So verwenden Sie Airpods für Android

Wahrscheinlich haben Sie gesehen, wie sich iPhone-Nutzer mit ihren exklusiven Airpods auf Android-Bauern verdoppeln. Diese Flexibilität der Überlegenheit gewährt Ihnen Zugang zum iPhone-Club, der nur für die reichsten Reinblut-Eliten unserer Welt bestimmt ist. Diese kabellosen Kopfhörer sind mit all Ihren luxuriösen Apple-Geräten kompatibel und funktionieren auch mit Android.

Wenn Sie Teil des AirPods Clubs sein möchten, aber zufällig ein Android-Handy haben, haben Sie Glück. Airpods verwenden eine Standard-Bluetooth-Verbindung zum Koppeln mit Ihrem Telefon. Das heißt, sie können mit jedem Gerät verwendet werden, das mit Bluetooth-Audio kompatibel ist. Hier ist, wie du es machst.

  1. Versetzen Sie Ihre Airpods in den Pairing-Modus, indem Sie die Taste an der Airpods-Hülle gedrückt halten. Warten Sie, bis die LED weiß leuchtet. Dies bedeutet, dass Sie sich im Pairing-Modus befinden.
  2. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Telefon das Bluetooth-Menü und wählen Sie „Neues Gerät koppeln“.
  3. Warten Sie, bis die Airpods in der Liste angezeigt werden, und stellen Sie eine Verbindung zu ihnen her.

Das ist alles dazu. Airpods funktionieren mit Android genauso wie mit jedem Apple-Gerät.