Samsung fügt dem Galaxy Note 8 über ein Software-Update ein „Secure Wi-Fi“ -VPN hinzu

Die Smartphone-Hersteller führen weiterhin Fehlerbehebungen für KRACK ein, einen kritischen Exploit im WPA2-Verschlüsselungssystem von Wi-Fi, mit dem Angreifer vertrauliche Informationen stehlen können, und Samsungs neueste Version. Am Montag wurde dem Galaxy Note 8 Secure Wi-Fi über ein Software-Update hinzugefügt, ein neuer VPN-Dienst, der gegen KRACK und andere Wi-Fi-Exploits geschützt ist.

Sicherer Wi-Fi-VPN-Dienst ist ein Grundnahrungsmittel der preisgünstigen Samsung Galaxy J-Serie, aber es ist das erste Mal, dass es auf eines der Flaggschiff-Telefone des in Seoul, Südkorea, ansässigen Unternehmens gelangt. Es verschlüsselt den gesamten ausgehenden Internetverkehr und deaktiviert Tracking-Apps und Websites, sodass Benutzer in ungesicherten Wi-Fi-Netzwerken sicher im Internet surfen können.

Samsung stellt fest, dass Secure Wi-Fi die Geschwindigkeit der Wi-Fi-Verbindung verringern und die Akkulaufzeit beeinträchtigen kann und dass das Galaxy Note 8 möglicherweise keine Verbindung zu anderen Geräten im selben Wi-Fi-Netzwerk herstellen kann. Samsung gibt an, dass Secure Wi-Fi bei einigen Netzwerken, Apps und Websites mit eigenen Sicherheitsrichtlinien möglicherweise nicht funktioniert.

Um Secure Wi-Fi zu verwenden, müssen Benutzer mit dem neuesten Update auf ihrem Galaxy Note 8 das Menü Einstellungen aufrufen, auf Verbindungen tippen, dann auf Wi-Fi tippen und auf die Schaltfläche Erweitert in der oberen rechten Ecke tippen und auswählen die sichere Wi-Fi- Option. Sobald es aktiviert ist, können Benutzer manuell auswählen, welche Apps es verwenden.

Wenn Sie es auf Ihrem Galaxy Note 8 noch nicht sehen, ärgern Sie sich nicht - es ist möglicherweise noch nicht in Ihrer Region verfügbar.

Samsung bietet jeden Monat 250 MB kostenlose Secure Wi-Fi-Daten an und hat Angebote für Benutzer bezahlt, die uneingeschränkten Schutz wünschen. Die Preise beginnen bei 0, 99 € (1, 18 $) für 24 Stunden unbegrenztes sicheres Surfen und 1, 99 € (2, 36 $) für einen Monat.


Quelle: SamMobile