So aktivieren Sie Stereo-Audio auf jedem Android-Handy

Eines der besten Dinge, die Android-Geräte in den letzten Jahren zu bieten haben, ist Stereo-Audio. Leider hat nicht jedes Gerät diese Funktion. Sie denken vielleicht, Stereo-Audio ist etwas, das Sie nur mit spezifischer Hardware bekommen können. Tatsächlich gibt es Software-Tools, mit denen Sie "Virtual Surround Sound" auf jedem Android-Gerät aktivieren können. Wir können jedes Gerät so klingen lassen, als hätte es ein ausgefallenes 5.1-Surround-Sound-Setup.

Voraussetzungen

  • Verwurzeltes Android-Gerät (How To Root)
  • Magisk (So installieren Sie Magisk)

Wie es funktioniert

Wir werden die Vorteile einer Software namens „AM3D“ nutzen. Hierbei handelt es sich um eine Suite von Audioverarbeitungssoftware, die derzeit in vielen High-End-Geräten, jedoch nicht in vielen Telefonen verwendet wird. Alles was es brauchte war ein Telefon, um AM3D zu bekommen und es konnte auf andere Geräte portiert werden. Der anerkannte Entwickler ahrion portierte AM3D von einem Sharp AQUOS-Telefon, um auf jedem Android-Gerät zu funktionieren. Alles was Sie brauchen ist root und Magisk.

1. Installieren Sie das Magisk-Modul

Die Inbetriebnahme könnte wirklich nicht einfacher sein. Sie müssen lediglich das Magisk-Modul installieren.

  1. Öffnen Sie die Magisk Manager App
  2. Suche nach AM3D Zirene
  3. Tippen Sie auf das Download-Symbol
  4. Wählen Sie Installieren
  5. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Reboot

2. Passen Sie die Toneinstellungen an

Nach dem Neustart Ihres Telefons haben Sie eine neue App „AM3D Zirene Sound“. Die App steckt voller Optimierungen und Anpassungen, die Sie am Audio vornehmen können.

  1. Öffnen Sie die AM3D Zirene Sound App
  2. Tippen Sie oben rechts auf die Schaltfläche EIN
  3. Stellen Sie die Bässe und Höhen nach Ihren Wünschen ein
  4. Tippen Sie auf das Telefonsymbol, um den Ton für verschiedene Geräte anzupassen
  5. Schalten Sie den Equalizer ein, um noch mehr Steuerelemente zu erhalten