So erhalten Sie sofort OxygenOS-Updates für OnePlus 6 / 5T / 5 / 3T / 3

Einer der nervigsten Teile von OTA-Updates (Over-the-Air) wartet darauf, dass das Update auf Ihrem Gerät bereitgestellt wird. Dies ist von Gerät zu Gerät sehr unterschiedlich, und viele Faktoren spielen eine Rolle, wenn Sie prüfen, ob Sie berechtigt sind: Ihr Mobilfunkanbieter, Ihr OEM, Ihre aktuelle Android-Version und Ihr tatsächlicher geografischer Standort / Ihre tatsächliche IP, um nur einige zu nennen. Es ist besonders ärgerlich, wenn Ihr OEM Ihr Land nicht offiziell unterstützt. Wenn Sie das Warten überspringen und sofort OxygenOS-Updates auf Ihrem OnePlus 6, OnePlus 5T, OnePlus 5, OnePlus 3T oder OnePlus 3 erhalten möchten, können Sie dazu die kostenlose Oxygen Updater-App verwenden.

Überspringen Sie die Zeile mit Oxygen Updater

Ich lebe in Caracas, Venezuela und benutze derzeit einen OnePlus 5T als meinen täglichen Fahrer. OnePlus verkauft seine Telefone nicht offiziell in Venezuela - ich musste meine aus dem US-Geschäft importieren und sie über einen Drittanbieter an mich senden lassen, daher verzögern sich OxygenOS-Updates hier manchmal erheblich. Ich lade häufig Aktualisierungspakete mit meinem Browser herunter, entweder aus dem offiziellen OnePlus-Download-Bereich oder aus Threads, um mein Gerät zu aktualisieren und es dann entweder mit TWRP oder mit Oxygen Recovery zu installieren.

Es ist noch schlimmer für andere Geräte anderer Hersteller. Um nur ein Beispiel zu nennen: Es kann oft Monate dauern, bis ein Update für LG von einem Land in das andere eingeführt wird. Dies ist eine im Android-Ökosystem weit verbreitete Praxis. Es ist ziemlich selten, ein Telefon zu finden, das tatsächlich aktuelle Sicherheitspatches erhält, ohne die Google Pixel-Telefone zu zählen. Früher war OnePlus recht langsam, wenn es darum ging, seine Telefone auf dem neuesten Stand zu halten. In letzter Zeit haben sie jedoch an Tempo zugelegt, insbesondere bei Sicherheitspatches. Es dauert jedoch noch eine Weile, bis die eigentlichen OTA-Rollouts alle erreichen. Es gibt jedoch einen guten Grund dafür und es ist sicherzustellen, dass Fehler frühzeitig erkannt werden, bevor das Update alle erreicht.

Wenn Sie nicht auf ein Update warten möchten, können Sie über ein VPN eine Verbindung zu den üblichen OnePlus-Testmärkten herstellen: Deutschland oder Kanada. Genau das leistet der Oxygen Updater für Sie. Oxygen Updater ist ein ziemlich nützliches Tool, das trotz des Namens nicht von OnePlus oder einem mit dem Unternehmen eng verwandten Unternehmen hergestellt wird. Es ist stattdessen ein inoffizielles Tool, das sich auf OnePlus-Geräte wie OnePlus 6, OnePlus 5T, OnePlus 5, OnePlus 3T und OnePlus 3 konzentriert. Das Konzept ist recht einfach: Sie wählen Ihr Gerät aus und die App überprüft, ob ein Update verfügbar ist.

Oxygen Updater bietet Aktualisierungspakete für alle derzeit unterstützten OnePlus-Geräte, einschließlich OnePlus 6, OnePlus 5 / OnePlus 5T und OnePlus 3 / OnePlus 3T, sowohl in OxygenOS Stable- als auch in Open Beta-Kanälen. Sie haben auch die Möglichkeit, partielle OTA-Pakete (wenn Sie nicht an der Wurzel sind) und vollständige Firmware-ZIPs herunterzuladen, die Sie beide durch eine Wiederherstellung Ihrer Wahl installieren können. Darüber hinaus werden die OTA-Rollouts von OnePlus übersprungen: Wenn für Ihr Gerät ein Update vorhanden ist, können Sie dieses sofort herunterladen, auch wenn im Abschnitt "Update" Ihres Telefons die Aktualität Ihres Geräts angegeben ist.

So erhalten Sie OxygenOS-Updates auf dem OnePlus 6 / 5T / 5 / 3T / 3

In jeder Hinsicht ist es genauso funktionsreich wie der OxygenOS-Update-Manager. Vielleicht sogar noch besser. Es ist eigentlich ziemlich einfach zu bedienen:

  1. Laden Sie Oxygen Updater über die Schaltfläche unten aus dem Google Play Store herunter.
  2. Starten Sie die App. Es wird auf dem Setup-Bildschirm gestartet, auf dem die App für Ihr Gerät konfiguriert wird.
  3. Beachten Sie, dass die App möglicherweise nach Root-Zugriff sucht und nach Root-Berechtigungen fragt. Wenn zutreffend, dann gewähren Sie es, da es die Aktualisierungsmethode einfach auf "Vollständige Aktualisierung" anstatt auf "Teilaktualisierung" setzt.
  4. Folgen Sie den Anweisungen, bis Sie zum Hauptbildschirm gelangen. Wenn Ihr Gerät auf dem neuesten Stand ist, dann herzlichen Glückwunsch!
  5. Wenn ein Update verfügbar ist, laden Sie es herunter und das Update wird im Hintergrund heruntergeladen.
  6. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie einfach auf die Benachrichtigung. Die App durchläuft den normalen Aktualisierungszyklus: Neustart, Start im Wiederherstellungsmodus, Installation und Neustart.

Ich fand es ein ziemlich zuverlässiges Werkzeug während meiner eigenen Tests. Ich habe mein OnePlus 5T von Open Beta 8 direkt auf Open Beta 10 umgestellt. Wie bereits erwähnt, ist es auch mit allen derzeit von OnePlus unterstützten Geräten kompatibel. Wenn Sie OnePlus-Benutzer sind, sollten Sie also einen Blick darauf werfen. Sie können Oxygen Updater kostenlos von Google Play herunterladen und selbst testen.