vom Nexus-Programm abwandte, um sich auf die Marke Pixel zu konzentrieren. Viele würden zustimmen, dass OnePlus in der Lage war, diese Lücke mit seiner High-End-Hardware, dem Premium-Design und der respektablen Aktualisierungsgeschwindigkeit zu füllen, ohne dass der Preis zu hoch wurde. Da Google kürzlich den Quellcode für Android 9 Pie veröffentlicht hat, haben viele der Entwickler der Community hier mit der Arbeit an den Ports des neuen Android Pie-Updates für eine Handvoll OnePlus-Smartphones begonnen, darunter OnePlus X, OnePlus 2, OnePlus 3 und OnePlus 3T . OnePlus X und OnePlus 2 haben das Android-Nougat-Update nicht erhalten, daher wird dies für diese Geräte eine wichtige Version sein. Auf der anderen Seite wird OnePlus 3 und OnePlus 3T ein offizielles Android Pie-Update versprochen, sodass diese ROMs eine gute Möglichkeit bieten, die neueste Version vor dem offiziellen Update zu testen.

OnePlus X Android 9-Port

Das zurückgelassene Gerät, das OnePlus X, hat dank der Arbeit von Senior Member YumeMichi einen Anschluss für die neueste Version von Android erhalten. Der Entwickler hat dies zu diesem Zeitpunkt als Test-Build bezeichnet, da zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels einige Probleme bekannt sind. Hier ist eine Liste, was in dieser Android Pie-Version für OnePlus X funktioniert und was nicht.

Was funktioniert:

  • Stiefel
  • RIL (Anrufe, SMS, Daten)
  • W-lan
  • Bluetooth (HACK)
  • Kamera
  • Camcorder
  • Audio
  • Video-Wiedergabe
  • Sensoren
  • Taschenlampe
  • Geographisches Positionierungs System

Bekannte Probleme:

  • Kamera HDR
  • USB MTP
  • Benachrichtigungsregler
  • Off-Screen-Gesten

Laden Sie den inoffiziellen Android Pie-Port für das OnePlus X herunter

OnePlus 2 Android 9 Pie Port

Die Portierung von Android 9 Pie auf das OnePlus 2 kommt dank der Arbeit des anerkannten Entwicklers und Mitwirkenden Shreesha.Murthy zu uns. Als erstes haben wir einen Port des Pixel Experience Custom ROM, der das OnePlus 2 auf Android 9 Pie bringt. Dieses Build wurde vor kurzem veröffentlicht und obwohl im ursprünglichen Beitrag keine bekannten Fehler aufgeführt sind, sagen einige frühe Tester, dass hier und da einige kleine visuelle Fehler vorhanden sind. Wir haben eine Liste der Hardware-Funktionen. Denken Sie jedoch daran, dass diese Version und die unten aufgeführten Builds sehr früh veröffentlicht wurden, so dass kleine Fehler wie diese zu erwarten sind.

Was funktioniert:

  • W-lan
  • RIL
  • Mobile Daten
  • Geographisches Positionierungs System
  • Kamera
  • Taschenlampe
  • Camcorder
  • Bluetooth
  • Fingerabdruckleser
  • HW-Tasten
  • Alarmregler und Gesten
  • Sound / Vibration

Laden Sie den inoffiziellen Android Pie-Port für OnePlus 2 herunter

OnePlus 3 / OnePlus 3T Android 9 Pie Port

Der Android 9 Pie-Port für OnePlus 3 und OnePlus 3T wurde gerade dank der Arbeit von Senior Member JagravNaik freigegeben. Dies ist ein weiterer Port des Pixel Experience ROM, über den diese beiden Geräte aktualisiert werden. Das ROM befindet sich im Betastatus, da einige bekannte Probleme mit NFC und Verschlüsselung noch nicht unterstützt werden. Tests haben uns jedoch gezeigt, dass das Folgende in dieser frühen Beta-Version recht gut funktioniert.

Was funktioniert:

  • W-lan
  • RIL
  • Mobile Daten
  • Geographisches Positionierungs System
  • Kamera
  • Taschenlampe
  • Camcorder
  • Bluetooth
  • Fingerabdruckleser
  • HW-Tasten
  • Alarmregler und Gesten
  • Sound / Vibration
  • Volte

Der Entwickler dieses Ports konnte sogar einige Screenshots der Version für OnePlus 3 und OnePlus 3T bereitstellen.

Laden Sie den inoffiziellen Android Pie-Port für OnePlus 3 / OnePlus 3T herunter


Andere OnePlus-Geräte

OnePlus 5, OnePlus 5T und OnePlus 6 erhalten offiziell das Android Pie-Update. Das OnePlus 6 ist im Android Pie-Betaprogramm und hat erst kürzlich ein neues Beta-Pie-Update in China erhalten, sodass wir nicht zu weit von einem neuen OxygenOS-Update auf Pie-Basis entfernt sein sollten. Bei OnePlus 5 und OnePlus 5T wissen wir nicht, wann die Version verfügbar sein wird, aber dank der Geräte, die Project Treble-Unterstützung erhalten und aktive Entwickler-Communities haben, sollten benutzerdefinierte Android 9-basierte ROMs nicht zu weit entfernt sein von der Freigabe.