Samsung hat jetzt eine stabile Benutzeroberfläche mit Android Pie für das Galaxy S8 / S8 + und Galaxy Note 8 für alle wichtigen US-Carrier und entsperrten Modelle herausgebracht

Eine Benutzeroberfläche ist die neueste Version von Samsung Experience, der eigenen Version des mobilen Android-Betriebssystems. Es gibt eine Vielzahl von Änderungen, die darauf abzielen, ein großartiges Benutzererlebnis für Benutzer von Geräten ohne Rahmen zu schaffen. Alle nicht interagierenden Elemente der Benutzeroberfläche wie Überschriften und anderer Text werden in den oberen Bereich der Anzeige verschoben, während funktionale Aspekte geringer und leichter zu erreichen sind. Diese Art von Layout eignet sich für die Verwendung mit einer Hand, sodass Benutzer nicht das Gefühl haben, dass größere Displays schwieriger zu bedienen sind. Ein Update auf One UI bedeutet auch ein Update auf Android Pie. Wir haben gesehen, dass das Unternehmen in den USA eine Beta-Version für entsperrte Samsung Galaxy S8-Geräte herausgebracht hat, jetzt jedoch auch für Geräte auf dem Stable-Channel bei allen großen US-Carriern.

Ein Update für One UI bedeutet nicht nur, dass Sie alle neuen One UI-Funktionen und -Designs erhalten, sondern auch, dass Sie die Verbesserungen von Android Pie erhalten. Dazu gehört unter anderem Adaptive Battery, sodass Gerätebesitzer nach dem Upgrade einen großen Unterschied sowohl bei sichtbaren Änderungen als auch bei Änderungen unter der Haube feststellen werden. Unten finden Sie eine Liste der Veröffentlichungen für das Galaxy S8 und das Galaxy Note 8.

Samsung Galaxy S8Samsung Galaxy S8 +Samsung Galaxy Note 8
EntriegeltErschienen am 8. AprilErschienen am 8. AprilErschienen am 8. April
SprintErschienen am 26. MärzErschienen am 26. MärzVeröffentlicht am 26. März
T-MobileErschienen am 29. MärzErschienen am 29. MärzVeröffentlicht am 5. April
VerizonVeröffentlicht am 3. AprilVeröffentlicht am 3. AprilVeröffentlicht am 3. April
AT & TErschienen am 29. MärzErschienen am 29. MärzErschienen am 29. März

All diese Updates werden jetzt auf Geräten in den USA eingeführt und sind seit dem Datum ihrer Veröffentlichung verfügbar. Das Update wird mit dem Sicherheitspatch vom 1. März 2019 geliefert. Dies bedeutet, dass Ihr Gerät auch vor den neuesten Exploits geschützt ist. Wenn Sie das Update noch nicht erhalten haben, stellen Sie sicher, dass die Unternehmen es schrittweise bereitstellen, damit es bei Problemen abgebrochen und der verursachte Schaden minimiert werden kann. Lass es uns wissen, wenn du das Update hast!

Galaxy S8-Forum Galaxy S8 + Forum Galaxy Note 8-Forum


Über: Android Police