So erhalten Sie Google Play Services für Huawei Mate 30 Pro und Honor 9X [Video]

Das Huawei Mate 30 Pro wurde letzte Woche offiziell vorgestellt und es gibt eine Reihe ungewöhnlicher Dinge. Erstens hat es eine sehr dramatisch geschwungene Darstellung, die manche Leute abschrecken kann. Wir haben Ihnen bereits gezeigt, wie Sie die gekrümmten Kanten künstlich „entfernen“ können. Das nächste große Problem ist das Fehlen von Google Play-Diensten, da Huawei seine Android-Lizenz entzogen hat. Die gute Nachricht ist, dass es auch einen Weg gibt, das zu umgehen.

TK Bay von TV hat kürzlich ein Video veröffentlicht, in dem es darum geht, Google Play Services für das Huawei Mate 30 Pro und das Honor 9X Pro bereitzustellen. Normales Seitenladen funktioniert in dieser Situation nicht, es gibt jedoch eine Drittanbieter-App, die den Vorgang vereinfacht. Zuerst müssen Sie die APK von hier herunterladen (die Seite ist in Chinesisch). Beachten Sie, dass dies keine offizielle App ist und wie gewohnt seitlich geladen werden kann.

Huawei Mate 30 Pro-Foren

Sie werden aufgefordert, die Nutzungsbedingungen zu akzeptieren und dem Administrator des App-Geräts Zugriff zu gewähren. Zum Fortfahren ist auch eine Huawei-ID erforderlich (oder Sie benötigen eine SIM-Karte im Gerät). Danach sehen Sie eine Liste auf Chinesisch mit einem blauen Knopf am unteren Rand. Dies ist die gesamte mit Google Play Services verknüpfte Software. Tippen Sie zum Installieren auf die blaue Schaltfläche.

Wenn alle Teile von Google Play Services installiert sind, können Sie den Administratorzugriff auf das Gerät widerrufen und die erste App deinstallieren. Sehen Sie sich das folgende Video von TK an, um den schrittweisen Prozess für das Huawei Mate 30 und Honor 9X Pro in Aktion zu sehen.