PrimeOS ist ein weiterer Android-x86-Fork für ältere PCs

Das Android-Betriebssystem ist sehr vielseitig und wird von den meisten nur für Mobilgeräte verwendet. Es kann jedoch auch auf verschiedenen Plattformen installiert werden. Bluestacks ist wahrscheinlich eine der beliebtesten Optionen, um Android auf einem Desktop oder Laptop zu installieren, aber Junior-Mitglied TeamPrimeOS hat kürzlich PrimeOS als Alternative für die Verwendung von Android auf einigen älteren PCs veröffentlicht.

PrimeOS wurde aus dem Android-x86-Projekt heraus entwickelt. Wenn Sie also damit vertraut sind, werden Sie sich hier wahrscheinlich wie zu Hause fühlen. Team Prime OS hat sein Projekt jedoch etwas überarbeitet und fördert derzeit die folgenden Funktionen.

Funktionshöhepunkte

Desktop-Erfahrung

  • Mehrere Funktionen für ein besseres Desktop-Erlebnis wie Startmenü, Taskleiste usw.
  • Unterstützung für mehrere Fenster mit Maximieren, Minimieren, Schließen, Ändern der Größe usw.
  • Option zum Deaktivieren von Mehrfachfenstern für jede App, falls erforderlich.
  • Allgemeine Tastaturkürzel wie Alt + Tab, Alt + F4, Win + D usw.
  • Nahezu AOSP-Erfahrung mit nur erforderlichen Desktop-Funktionen.
  • Taskleiste mit der Möglichkeit, Apps zu pinnen, Benachrichtigungen anzuzeigen und Systemsymbole anzuzeigen.

Android-Spiele

  • Decapro Key Mapping Tool zum Spielen mit Tastatur und Maus (Drücken Sie F12).
  • Einige beliebte Spiele wie PUBG, U-Bahn-Surfen usw. wurden vorab abgebildet.
  • GPU-Tools sind verfügbar, um GPU-Informationen für jedes Spiel zu fälschen.

Andere

  • Opengapps enthalten, müssen nicht manuell installiert werden.
  • OTA-Unterstützung ist nur verfügbar, wenn Sie in einer EXT4 RW-Partition installieren.
  • Die Feedback-App steht euch zur Verfügung, um eure Gedanken mitzuteilen.
  • Upstream-Kernel für Google LTS Linux 4.9.x.

Es ist zu beachten, dass sich der PrimeOS-Installer derzeit in der Entwicklung befindet. Es wird in Kürze veröffentlicht, aber diejenigen, die diese Software jetzt ausprobieren möchten, können die ISO herunterladen und die Schritte im unten verlinkten Thread ausführen, um sie zu installieren.

Es gibt auch einige Fehler, auf die hingewiesen werden sollte, bevor jemand hier eintaucht. Wir haben erfahren, dass Bluetooth auf einigen Geräten nicht funktioniert. Auf einigen Geräten können auch hardwarespezifische Probleme auftreten (z. B. Trackpad, Audio und WLAN). Wenn Sie jedoch feststellen, dass etwas nicht ordnungsgemäß funktioniert, bittet Team PrimeOS Sie, das Problem zu melden, und sie werden ihr Bestes tun, damit die Dinge ordnungsgemäß funktionieren.


Schauen Sie sich PrimeOS in unserem Android Dev Forum an