QuickSwitch ist ein Magisk-Modul, das die neuesten Android Pie-Apps auf unterstützten Launchern von Drittanbietern aktiviert

Android Pie hat den jüngsten Apps-Switcher massiv verändert. Google hat komplett überarbeitet, wie der Nutzer mit den neuesten Apps und dem Startbildschirm interagieren soll. Der vertikal scrollende Rolodex wurde durch eine horizontale Liste von App-Fenstern ersetzt. Googles eigener Pixel Launcher geht noch einen Schritt weiter und fügt dem aktuellen Anwendungsbildschirm eine Suchleiste und App-Verknüpfungen hinzu. Leider stehen diese Funktionen nicht allen Startern zur Verfügung, aber ein neues Magisk-Modul ändert dies.

Eines der frustrierenden Dinge an Android Pie ist, dass die neuen Funktionen der letzten Apps nicht allen Startern zur Verfügung stehen. Viele Leute gehen fälschlicherweise davon aus, dass die Funktionen nur für den Pixel Launcher verfügbar sind, aber andere OEMs haben die Funktionen auch in ihre vorinstallierten Launcher integriert. Startprogramme von Drittanbietern können den Bildschirm der zuletzt verwendeten Apps ebenfalls anpassen, es sind jedoch einige Arbeiten erforderlich. QuickSwitch ist ein Magisk-Modul, das diese Funktionen für mehr Trägerraketen bietet. Es funktioniert derzeit mit Lawnchair und wird in Kürze Hyperion Launcher unterstützen.

Lawnchair hat kürzlich ein Magisk-Modul veröffentlicht, mit dem die neuesten Android Pie-Apps integriert werden können. QuickSwitch ist eine ähnliche Idee, hofft jedoch, mit mehr Trägerraketen zusammenarbeiten zu können. Über das Modul kann der Benutzer auswählen, welcher Launcher Zugriff auf Quickstep (aktuelle Apps) hat. QuickSwitch erkennt, welche installierten Trägerraketen der letzte Anbieter sein können. Jeder Launcher3-basierte Launcher mit zusammengeführten Android Pie-Änderungen sollte unterstützt werden.

Gartenstuhl

Hyperion

Bedarf:

  • Android Pie.
  • Magisk 17+ oder rootless, vorausgesetzt Sie haben TWRP und einen nicht gesperrten Bootloader mit init.d-Unterstützung.
  • Ein Launcher, der als aktueller Anbieter verwendet werden kann.

Installation:

  1. Flashen Sie das QuickSwitch-Modul über Magisk oder TWRP.
  2. Starten Sie neu.
  3. Öffnen Sie die QuickSwitch-App.
  4. Wählen Sie einen Launcher als Ihren aktuellen Anbieter aus.
  5. Starten Sie neu.

Weitere Informationen zu QuickSwitch finden Sie im Magisk-Forum