Rootless Pixel Launcher 3.6 mit Theme-Auswahl und Notch-Unterstützung veröffentlicht

Der Google Pixel Launcher ist auf Googles Flaggschiff-Geräten vorinstalliert und einer der beliebtesten Launcher von vielen. Es bietet zwar weniger Funktionen als Nova Launcher, ist aber einfach und unterstützt Funktionen wie "Auf einen Blick" und das Google-Feed-Panel. Amir Zaidi hat herausgefunden, wie man diese Funktionen auf andere Geräte portiert - und zwar ohne Root. Er hat den Google Pixel Launcher rückgängig gemacht und Funktionen auf Launcher3, den Standard-AOSP-Launcher, portiert. Version 3.6 des Rootless Pixel Launcher ist da und bietet Themenauswahl, erstklassige Unterstützung und viele Fehlerkorrekturen.

Rootless Pixel Launcher 3.6 veröffentlicht

Rootless Pixel Launcher 3.6 unterstützt Kerben und Designs

Zuvor bestand das Standardverhalten von Rootless Pixel Launcher darin, das Thema basierend auf dem Hintergrund zu bestimmen. Wenn Sie möchten, können Sie dies durch Auswahl von Automatisch beibehalten, aber für diejenigen, die etwas mehr Kontrolle über ihren Launcher haben möchten, können sie dieses Thema ändern. Jedes der Themen ändert die Hintergrundfarbe der App-Schublade und einige andere kleinere Dinge wie die Textfarbe. Sie können jeden von ihnen unten überprüfen.

Standard

Licht

Dunkel

Transparent

Die Notch-Unterstützung (hinzugefügt in 3.5) darüber hinaus bedeutet, dass die Notch Ihres Telefons nicht mehr in der Google-Suchleiste ausgeschnitten ist. Die Statusleiste befindet sich jetzt auch auf gekerbten Displays an der richtigen Stelle.

Apropos Themes: Die neueste Version bietet Unterstützung für Substratum- und OEM-Themes. Die Google-Suchleiste könnte beispielsweise AMOLED-freundlich gestaltet sein.

Sie können den Ankündigungsbeitrag unten sowie alle mit dieser Version eingeführten Fehlerkorrekturen lesen.

Rootless Pixel Launcher 3.6 Bugfixes

  • Verzögert das Laden des Arbeitsbereichs nach einer fehlgeschlagenen Verknüpfung um eine halbe Sekunde. Dies behebt einen Fehler, bei dem die App-Schublade halb offen blieb, wenn eine Verknüpfung sehr kurz gehalten wurde.
  • Fügen Sie die Open Source-Lizenzeinstellungen in der Kategorie "Einstellungen" hinzu
  • Entfernen Sie die leere linke Seite nach einem erneuten Laden der Einstellungen, bei dem Auf einen Blick entfernt wird
  • Importieren Sie Übersetzungen für alle Themenoptionen
  • Scrollen Sie niemals auf dem Startbildschirm, wenn die App-Schublade sichtbar ist. Dies behebt einen Fehler, durch den in der linken und rechten oberen Ecke zwischen den Seiten gescrollt werden konnte.
  • Bereinigen Sie build.gradle, aktivieren Sie AAPT2 erneut und aktualisieren Sie alle Abhängigkeiten
  • Vermeiden Sie Abstürze, wenn die Widget-Vorschau keine definierte Größe hat
  • Überprüfen Sie die korrekte Build-Version in WallpaperManagerCompat, um logcat-Spam zu entfernen
  • Halten Sie die Pfeiltaste gedrückt, um die Suchfunktion zu aktivieren. Dies kann verwendet werden, um Apps einfach einzublenden.
  • Setzen Sie die Bildlaufposition zurück, wenn Sie die App-Schublade nach oben ziehen. Behebt einen Fehler, bei dem die App-Schublade bereits gescrollt wurde, wenn Sie beim Schließen den Hintergrund beibehalten haben.
  • Reduzieren Sie das Ruckeln beim Öffnen der Schublade, indem Sie nur genügend Absichten abfragen, um Vorhersagen zu treffen
  • Ändern Sie den Fallback für Verknüpfungssymbole so, dass er mit dem L3GO-Widgetsymbol übereinstimmt
  • Erlaube statisch getippten Namen im runden Symbolattribut. Behebt einige Abstürze und kann mehr runde Icons auf Lollipop / Marshmallow / Nougat laden.
  • Verbessern Sie die Regeln für die Proguard-Optimierung, indem Sie nur Konstruktoren optimieren. Sollte die Leistung etwas verbessern, ist aber wahrscheinlich nicht bemerkbar.
  • Fügen Sie den verfügbaren Symbolformoptionen in Oreo die adaptive Symbolform Zylinder hinzu
  • Aktualisieren Sie die griechischen und portugiesischen Übersetzungen von Squircle
  • Deaktivieren Sie den Google-Suchstil für neue App-Schubladen in Nougat aufgrund von Layoutfehlern
  • Deaktivieren Sie den weißen Kreis um die Symbole auf Go Build
  • Die Interaktion mit einem Widget, dessen Größe geändert wird, ist nicht zulässig
  • Überprüfen Sie sowohl die normalisierte als auch die nicht normalisierte Sucheingabe für die App-Suche. Sollte das Problem beheben, bei dem einige Sprachen mithilfe der Suche keine Apps finden konnten
  • mehr funktionieren.
  • Suchleiste der App-Schublade im Stil der Google-Suche automatisch ausblenden, wenn die Google-App deaktiviert ist
  • Fügen Sie das Tag max_aspect für die transparente Navigationsleiste in OEM-ROMs hinzu. Behebt die schwarze Navigationsleiste auf LG-Handys.


Quelle: / r / AndroidLauncher