Sony Mobile wird die Aufmerksamkeit auf Indien, Nordamerika, Südamerika und andere Regionen lenken

Sony hatte wie LG nicht das beste Glück, wenn es um den Smartphone-Markt ging. Die Mobilfunksparte beider Unternehmen ist seit Jahren rückläufig, und an keinem der Tunnel dieser OEMs scheint es ein Licht zu geben. Wir können die Unternehmen auch nicht wirklich beschuldigen, Strategien ändern zu müssen. Der Smartphone-Markt ist derzeit so unglaublich umkämpft, dass es in keinem Segment schwierig ist, Erfolg zu haben. Es wurde gerade bestätigt, dass Sony die Aufmerksamkeit seiner Sony Mobile-Sparte auf Indien, Nordamerika, Südamerika und andere Märkte lenken wird.

Es ist nicht verwunderlich, dass diese spezifischen Regionen hier hervorgehoben werden, da Sony es mit ihnen schwer hatte. Übrigens ist es für eine Reihe von Smartphone-Herstellern aus verschiedenen Gründen unglaublich schwierig, in diesen Märkten Erfolg zu haben. Die USA können aufgrund des Würgegriffs der vier größten Mobilfunkanbieter der Branche eine harte Nuss sein. Indien ist ein weiterer schwieriger Markt, da es nahezu unmöglich sein kann, in der preissensiblen Region mitzuhalten, wenn Sie die Geräte nicht innerhalb des Landes herstellen.

Im letzten Monat haben wir erfahren, dass Sony Mobile letztes Jahr 7 Millionen Smartphones weniger verkauft hat als im Vorjahr. Wenn die Dinge weitergehen, kündigt Sony an, dass die Zahl der Beschäftigten vor 2020 halbiert werden muss. Ich sehe nicht, dass diese jüngste Änderung Entlassungen in der Zukunft von Sony Mobile verhindert, aber sie könnte ihnen helfen, in den Ländern, in denen sie Erfolg haben, erfolgreich zu sein Uns wurde mitgeteilt, dass Sony sich verstärkt auf Standorte wie Japan, Europa, Taiwan und Hongkong konzentrieren wird.

Auch eine Verlagerung des Fokus des Smartphone-Vertriebs in verschiedenen Märkten ist nicht das einzige, was Sony Mobile plant. Das Unternehmen wird außerdem seinen Engineering-Fokus auf die Mobilfunkbranche reduzieren und F & E auf Kommunikationstechnologie und neue Geschäftsfelder verlagern (in Schweden). Sony Mobile hat seine Vertriebs- und Marketingfunktionen mit Sony Europe zusammengelegt und stellt sogar die Produktion von Produkten aus einer Fabrik in China ein. Dies alles summiert sich zu großen Veränderungen, die in Zukunft Fans von Sonys Smartphones erwarten.


Via: Xperia Blog