Passen Sie den Launcher und den Sperrbildschirm Ihres Sony Xperia Z einfach mit Xposed an

Bis jetzt war das Anpassen eines Xperia-Startbildschirms und eines Sperrbildschirms ein ziemlicher Aufwand, der normalerweise darin bestand, eine APK zu dekompilieren, Ihre Änderungen vorzunehmen und sie erneut zu kompilieren. Wenn Sie also eine zusätzliche Zeile oder Spalte mit Symbolen auf Ihrem Startbildschirm haben wollten, mussten Sie dies blinken lassen, wenn Sie die Startbildschirmanzeigen verblassen lassen wollten, mussten Sie dies blinken lassen und wenn Sie das App-Dock loswerden wollten, mussten Sie dies tun um dies zu flashen und so weiter. Für jede kleine Änderung, die du haben wolltest, gab es einen individuellen Mod, den du flashen musstest, und das kann definitiv lästig werden, wenn du dir viele Änderungen wünschst.

Dies ist wahrscheinlich der Grund, warum Forum-Mitglied greg2001 ein Xposed-Modul entwickelt hat, um solche ästhetischen Änderungen auf den Startbildschirm und den Sperrbildschirm des Sony Xperia Z anzuwenden Starter und Sperrbildschirm ihre eigenen. Vielmehr erledigt das Xposed Framework von Recognized Developer rovo89 die ganze Arbeit für Sie.

Die vollständige Liste der Änderungen am Startbildschirm und am Sperrbildschirm lautet wie folgt:

  • Launcher-Optimierungen
    • Kondensierte Schrift
    • Transparente Status- / Navigationsleisten
    • Desktop-Rastergröße
    • Mehrzeilige Beschriftungen auf dem Desktop
    • Seitenanzeige auf dem Desktop automatisch ausblenden
    • Ordnerspalten
    • Mehrzeilige Etiketten in Ordnern
    • Deaktivieren Sie das Hintergrunddimmen des Launchers, wenn Sie einen Ordner öffnen
    • Spalten andocken
    • Dock-Bühne ausblenden
    • Dockreflexionen ausblenden
    • Große Dockreflexionen
    • Transparente Schublade
    • Schubladenrastergröße
    • Schubladenrückwand ausblenden
  • Bildschirm sperren optimiert
    • Transparente Statusleiste
    • Aktivieren Sie den standardmäßigen AOSP-Sperrbildschirm mit Live-Hintergrund-Unterstützung, der über die GravityBox angepasst werden kann
    • Verknüpfungssymbole ausblenden
    • Entsperrpfeile ausblenden
    • Benutzerdefinierter / versteckter Hinweis zum Entsperren
    • Benutzerdefiniertes / verstecktes Trägeretikett
    • Small Blinds

Und da es sich um einen Xposed-Mod handelt, ist das Zurücksetzen auf vorherige Einstellungen so einfach wie ein paar Fingertipps und Wischbewegungen, viel praktischer als zuvor. Es muss beachtet werden, dass das Modul nur mit einem Xperia Z funktioniert, auf dem die offizielle Android 4.3-Firmware ausgeführt wird.

Wenn Sie dies überprüfen möchten, lesen Sie den Original-Thread, um weitere Informationen zu erhalten.