OPPO F1, R5 / R5s, R7s, R7 Plus, Lenovo P2, Wileyfox Swift / Storm und Yu Yuphoria werden von LineageOS 16 unterstützt

LineageOS wurde offiziell mit der Veröffentlichung von Android Pie in Form von LineageOS 16 eingeführt, beginnend mit einer ersten Reihe von Geräten, darunter das Nexus 6, das Xiaomi Poco F1, das OnePlus 5 / 5T und viele andere. gefolgt von einigen weiteren im Laufe der Wochen. Jetzt hat das LineageOS-Team der ständig wachsenden Liste der unterstützten Geräte eine Reihe neuer Geräte hinzugefügt.

Die folgenden Geräte wurden kürzlich für den offiziellen LineageOS 16-Support hinzugefügt:

  • Oppo F1 (f1f): Herunterladen
  • Oppo R5 / R5s (r5): Herunterladen
  • Oppo R7s (r7sf): Herunterladen
  • Oppo R7 Plus (r7plus): Herunterladen
  • Lenovo P2 (kuntao): Herunterladen
  • Wileyfox Swift (Knistern): Download
  • Wileyfox Storm (Kipper): Herunterladen
  • Yu Yuphoria (Salat): Herunterladen

Diese Geräte wurden dem offiziellen Geräteverzeichnis hinzugefügt, was bedeutet, dass sie über das automatisierte Build-System regelmäßig nächtliche und andere Builds erhalten sollten. Einige dieser Geräte sind ein paar Jahre alt und wurden vom OEM aufgegeben, sodass sie mit der neuesten Android-Version ein neues Leben erhalten, wenn sie über die neuesten LineageOS-Builds verfügen. Die Builds sind möglicherweise nicht vollständig fehlerfrei, und nächtliche Builds sind für gelegentliche Fehler bekannt. Gehen Sie also nach Belieben vor, bevor Sie sie auf Ihrem Gerät flashen.

LineageOS 16 bietet verschiedene Anpassungen und datenschutzbezogene Funktionen für unterstützte Geräte. Weitere Informationen zur neuesten Version des beliebtesten benutzerdefinierten ROM finden Sie in unserem praktischen Test von LineageOS 16.