Samsung Galaxy Tab S4 mit DeX-Unterstützung ist hier für 650 Dollar

Samsung wird nächste Woche endlich das Samsung Galaxy Note 9 und die Galaxy Watch vorstellen, aber heute müssen sie ein anderes Gerät auspacken. Das Samsung Galaxy Tab S4 ist seit einigen Monaten in Undichtigkeiten und Gerüchten aufgetaucht. Wir haben es schon oft gesehen, aber jetzt ist es offiziell. Android-Tablets sind sicherlich nicht mehr so ​​beliebt wie früher. Samsung pumpt sie trotzdem weiter aus. Schauen wir uns also das neueste Android-Tablet an.

Das Galaxy Tabs S4 verfügt über ein 10, 5-Zoll-Super-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2560 × 1600. Das ist ein Seitenverhältnis von 16:10 mit Lünetten, die viel schlanker sind als frühere Modelle. Samsungs langjähriger physischer Home-Button wurde ebenfalls entfernt. Das Gerät wird vom Qualcomm Snapdragon 835 mit 4 GB RAM gespeist. Für ein Gerät, das auf Leistung und Produktivität ausgerichtet sein soll, hätten wir uns das Snapdragon 845 gewünscht.

Samsung treibt dieses Gerät wirklich als PC-Konkurrent voran. Es verfügt über Produktivitätswerkzeuge wie den S Pen und Samsung DeX. Sie können die Samsung-Tastaturhülle oder eine andere Bluetooth-Tastatur verwenden, um das Gerät in den DeX-Modus zu versetzen. Grundsätzlich ist es nur eine Desktop-ähnliche Benutzeroberfläche mit Fenstern und einer unteren Symbolleiste. Samsung behauptet, dass bis zu 20 Fenster gleichzeitig geöffnet sein können.

Eine interessante Neuerung in diesem Tablet sind Fernfeldmikrofone. Auf diese Weise können Sie das Gerät mit Ihrer Stimme aus der Ferne steuern. Interessanterweise ist Google Assistant hier der Assistent der Wahl. Bixby wurde nicht erwähnt und es gibt keine physische Bixby-Taste. Wir wissen, dass Bixby 2.0 auf dem Galaxy Note 9 gestartet wird, daher wird Samsung die Ankündigung wahrscheinlich für die nächste Woche speichern.

Das Tab S4 verfügt über einen leistungsstarken 7.300-mAh-Akku und Samsung behauptet bis zu 16 Stunden Akkulaufzeit. Es gibt zwei Speichergrößen: 64 GB und 256 GB. Es wird auch ein LTE-Modell von Verizon, Sprint und US Cellular geben. Oh, und wenn Sie zu den Leuten gehören, die Fotos mit einem riesigen Tablet machen, hat es eine 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite.

Das Tablet ist ab dem 10. August bei Amazon, Best Buy und Samsung.com erhältlich. Die Preise beginnen bei 649, 99 USD für das 64-GB-Modell und 749, 99 USD für das 256-GB-Modell. Die Preisgestaltung wurde für die LTE-Version nicht freigegeben. Kunden, die das Gerät bei Samsung.com kaufen, erhalten bis zum 8. September 50% Rabatt auf das Book Cover Keyboard. Interessieren Sie sich überhaupt für dieses Tablet? Wie wäre es mit Android-Tablets im Allgemeinen?

Technische DatenSamsung Galaxy Tab S4
Anzeige10, 5-Zoll-WQXGA (2560 × 1600) gesamt
ChipsatzQualcomm® Snapdragon ™ 835 Octa Core (2, 35 GHz + 1, 9 GHz)
LTELTE Cat.16 DLCA, 4X4 MIMO
Speicher4 GB + 64 GB / 256 GB, microSD bis zu 400 GB [4]
Kamera13MP AF + 8.0MP, Flash
HafenUSB 3.1 (Typ C), POGO
SensorenBeschleunigungsmesser, Kompass, Gyroskop, RGB, Näherung, Iris-Scanner, Hallsensor
W-lanWLAN 802.11 a / b / g / n / ac, MIMO, WLAN Direct, Bluetooth® 5.0
Geographisches Positionierungs SystemGPS + GLONASS, BEIDOU, GALILEO
Größe249, 3 x 164, 3 x 7, 1 mm
Gewicht482 g (Wi-Fi) / 483 g (LTE)
Batterie7.300 mAh, Schnellladung
OSAndroid 8.1
ZubehörS Stift (im Lieferumfang enthalten)
VideoAufnahme: UHD 4K (3840 × 2160) bei 30 Bildern pro Sekunde

Wiedergabe: UHD 4K (3840 × 2160) bei 60 fps

Audio4 von AKG, Dolby Atmos® abgestimmte Lautsprecher

Quelle: Samsung