Pixel Experience für Xiaomi POCO F1 und Redmi Note 5 Pro wird auf CAF umgestellt

Das benutzerdefinierte Pixel Experience-ROM ist im Vergleich zu anderen ROMs in der Entwickler-Community noch recht neu, erfreut sich jedoch aufgrund des Wunsches der Nutzer, das Software-Erlebnis von Google Pixel nachzubilden, einer rasanten Beliebtheit. Seit seiner Einführung hat das benutzerdefinierte ROM eine AOSP-Basis, aber die Entwickler haben jetzt ihre Arbeit an CAF für die Xiaomi POCO F1- und Xiaomi Redmi Note 5 Pro-Versionen des ROMs neu basiert.

Xiaomi POCO F1-Foren

Xiaomi Redmi Note 5 Pro-Foren

Für diejenigen, die es nicht wissen, steht CAF für das Code Aurora Forum und hier veröffentlicht Qualcomm unter anderem den Quellcode für den Kernel, öffentliche Teile der HALs und Framework-Zweige für ihre Chipsätze. Im Vergleich dazu stammt AOSP direkt von Google und enthält nicht den erforderlichen Code, um mit Snapdragon-Chipsätzen zu starten. Die Entwickler von Pixel Experience geben an, dass die AOSP-basierte Version nicht aufhört, aktualisiert zu werden, sondern weiterhin die Hauptquelle des ROM ist. Es liegt jedoch an den einzelnen Betreuern, die CAF-Version von Pixel Experience zu erstellen.

Was den Grund für Ihr Interesse an der CAF-Version des benutzerdefinierten ROM angeht, so behaupten die Entwickler, dass sie sowohl eine bessere Leistung als auch Multitasking bieten wird. Wir können Ihnen aus eigener Erfahrung nicht sagen, ob dies zutrifft, aber geben Sie es an ein Schuss und lassen Sie uns wissen, wie gut es funktioniert.


Laden Sie Pixel Experience für das Xiaomi POCO F herunter

Laden Sie Pixel Experience für das Xiaomi Redmi Note 5 herunter