Samsung aktualisiert das Galaxy Tab S5e LTE und das Galaxy S9 / S9 + mit Anruf- und Nachrichtenkontinuität

Das Samsung Galaxy Tab S5e wurde Anfang dieses Jahres als leichtes Gerät für den Medienkonsum auf den Markt gebracht. Es verfügt über ein wunderschönes 10-Zoll-WQXGA-AMOLED-Display und schmale Blenden an allen Seiten. Das Tab S5e ist auch eines der günstigeren Tablets von Samsung, was es zu einem attraktiven Paket macht. Das Unternehmen bringt ein Update für das Tab S5e LTE sowie das Exynos Galaxy S9 / S9 + mit neuen Funktionen heraus.

Call & Message Continuity ist eine Funktion, mit der Benutzer Anrufe und Texte von anderen Geräten in ihrem Samsung-Konto tätigen und beantworten können. Ursprünglich war es nur für das Galaxy S10 in Kombination mit einem Wi-Fi Galaxy Tab S5e verfügbar. Weitere Geräte der Galaxy A-Serie und das WiFi Tab S4 wurden später hinzugefügt. Jetzt haben das Exynos Galaxy S9 / S9 + und das Galaxy Tab S5e LTE die Möglichkeit. Die Funktion funktioniert in jede Richtung, sodass Sie von jedem angeschlossenen Gerät aus auf Anrufe und Texte zugreifen und diese tätigen können.

Call & Message Continuity kann auch das Weiterleiten von Anrufen, die Synchronisierung von Nachrichten und die Protokollsynchronisierung zwischen Geräten durchführen. Wenn ein Anruf eingeht, wird er sowohl auf dem „primären“ als auch auf dem „sekundären“ Gerät angezeigt. Sie können sogar einen Anruf von Gerät zu Gerät weiterleiten und den Anruf fortsetzen. RCS wird auch mit Call & Message Continuity unterstützt.

Das Update für das Galaxy S9 / S9 + gilt für die Global Exynos-Varianten und enthält die Sicherheitspatches für Juli 2019. Das Galaxy Tab S5e-Update wird derzeit in Großbritannien und Südkorea eingeführt und enthält auch die Sicherheitspatches für Juni 2019. Bixby-Fans werden sich auch darüber freuen, dass das Tab S5e-Update Bixby über die Einschalttaste zugänglich macht.


Via 1: PiunikaWeb | Via 2: SamMobile