Quad Core Manager für mehr Akkuersparnis

Da unsere Geräte größere Bildschirme, höhere Auflösungen und eine zunehmende Anzahl von Kernen haben, ist auch der Strombedarf höher. Auch wenn die Akkukapazität steigt, kann sie unsere Anforderungen nicht ganz erfüllen, sodass wir weniger Akkulaufzeit haben als einige der weniger ausgefallenen Alternativen.

Glücklicherweise gibt es derzeit keinen Mangel an Apps, die darauf abzielen, einen Teil der Akkulaufzeit auf verschiedene Weise wiederherzustellen. Während der Großteil des Stromverbrauchs in einem verwendeten Gerät ausnahmslos aus dem Display stammt, kommt einiges auch aus dem SoC des Geräts. Und wenn Sie Ihr Display nicht lange eingeschaltet lassen, ist der Akku-Durst Ihres Prozessors wahrscheinlich der größte Akku-Verbrauch.

Aufgrund des Strombedarfs moderner SoCs hat Senior Member seaskyways den Quad Core Manager geschaffen. Ziel ist es, den Benutzern eine bessere Kontrolle über die Multi-Core-Prozessoren ihrer Geräte zu ermöglichen und damit eine längere Lebensdauer der Geräte zu erreichen. Wie funktioniert die App? Einfach. Sie können die App mit jedem Multi-Core-Gerät verwenden, um bestimmte Kerne außer dem ersten Kern zu deaktivieren. Mit anderen Worten, wenn Ihr Gerät über zwei Kerne verfügt, können Sie einen Kern deaktivieren. Und wenn es vier Kerne hat, können Sie drei davon deaktivieren. Die Spendenversion der App enthält außerdem eine zusätzliche Funktion, mit der Sie dies unter bestimmten Bedingungen automatisieren können, z. B. wenn Sie eine bestimmte Anzahl von Kernen deaktivieren möchten, während sich das Gerät im Standby-Modus befindet.

Gehen Sie zum Anwendungsthread, um zu beginnen.