Passen Sie die Lichtimpulse auf dem Sony Xperia SP an

Ich habe immer gedacht, dass der Beleuchtungsstreifen am unteren Rand einiger Sony Xperia-Geräte ziemlich funky ist. Trotz der Spielerei, die sich anfühlt, macht die Neuheit mit Sicherheit Spaß. Dies zeigt sich in der Fähigkeit, mit der Farbe zu leuchten, die in einem Bild in der Galerie-App oder dem Albumcover in der Walkman-App am häufigsten vorkommt, und als Benachrichtigungsleuchte für Nachrichten und Anrufe zu dienen. Tatsächlich fanden es die Benutzer so gut, dass Sony sogar beschloss, die dahinter liegenden APIs freizugeben, um weitere Entwicklungsarbeit zu ermöglichen, um den Beleuchtungsstreifen zu nutzen.

Vor diesem Hintergrund entschied Forum-Mitglied sagar29, dass das Xperia SP sogar als Disco-Licht dienen kann, und entwickelte die treffend betitelte Anwendung Discolight. Mit der App können Sie jede der drei LEDs der Beleuchtungsleiste mit individuellen RGB-Farbwählern steuern. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Pulsfarbe nach dem Zufallsprinzip zu ändern und die App beim Gerätestart zu starten.

Wenn Discolight aktiviert ist, wird jede Audioausgabe von Ihren personalisierten Lichtimpulsen begleitet, einschließlich Musik und Telefonanrufen. Abgesehen davon, dass Root-Zugriff erforderlich ist, wird wirklich nicht viel mehr benötigt. Einfach anschließen und loslegen.

Wenn Sie diese App ausprobieren möchten, besuchen Sie den Forenthread für weitere Informationen und laden Sie sie herunter.