So machen Sie Google Chrome Touchscreen-freundlich auf Tablets und Laptops

Google Chrome ist mit Abstand der weltweit beliebteste Internetbrowser. Es gibt eine Version für alle gängigen Betriebssysteme. Die einzigen Versionen, die am besten für Touchscreen-Geräte geeignet sind, sind Android- und iOS-Versionen. Mit Chrome OS-Tablets in Kürze hat Google daran gearbeitet, den Chrome-Browser mit seiner Funktion „Touchable Chrome“ touchscreenfreundlicher zu gestalten. Wir erhielten zuerst einen Eindruck davon, wie dies letzten Monat aussehen würde, aber seitdem ist das Feature ein wenig gereift und jetzt für den täglichen Gebrauch geeignet.

Wenn Sie ein Tablet besitzen (oder besitzen möchten), auf dem Chrome OS, ein Microsoft Windows-basiertes Tablet oder ein konvertierbarer Windows-Laptop mit Touchscreen ausgeführt wird, möchten Sie diese Funktion möglicherweise aktivieren, damit Sie Chrome ein wenig besser nutzen können freundlich. Die verborgene Chrome-Flagge, die wir aktivieren, macht die Tab-Leiste und alle Schaltflächen von Chrome viel größer und auffälliger - das Drücken mit dem Finger wird also viel einfacher. So aktivieren Sie es.

Vorher: Nicht berührungsoptimierte Chrome-Registerkarte

Nachher: ​​Tippen Sie auf die optimierte Chrome-Registerkarte

So machen Sie Google Chrome auf Tablets und Laptops Touchscreen-freundlicher

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels ist diese Funktion im Betakanal für Chrome OS und in Chrome Dev für Windows / Linux verfügbar. Diese Funktion scheint derzeit in Chrome ab Version 67 verfügbar zu sein.

  1. Kopieren Sie die folgende URL in die Adressleiste von Chrome und fügen Sie sie ein: chrome://flags/#top-chrome-md
  2. Das sollte Sie zu dem folgenden Flag für in Entwicklung befindliche Features führen.

  3. Abhängig davon, auf welcher Version von Google Chrome Sie sich befinden, werden hier verschiedene Optionen angezeigt. Klicken Sie auf das Dropdown- Menü an der Seite und wählen Sie " Berührbar ". Zum Zeitpunkt des Schreibens ist die Aktualisierung "Material Design" nur im Chrome Canary-Build verfügbar.
  4. Nachdem Sie eine Option ausgewählt haben, wird unten ein Popup angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, den Browser neu zu starten. Wählen Sie "Jetzt neu starten" und Chrome wird mit der neuen Benutzeroberfläche neu gestartet!

Genießen Sie die neue Überarbeitung von Google Chrome mit einer berührungsfreundlichen Oberfläche! Google arbeitet daran, diese Benutzeroberfläche auf Tablet-Geräten als Standard festzulegen, sodass Sie diese Markierung möglicherweise nicht einmal manuell aktivieren müssen.