SGSII i9100 Tritt i9100G bei, erhält Jelly Bean

Jelly Bean verbreitet sich scheinbar wie die Pest - egal, was Sie tun, jemand findet eine Möglichkeit, es Ihrem Gerät zu geben. Im Gegensatz zur Pest freuen wir uns jedoch tatsächlich auf die Verbreitung von Jelly Bean.

Wir haben Ihnen vor ein paar Tagen erzählt, wie das Galaxy SII i9100G (OMAP) Jelly Bean erhalten hat. Jetzt ist dank Forum-Mitglied kalgecin die originale, Exynos-haltige Variante des Samsung Galaxy S II auf der Jelly Bean-Party willkommen.

Bisher befindet sich das ROM in der frühen Alpha-Phase der Entwicklung und der Funktionen:

ARBEITEN

[-] Booten

[-] Bluetooth (verbindet sich manchmal wieder)

[-] GSM / DATA

FUNKTIONIERT NICHT

[-] Klang

[-] W-lan

[-] 3G

[-] Kamera

[-] H / W-Beschleuniger

[-] ADB-Debugging startet nicht automatisch, wenn es mit eingestecktem Kabel eingeschaltet wird

Wie immer, wenn Sie eine Alpha-Stufe verwenden, denken Sie beim Erstellen von Quellen daran, dass es unerwartete Fehler gibt, die auftauchen und Probleme verursachen. Da es sich nicht um ein tägliches Treiber-ROM handelt, fordert der Entwickler Sie auf, Logcats einzureichen und zu wissen, wie ODIN (oder Heimdall) verwendet wird, falls das ROM nicht gestartet werden kann.

Wenn Sie ein Entwickler sind, der einen Beitrag leisten und diesen bösen Jungen voll funktionsfähig machen möchte, oder ein Benutzer, der Tester sein möchte, gehen Sie zum Original-Thread und probieren Sie es aus.