So drucken Sie von Ihrem Android-Telefon oder -Tablet

Frühe Menschen benutzten alte Geräte, sogenannte "Drucker", um digitale Gegenstände in die reale Welt zu bringen. Diese Geräte waren klobig und unnötig teuer in der Befüllung, aber sie erfüllten einen wertvollen Zweck. Heutzutage müssen wir uns nicht mehr auf veraltete Technologien verlassen - was ist das? Drucker gibt es noch und werden häufig verwendet?

Also gut, Drucker sind nicht gerade elegant gealtert, erfüllen aber dennoch eine wichtige Aufgabe. Mit einer einfachen Konfiguration können Sie direkt von Ihrem Android-Telefon / -Tablet drucken. Befolgen Sie diese Anleitung und Sie werden in kürzester Zeit Papier ausspucken.

Google Cloud Print

Es gibt einige Dienste von Drittanbietern für bestimmte Druckermarken. Die universellste Methode zum Drucken ist jedoch Google Cloud Print. Diese Methode funktioniert auch, wenn Ihr Drucker nicht Wi-Fi-fähig ist. Sie benötigen lediglich Chrome und ein Google-Konto. Der Installationsvorgang wird auf Ihrem Computer gestartet.

  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Computer (Mac, Windows oder einem anderen Computer).
    • Stellen Sie sicher, dass Sie mit demselben Konto angemeldet sind, das Sie auf Ihrem Telefon verwenden.
  2. Tippen Sie auf das Dreipunktmenüsymbol in der rechten Ecke.
  3. Gehen Sie zu Einstellungen .
  4. Scrollen Sie nach unten und öffnen Sie Erweitert .
  5. Wählen Sie im Bereich Drucken die Option Google Cloud Print aus.
  6. Wählen Sie Cloud Print-Geräte verwalten .
  7. Dadurch wird eine neue Registerkarte geöffnet. Wählen Sie Drucker hinzufügen.
  8. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben jedem Drucker, den Sie verwenden möchten.
  9. Klicken Sie auf Drucker hinzufügen .

Drucken von Android

Nachdem die Drucker Ihrem Cloud Print-Konto hinzugefügt wurden, können wir zu Ihrem Telefon / Tablet wechseln. Auf einigen Handys ist die Cloud Print-App vorinstalliert. Wenn Ihr Gerät nicht über diese Funktion verfügt, laden Sie die kostenlose App jetzt aus dem Play Store herunter.

Die Cloud Print-App wird nicht wie eine normale App verwendet. Es fügt dem Betriebssystem im Grunde eine Funktion hinzu. Bei den meisten Apps wird im Menü eine neue Option "Drucken" angezeigt. Genau wie auf Ihrem Computer ist es möglich, so gut wie alles zu drucken. Von Fotos und Dokumenten bis zu vollständigen Webseiten.

  1. Öffnen Sie das Objekt, das Sie drucken möchten.
  2. Tippen Sie auf das Dreipunktmenüsymbol.
  3. Wählen Sie Drucken .
  4. Das Dialogfeld "Cloud Print" wird geöffnet. Wählen Sie Ihren Drucker aus dem Dropdown-Menü.
  5. Tippen Sie auf das Druckersymbol, um es an den Drucker zu senden.
  6. Das ist es!

Der einzige Nachteil von Google Cloud Print ist, dass Ihr Computer eingeschaltet sein muss. Ihr Telefon sendet im Wesentlichen eine Nachricht an Chrome auf Ihrem Computer und fordert Sie auf, die Nachricht auszudrucken. Wenn Sie einen WLAN-fähigen Drucker besitzen, sollten Sie in der Lage sein, eine App vom Hersteller herunterzuladen und Cloud Print vollständig zu überspringen. So oder so ist das Drucken von einem Android-Gerät ziemlich einfach.