So installieren Sie die One UI Beta auf dem Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9 +

Samsung hat kürzlich seine neueste One UI Beta für die Exynos Samsung Galaxy S9 und Galaxy S9 + veröffentlicht. Eine Benutzeroberfläche ist Samsungs neueste Version von Samsung Experience, offiziell TouchWiz, basierend auf Android Pie. Diese Beta wurde in Deutschland, Südkorea und den USA gestartet. Die USA hatten etwas mehr Glück und bei allen Geräten der Snapdragon Galaxy S9-Serie sind die Builds bereits durchgesickert.

Dank Senior Member SoLdieR9312 haben wir jetzt die OTAs für Exynos-Telefone sowie firmware.science für die Snapdragon-Telefone. Wenn Sie diese Updates installieren, erhalten Sie keine OTA-Updates von Ihrem Mobilfunkanbieter oder Samsung.

Hier ist ein Video auf dem TV-YouTube-Kanal, in dem gezeigt wird, wie Sie die OneUI-Beta auf Ihrem Gerät installieren. Verwenden Sie die Download-Links unten für die Dateien und das Video für Anweisungen.

Samsung Galaxy S9 Update Galaxy S9 Foren

  1. Laden Sie zunächst Odin 3.13.1, die Datei update.zip für BRJ6 to ZRKA und die Odin-Dateien für BRJ6 herunter.
  2. Wenn sich in Ihrem Galaxy S9 eine SD-Karte befindet, kopieren Sie die Datei update.zip auf die SD-Karte. Wenn Sie keine SD-Karte haben, überspringen Sie diesen Schritt.
  3. Öffnen Sie die Odin-Dateien. Die Postleitzahl wird SM-G960F_1_20181031161553_2yj261n7q7_fac.zip genannt. Darin sehen Sie sechs Dateien. In Odin sehen Sie 5 Kategorien, obwohl Sie nur 4 verwenden.
  4. Versetzen Sie Ihr Galaxy S9 in den Odin-Modus, indem Sie es ausschalten und dann Power + Volume Down + Bixby gedrückt halten.
  5. Öffnen Sie Odin und fügen Sie die entsprechenden BL, AP, CP und HOME_CSC ein, aber nichts in die Benutzerdaten. Dadurch werden möglicherweise alle Daten auf Ihrem Telefon gelöscht.

  6. Hit starten.
  7. Ihr Telefon wird die neue Firmware flashen und dann neu starten.
  8. Warten Sie danach ca. 5 Minuten, schalten Sie das Telefon aus und starten Sie die Wiederherstellung neu, indem Sie Power + Volume Up + Bixby gedrückt halten.
  9. Verwenden Sie jetzt den BRJ6 zu ZRKA OTA für dieses Update.
  10. Verwenden Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste, um „Update von SD-Karte anwenden“ auszuwählen. Wenn Sie keine SD-Karte haben, fahren Sie mit Schritt 12 fort.
  11. Verwenden Sie die Lautstärketasten erneut, um die Datei update.zip auszuwählen, und den Ein- / Ausschalter, um sie auszuwählen. Das Update wird dann gestartet. Das Update kann zwischen 2 und 10 Minuten dauern. Fahren Sie nach Abschluss dieses Schritts mit Schritt 13 fort.
  12. Wenn Sie keine SD-Karte haben, verwenden Sie die Lautstärketasten, um die Option „Update von ADB anwenden“ auszuwählen. Öffnen Sie dann eine Eingabeaufforderung / Terminal auf Ihrem PC und geben Sie Folgendes ein:
      adb sideload 

    und drücke Enter. Das Update startet und dauert 2 bis 10 Minuten.

  13. Starten Sie Ihr Telefon neu und genießen Sie die One UI Beta.

Samsung Galaxy S9 + Galaxy S9 + Foren

  1. Laden Sie zunächst Odin 3.13.1, die Datei update.zip für BRJ6 auf ZRKA und die Odin-Dateien herunter.
  2. Wenn sich in Ihrem Galaxy S9 + eine SD-Karte befindet, kopieren Sie die Datei update.zip auf die SD-Karte. Wenn Sie keine SD-Karte haben, überspringen Sie diesen Schritt.
  3. Öffnen Sie die Odin-Dateien. Die Zip wird G965FXXS2BRJ6.zip heißen. Darin sehen Sie sechs Dateien. In Odin sehen Sie 5 Kategorien, obwohl Sie nur 4 verwenden.
  4. Versetzen Sie Ihr Galaxy S9 + in den Odin-Modus, indem Sie es ausschalten und dann Power + Volume Down + Bixby gedrückt halten.
  5. Öffnen Sie Odin und fügen Sie die entsprechenden BL, AP, CP und HOME_CSC ein, aber nichts in die Benutzerdaten. Dadurch werden möglicherweise alle Daten auf Ihrem Telefon gelöscht.

  6. Hit starten.
  7. Ihr Galaxy-Handy wird die neue Firmware flashen und dann neu starten.
  8. Warten Sie danach ca. 5 Minuten, schalten Sie das Telefon aus und starten Sie die Wiederherstellung neu, indem Sie Power + Volume Up + Bixby gedrückt halten.
  9. Verwenden Sie jetzt den BRJ6 zu ZRKA OTA für dieses Update.
  10. Verwenden Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste, um „Update von SD-Karte anwenden“ auszuwählen. Wenn Sie keine SD-Karte haben, fahren Sie mit Schritt 12 fort.
  11. Verwenden Sie die Lautstärketasten erneut, um die Datei update.zip auszuwählen, und den Ein- / Ausschalter, um sie auszuwählen. Das Update wird dann gestartet. Das Update kann zwischen 2 und 10 Minuten dauern. Fahren Sie nach Abschluss dieses Schritts mit Schritt 13 fort.
  12. Wenn Sie keine SD-Karte haben, verwenden Sie die Lautstärketasten, um die Option „Update von ADB anwenden“ auszuwählen. Öffnen Sie dann eine Eingabeaufforderung / Terminal auf Ihrem PC und geben Sie Folgendes ein:
      adb sideload 

    und drücke Enter. Das Update startet und dauert 2 bis 10 Minuten.

  13. Starten Sie Ihr Telefon neu und genießen Sie eine Benutzeroberfläche.

Samsung Galaxy S9 Galaxy S9-Nachrichten

  1. Laden Sie zunächst Odin 3.13.1, die Datei update.zip für U3BRJ5-to-U3CRKE und die Odin-Dateien herunter.
  2. Wenn sich in Ihrem Galaxy S9 eine SD-Karte befindet, kopieren Sie die Datei update.zip auf die SD-Karte. Wenn Sie keine SD-Karte haben, überspringen Sie diesen Schritt.
  3. Öffnen Sie die Odin-Dateien. Die Zip wird G960USQU3BRJ5_G960UOYN3BRJ5_VZW.zip heißen. Darin sehen Sie sechs Dateien. In Odin sehen Sie 5 Kategorien, obwohl Sie nur 4 verwenden.
  4. Versetzen Sie Ihr Galaxy S9 in den Odin-Modus, indem Sie es ausschalten und dann Power + Volume Down + Bixby gedrückt halten.
  5. Öffnen Sie Odin und fügen Sie die entsprechenden BL, AP, CP und HOME_CSC ein, aber nichts in die Benutzerdaten. Dadurch werden möglicherweise alle Daten auf Ihrem Telefon gelöscht.

  6. Hit starten.
  7. Ihr Galaxy S9 wird die neue Firmware flashen und dann neu starten.
  8. Warten Sie danach ca. 5 Minuten, schalten Sie das Telefon aus und starten Sie die Wiederherstellung neu, indem Sie Power + Volume Up + Bixby gedrückt halten.
  9. Verwenden Sie jetzt den OTA update.zip für dieses Update.
  10. Verwenden Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste, um „Update von SD-Karte anwenden“ auszuwählen. Wenn Sie keine SD-Karte haben, fahren Sie mit Schritt 12 fort.
  11. Verwenden Sie die Lautstärketasten erneut, um die Datei update.zip auszuwählen, und den Ein- / Ausschalter, um sie auszuwählen. Das Update wird dann gestartet. Das Update kann zwischen 2 und 10 Minuten dauern. Fahren Sie nach Abschluss dieses Schritts mit Schritt 13 fort.
  12. Wenn Sie keine SD-Karte haben, verwenden Sie die Lautstärketasten, um die Option „Update von ADB anwenden“ auszuwählen. Öffnen Sie dann eine Eingabeaufforderung / Terminal auf Ihrem PC und geben Sie Folgendes ein:
      adb sideload 

    und drücke Enter. Das Update startet und dauert 2 bis 10 Minuten.

  13. Starten Sie Ihr Telefon neu und genießen Sie eine Benutzeroberfläche.

Samsung Galaxy S9 + Galaxy S9 + Foren

  1. Laden Sie zunächst Odin 3.13.1, die Datei update.zip für U3BRJ5 bis U3ZRKJ und die Odin-Dateien herunter.
  2. Wenn sich in Ihrem Galaxy S9 + eine SD-Karte befindet, kopieren Sie die Datei update.zip auf die SD-Karte. Wenn Sie keine SD-Karte haben, überspringen Sie diesen Schritt.
  3. Öffnen Sie die Odin-Dateien. Die Zip wird G965USQU3BRJ5.zip heißen. Darin sehen Sie sechs Dateien. In Odin sehen Sie 5 Kategorien, obwohl Sie nur 4 verwenden.
  4. Versetzen Sie Ihr Galaxy S9 + in den Odin-Modus, indem Sie es ausschalten und dann Power + Volume Down + Bixby gedrückt halten.
  5. Öffnen Sie Odin und fügen Sie die entsprechenden BL, AP, CP und HOME_CSC ein, aber nichts in die Benutzerdaten. Dadurch werden möglicherweise alle Daten auf Ihrem Telefon gelöscht.

  6. Hit starten.
  7. Ihr Galaxy S9 + wird die neue Firmware flashen und dann neu starten.
  8. Warten Sie danach ca. 5 Minuten, schalten Sie das Telefon aus und starten Sie die Wiederherstellung neu, indem Sie Power + Volume Up + Bixby gedrückt halten.
  9. Verwenden Sie jetzt die Datei update.zip für dieses Update.
  10. Verwenden Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste, um „Update von SD-Karte anwenden“ auszuwählen. Wenn Sie keine SD-Karte haben, fahren Sie mit Schritt 12 fort.
  11. Verwenden Sie die Lautstärketasten erneut, um die Datei update.zip auszuwählen, und den Ein- / Ausschalter, um sie auszuwählen. Das Update wird dann gestartet. Das Update kann zwischen 2 und 10 Minuten dauern. Fahren Sie nach Abschluss dieses Schritts mit Schritt 13 fort.
  12. Wenn Sie keine SD-Karte haben, verwenden Sie die Lautstärketasten, um die Option „Update von ADB anwenden“ auszuwählen. Öffnen Sie dann eine Eingabeaufforderung / Terminal auf Ihrem PC und geben Sie Folgendes ein:
      adb sideload 

    und drücke Enter. Das Update startet und dauert 2 bis 10 Minuten.

  13. Starten Sie Ihr Telefon neu und genießen Sie eine Benutzeroberfläche.

Galaxy S9-Foren Galaxy S9 + -Foren