Samsung führt Tizen 4 für die Smartwatches Samsung Gear S3 und Gear Sport ein

Der Rest der Welt hat vielleicht die Smartwatches vergessen, Samsung jedoch noch nicht. Das Unternehmen bietet seinen Kunden ein neues Software-Update an, da Tizen 4 für die Smartwatches Samsung Gear S3 Classic, Gear S3 Frontier und Gear Sport eingeführt wurde.

Dieses neue Update ist mit der Versionsnummer R760XXU2DSA1 / R760OXA2DSA1 für die Gear S3 und R600XXU1BSA1 / R600OXA1BSA1 / für die Gear Sport ausgestattet und hat eine Größe von ~ 299 MB. Das Software-Update bringt die Tizen-Version dieser Uhren auf die Version 4.0.0.2.

Das offizielle Änderungsprotokoll dieses Updates lautet wie folgt:

  • Samsung Health - Unterstützt verschiedene Indoor-Workouts und Back-to-Back-Workouts.
  • Samsung Health Widget - Samsung Health Widget unterstützt jetzt auch Informationen zu Schlafphasen und bietet diese an.
  • Erweitert - Zwei erweiterte Modi (Theater, Schlaf) werden hinzugefügt, um den Benutzer zu bestimmten Zeiten und an bestimmten Orten vor Störungen zu schützen. Die Modi können über das Schnellbedienfeld umgeschaltet werden.
  • Quick Panel - Neu hinzugefügte Schnelleinstellungen. Einfachere und schnellere Interaktion.
  • Nachrichten - Entwürfe von Nachrichten können jetzt gespeichert werden. Darüber hinaus werden das MMS-Bild in der Ansicht des Benachrichtigungsdeckels und animierte Nachrichten automatisch abgespielt. Das Antworten ist jetzt schneller und einfacher. Über 1.000 Emojis werden unterstützt.
  • Musik - Der Benutzer kann auf der Uhr zu einer anderen Musikwiedergabequelle wechseln, anstatt ein Telefon zu verwenden.
  • Einstellungsmenü - Verbesserte Kategorisierung von Menüs zur besseren Erkennung von Funktionen und Elementen.

Der anerkannte Mitwirkende linuxct hat auch einige andere interessante Änderungen an der Gear Sport entdeckt, die nicht im offiziellen Changelog aufgeführt sind:

  • Sie können jetzt Screenshots machen, indem Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt halten und den Bildschirm von links nach rechts wischen.
  • Neue Berechtigungsverwaltung:
    • Ähnlich wie beim Berechtigungsverwaltungssystem in Android 6.0 Marshmallow wird dem Benutzer beim Öffnen einer App, für die eine Speicher- oder Mikrofonberechtigung erforderlich ist, die Aufforderung erteilt, die Anforderung zuzulassen oder abzulehnen, anstatt sie standardmäßig sofort zu erteilen.
    • Berechtigungen können jetzt über Einstellungen> Apps> Berechtigungen verwaltet werden.
  • Das Herunterschieben des Schnelleinstellungsmenüs ist jetzt viel flüssiger.
  • Eine weitere großartige Funktion ist die Möglichkeit, nicht nur die neuesten Nachrichten aus Ihren Messaging-Apps zu lesen, sondern auch alle vorherigen Nachrichten in einer wirklich schönen Chat-Sprechblasen-Ansicht zu lesen (drittes Bild in der Galerie oben).

Das Update wird wahrscheinlich schrittweise eingeführt, sodass es früher oder später alle Geräte erreichen sollte.


Vielen Dank an Recognized Contributor linuxct für den Tipp zum Gear Sport!

Forenthread: Tizen 4 für das Samsung Gear Sport Source für Gear S3: Geeknetic.es

Samsung Gear S3 Foren Samsung Gear Sport Foren