Optimieren Sie Ihr Benutzerwörterbuch mit User Dictionary Manager

Die meisten von uns sind mit dem Benutzerwörterbuch auf der Standard-Android-Tastatur vertraut. Mit dieser Funktion kann die Tastatur Ihre am häufigsten verwendeten Wörter, Namen usw. lernen und sich auch an deren Groß- und Kleinschreibung erinnern. Ein seit langem bestehender Nachteil ist, dass jedes Wort einzeln manuell eingegeben werden musste - normalerweise, wenn Sie das Wort zum ersten Mal selbst schreiben. Dies bedeutete, dass jeder neue ROM-Flash die Liste löschte, sofern Sie die Daten der Tastatur-App nicht gesichert haben.

Für diejenigen, die die Standardoberfläche zum Verwalten des Benutzerwörterbuchs gefunden haben, fehlen Funktionen, die nicht zum Hinzufügen oder Entfernen von Wörtern aus der Liste geeignet sind. Und dies setzt voraus, dass Sie die Benutzeroberfläche überhaupt erst finden, da sie tief in den Systemeinstellungen verborgen ist. Dank User Dictionary Manager von Junior Member adrianvintu sind diese Zeiten vorbei.

User Dictionary Manager verfügt über eine einfache Benutzeroberfläche mit Funktionen zum Importieren, Exportieren, Löschen und sogar Bereinigen Ihres persönlichen Wörterbuchs, wodurch Ihr System von doppelten Einträgen befreit wird. Dank dieser praktischen App können Sie Ihr Wörterbuch jetzt unabhängig von der Android-Version mitnehmen. Mit der Exportfunktion können Sie Ihr Wörterbuch an einen Ordner auf Ihrer SD-Karte senden. Und schließlich sind diese Einstellungen in Ihrer App-Schublade wie in jeder anderen App verfügbar und nicht in einem Bereich, auf den nur schwer zugegriffen werden kann.

Derzeit werden die meisten Geräte mit Android-Versionen bis zu ICS unterstützt. Leider werden aufgrund von Framework-Problemen einige HTC-Geräte nicht unterstützt.

Wenn Sie süchtig sind oder Ihr Gerät aktualisieren möchten und ein persönliches Wörterbuch haben, das Webster's würdig ist, können Sie den Original-Thread besuchen, um diese längst überfällige App in den Händen zu halten.