So entsperren Sie den Bootloader und rollen Google Pixel 2 und Pixel 2 XL

Viele Enthusiasten erwarteten, dass das Rooten auf dem Google Pixel der ersten Generation genauso einfach sein würde wie das Rooten von Googles Nexus-Geräten, aber das stellte sich als nicht der Fall heraus. Das A / B-Partitionssystem von Android Nougat bereitete den Entwicklern am Anfang viel Kopfzerbrechen, und die Inkompatibilität des Pixels mit den häufigsten Exploits führte nur zu einer Herausforderung. Natürlich gab es Grund zur Sorge um Pixel 2 und das Pixel 2 XL. Aber zum Glück scheint die Entwicklung gut voranzukommen.

Ende Oktober wurde ein Alpha-Port von TWRP für die Pixel 2 und Pixel 2 XL zur Verfügung gestellt. Und diese Woche hat der anerkannte Entwickler / anerkannte Mitwirkende nathanchance Anleitungen zum Entsperren, Flashen und Rooten beider Telefone veröffentlicht.

So fangen Sie an:

Installieren Sie Fastboot und ADB

  1. Entpacken Sie den Ordner auf Ihrer Festplatte.
  2. Gehen Sie zu dem Ordner, der die ADB- und Fastboot-Dateien enthält, und geben Sie "cmd" in die Pfadleiste oben ein.
  3. Eine Eingabeaufforderung sollte mit dem aktuellen Ordner geöffnet werden, der in der Eingabeaufforderung angezeigt wird.
  4. Geben Sie die folgenden Befehle ein:

    Code:

     adb --version fastboot --version 

Zu diesem Zeitpunkt sollten einige Informationen angezeigt werden. In diesem Fall wurden Fastboot und ADB erfolgreich installiert.

Entsperren Sie den Bootloader des Pixel 2 / Pixel 2 XL

Der Führer Wenn Sie den Bootloader Ihres Pixel 2 oder Pixel 2 XL entsperren, wird das Telefon gelöscht. Es ist eine gute Idee, wichtige Daten zu sichern, falls etwas schief geht.

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Telefon Einstellungen, navigieren Sie zu System und dann zu Info über das Telefon, und tippen Sie sieben Mal auf die Build-Nummer .
  2. Die Entwickleroptionen werden jetzt auf der Seite mit den Haupteinstellungen angezeigt. Geben Sie es ein und aktivieren Sie das USB-Debugging und die OEM-Entsperrung .
  3. Schließen Sie Ihr Telefon an Ihren Computer an und geben Sie den folgenden Befehl in das Windows-Befehlsterminal ein:
     adb bootloader neu starten 
  4. Entscheiden Sie als Nächstes, ob Sie eine Standardentsperrung oder eine kritische Entsperrung durchführen möchten. Mit einer kritischen Freigabe können Sie Bootloader-Dateien direkt flashen. Andernfalls erhalten Sie eine Fehlermeldung, wenn Sie dies versuchen.
  5. Führen Sie je nach Ihrer Entscheidung im vorherigen Schritt einen der folgenden Befehle aus:
     Fastboot blinkt entsperren 

    ODER

     fastboot flashing unlock_critical 
  6. Befolgen Sie die Anweisungen auf Ihrem Gerät und starten Sie es neu.

Rooten Sie die Pixel 2 / Pixel 2 XL

  1. Laden Sie Magisk Manager vom offiziellen Thread herunter und installieren Sie ihn.
  2. Holen Sie sich ein Boot-Image zum Patchen (Sie können entweder das aus dem neuesten Factory-Image oder ein benutzerdefiniertes Kernel-Image auswählen) und übertragen Sie es mit dem folgenden Befehl auf Ihr Gerät:
     adb push / sdcard / herunterladen 
  3. Öffnen Sie den Magisk Manager und klicken Sie auf die Schaltfläche Installieren .
  4. Klicken Sie an der ersten Eingabeaufforderung auf Installieren und wählen Sie dann Patch-Boot-Image-Datei . Ein Dateimanager wird angezeigt.
  5. Wählen Sie das Boot-Image aus, das Sie patchen möchten, und lassen Sie es von Magisk Manager patchen.
  6. Ziehen Sie es mit diesem Befehl von Ihrem Gerät ab:
     adb pull /sdcard/MagiskManager/patched_boot.img 
  7. Starten Sie den Bootloader neu:
     adb bootloader neu starten 
  8. Flashen Sie das Boot-Image und starten Sie neu.Code:
     fastboot flash boot patched_boot.img Schnellstart Neustart 
  9. Öffnen Sie Magisk Manager und Ihr Gerät sollte gerootet sein.

In den jeweiligen Forenthreads für Pixel 2 und Pixel 2 XL finden Sie Tipps zum Entsperren, Flashen von Factory-Images und Verwurzeln.

Foren-Thread zum Entsperren / Flashen / Rooting des Pixels 2 (Zander)

Foren-Thread zum Freischalten / Flashen / Rooten des Pixel 2 XL (taimen)