So erhalten Sie die Live Message-Funktion des Samsung Galaxy Note 8 auf dem Galaxy S8

Live Message ist eine nette neue Funktion auf dem Samsung Galaxy Note 8. Auf der Tastatur können Sie auf das Herzsymbol tippen und eine Leinwand sehen, auf der Sie mit verschiedenen Stifteffekten und Emojis zeichnen können. Es kann auf jeder Plattform gesendet werden, die eine animierte GIF-Datei von bis zu 15 Sekunden unterstützt. Dies ist eine Funktion, die für das Samsung Galaxy Note 8 verfügbar ist, jedoch nicht für das Samsung Galaxy S8, da der S-Pen aus der Note-Serie verwendet wird.

Live Message-Funktion auf dem Galaxy Note 8

Es ist jedoch tatsächlich möglich, diese Funktion auf Samsung Galaxy S8- Geräten ohne Root-Zugriff zu nutzen, da Senior-Mitglied mweinbach die erforderlichen APK-Modifikationen herausgefunden hat, damit dies funktioniert! Obwohl Sie keinen Root-Zugriff benötigen, müssen Sie die im Thread bereitgestellten geänderten Dateien herunterladen. Wählen Sie eine der folgenden Plattformen zum Herunterladen aus und beginnen Sie mit dem Lernprogramm.

Google Drive

Android File Host

Mega


Installieren Sie die Live Message-Funktion von Galaxy Note 8 auf dem Samsung Galaxy S8

Schritt 1

Befolgen Sie die obigen Schritte, um zur Einstellung für den sicheren Start zu gelangen, und aktivieren Sie die Option "Sicherer Start". Wenn es eingeschaltet ist, schalten Sie es aus oder wenn es bereits ausgeschaltet ist, schalten Sie es ein. Starten Sie nun Ihr Telefon neu.

Schritt 2

Extrahieren Sie die oben verlinkte Zip-Datei (von einem der Links) und installieren Sie alle drei APKs.

Schritt 3

Ändern Sie Ihre Tastatureingabe, indem Sie entweder zu Einstellungen und dann zu "Mein Gerät" -> "Sprache und Eingabe" wechseln und Samsung Keyboard Neural Beta als Standard auswählen, oder einfach zu einem Texteingabefeld gehen und es auf diese Weise ändern.

Schritt 4

Richten Sie die Tastatur ein. Wenn Sie fertig sind, können Sie die Emoji-Taste gedrückt halten und dann auf die Option für Live-Nachrichten tippen, um die Funktion für Live-Nachrichten zu öffnen.


Hier können Sie mit dem weiteren Entwicklungsaufwand im Thread Schritt halten! Es ist ziemlich einfach, da mweinbach die APKs so bearbeitet hat, dass sie alle erforderlichen Teile in den Dateien enthalten, anstatt root zu verwenden, um die erforderlichen Dateien in den erforderlichen Verzeichnissen abzulegen. Probieren Sie es aus und lassen Sie uns wissen, ob es für Sie funktioniert!