So entsperren Sie den Bootloader und rooten den Honor 7X

Bevor Sie Ihr Honor 7X rooten oder eine benutzerdefinierte Wiederherstellung installieren können, müssen Sie Ihren Bootloader entsperren. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie den Entsperrcode für Ihr Gerät erhalten und wie Sie mit ADB Ihren Bootloader entsperren.

Sichern Sie zuerst Ihre Daten. Durch das Entsperren des Bootloaders werden die Daten auf Ihrem Honor 7X gelöscht.

Holen Sie sich Ihren Freischaltcode

  • Gehen Sie auf diese Website und erstellen Sie ein Konto
  • Gehen Sie zu Downloads> Bootloader entsperren
  • Füllen Sie das Formular mit S / N, IMEI, Produktcode und Modellnummer aus
  • Ihr Entsperrcode wird auf derselben Seite am unteren Rand des Formulars angezeigt

Aktivieren Sie USB Debugging und OEM Unlock

  • Auf Ihrer Ehre 7X:
  • Gehen Sie zu Einstellungen> Info
  • Tippen Sie sieben Mal auf Build Number
  • Gehen Sie zu Entwickleroptionen
  • Aktivieren Sie die Option "OEM-Entsperrung aktivieren"
  • Überprüfen Sie das USB-Debugging

VIA ADB freischalten

Wenn Sie ADB noch nicht installiert haben, finden Sie in diesem Thread Anweisungen.

  • Schließen Sie Ihr Telefon über USB an Ihren Computer an
  • Geben Sie den Befehl 'adb reboot bootloader' ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Geben Sie im Bootloader-Modus "fastboot oem unlock [Freischaltcode]" ein.
  • Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm

Diese Warnung wird beim Booten des Geräts auf Ihrem Bildschirm angezeigt, sobald der Bootloader entsperrt wurde.

Wenn diese Warnung beim Neustart Ihres Telefons angezeigt wird, haben Sie alles richtig gemacht.

Shoutout to letschky aus den Foren für den Guide.

Nur für Modell BND – L21

Laden Sie TWRP und SuperSU herunter

  • Holen Sie sich die Ehre 7X TWRP hier
  • Holen Sie sich Super SU hier
  • Legen Sie die TWRP-Datei in Ihrem ADB-Ordner ab
  • Legen Sie die SuperSU-Datei auf Ihre SD-Karte

Flash VIA ADB

  • Schalten Sie das USB-Debugging nach dem Zurücksetzen wieder ein
  • Schließen Sie Ihr Telefon über USB an Ihren Computer an
  • Geben Sie den Befehl 'adb reboot bootloader' ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Sobald Sie sich im Bootloader-Modus befinden, geben Sie "fastboot flash recovery twrp_Honor_7x.img" ein.
  • Sobald Sie fertig sind, geben Sie " fastboot reboot " ein.
  • Ziehen Sie nach dem Neustart das Telefon aus der Steckdose und schalten Sie es aus
  • Halten Sie Power + Volume Up gedrückt, um TWRP zu starten
  • Streichen Sie, um Änderungen zuzulassen
  • Gehen Sie zu Installieren> Wählen Sie die SuperSU-Datei aus
  • Streichen Sie, um zu blinken
  • Löschen Sie den Dalvik Cache und starten Sie ihn neu

Sie sind jetzt verwurzelt. Sie können eine Root-Checker-App verwenden, um zu überprüfen, ob Sie alles richtig gemacht haben.

Beseitigen Sie mit AdAway Werbeanzeigen, sobald Sie Root-Zugriff auf Honor 7X haben

Entfernen Sie Bloatware und deinstallieren Sie System-Apps

Holen Sie sich benutzerdefinierte Themen mit Substratum Theme Engine

Verwenden Sie einen Root-Checker, um den Root-Zugriff zu überprüfen

arbeitet eng mit Kirin-Entwicklern zusammen, um einige benutzerdefinierte ROMs für die Community zu entwickeln. Honor hat kürzlich den Kernel-Quellcode für das 7X veröffentlicht, der die Entwicklung für dieses Gerät beschleunigen wird. Bleiben Sie auf dem Laufenden, um weitere Neuigkeiten zur Entwicklung zu erhalten, oder halten Sie ein Auge auf die Foren, um zukünftige Updates zu erhalten.

Erfahren Sie, warum Honor 7X das beste Budget-Handy für 2017 ist.

7X Community-Foren ehren