So übertragen Sie Dateien über WLAN von einem PC auf ein Android-Handy

Es gibt viele Möglichkeiten, Dateien zwischen einem Windows-Computer und einem Android-Telefon zu übertragen. Ein USB-Kabel ist wahrscheinlich das einfachste. Schließen Sie das Telefon an, warten Sie einige Sekunden, bis das Gerät erkannt wurde, und Sie können Dateien ganz einfach per Drag & Drop verschieben. Wenn Sie über einen Internetzugang verfügen, können Sie Cloud-Speicher verwenden (Google Drive ist im Lieferumfang Ihres Google-Kontos enthalten, Dropbox und OneDrive sind ebenfalls Optionen), um die Dateien zu übertragen.

Aber was ist, wenn Sie kein Kabel haben? Was passiert, wenn Ihr Internetzugang langsam ist oder Ihre Datei groß ist? Wie können Sie Dateien ohne großen Aufwand direkt über das Netzwerk von Ihrem Windows-Computer auf Ihr Android-Handy übertragen?

Eine Lösung ist die Verwendung von File Expert HD von GeekSoft. Diese App war schon seit Äonen ein Grundnahrungsmittel für jedes Android-Handy, das ich hatte. Sie können Dateien und Ordner auf Ihrem eigenen Telefon anzeigen und eine Verbindung zu einer Reihe verschiedener Arten von Netzwerkdiensten herstellen. Am hilfreichsten für unser aktuelles Szenario ist, dass es einen FTP-Server von Ihrem Telefon aus ausführen kann, auf den jeder Computer problemlos zugreifen kann.

Sobald Sie die kostenlose Anwendung installiert haben, starten Sie sie.

Tippen Sie auf die Registerkarte Meine Tools und wählen Sie Meine Inhalte freigeben.

Tippen Sie auf Per FTP freigeben.

Tippen Sie auf den Schalter oben rechts von Aus auf Ein.

Ihr Telefon ist jetzt bereit, Dateien vom Computer zu senden und zu empfangen. Lassen Sie Ihr Telefon sichtbar und öffnen Sie den Internet Explorer auf Ihrem Computer.

Geben Sie in die Adressleiste die unter Schritt 1 auf Ihrem Telefon aufgeführte Adresse ein. Auf meinem Screenshot ist es ftp://192.168.0.105:2211. Drücken Sie Enter. (Wenn Sie dies schnell versuchen, drücken Sie Windows + R, um das Ausführungsfenster aufzurufen, und geben Sie dort die FTP-URL ein. Dadurch sparen Sie den Schritt zum Öffnen von Internet Explorer.)

Sie werden aufgefordert, einen Benutzernamen und ein Passwort einzugeben. Diese werden unter Schritt 2 auf Ihrem Telefon angezeigt. Der Benutzername ist "fe" und das Passwort ist "filexpert". Geben Sie diese in die Eingabeaufforderung ein und klicken Sie auf OK.

Wenn Sie Dateien von Ihrem Telefon auf Ihren Computer übertragen möchten, können Sie zum entsprechenden Ordner navigieren und diese direkt vom Browser herunterladen. Wenn Sie lieber Dateien von Ihrem Computer auf Ihr Telefon verschieben möchten, haben wir einen weiteren Schritt.

Drücken Sie, wie auf dem Bildschirm angezeigt, die Alt-Taste, wählen Sie das Menü "Ansicht" und klicken Sie auf "FTP-Site im Explorer öffnen".

Möglicherweise müssen Sie den Benutzernamen und das Kennwort von oben erneut eingeben.

Anschließend wird ein Explorer-Fenster angezeigt, in das Sie Dateien ziehen und ablegen oder kopieren und einfügen können. FTP ist ein recht einfaches Protokoll, daher sollten Ihre Übertragungsgeschwindigkeiten ziemlich gut sein, solange Sie sowohl auf Ihrem Telefon als auch auf dem Computer über eine solide Wi-Fi-Verbindung verfügen.

Hier hast du es. Eine einfache, kostenlose App, mit der Sie Dateien von jedem PC über WLAN ohne physisches Kabel oder Internetverbindung senden und empfangen können.