Sony Xperia XA1, Xperia XA1 Ultra und Xperia XA1 Plus erhalten jetzt Android Oreo

Das Sony Xperia XZ1 und das Xperia XZ1 Compact waren die ersten Sony-Handys, die mit Android 8.0 Oreo ausgeliefert wurden. Sony war einer der ersten Gerätehersteller, die mit der Einführung von Android Oreo-Updates begonnen haben, als das Xperia XZ Premium im Oktober sein Android Oreo-Update erhielt. Das Xperia XZ und das Xperia XZ haben auch Android Oreo-Updates erhalten. Die Mittelklasse-Smartphoneserie von Sony hat jedoch bisher nicht auf sich warten lassen. Das Xperia XA1 und XA1 Ultra wurden auf der MWC 2017 vorgestellt, während das XA1 Plus im August vorgestellt wurde. Jetzt hat Sony damit begonnen, das Android Oreo-Update für alle drei Smartphones bereitzustellen.

Die Build-Nummer für das Xperia XA1, Ultra und das Plus wurde von 48.0.A.1.131 (Android 7.0) auf die Version 48.1.A.0.116 (Android 8.0.0) verschoben. Das Update enthält den Sicherheitspatch vom 5. Februar 2018. Derzeit ist das Changelog nicht bekannt, aber Benutzer sollten Standardfunktionen von Android Oreo erwarten, wie Benachrichtigungskanäle, Bild-in-Bild-Modus, intelligente Textauswahl, Benachrichtigungspunkte, das AutoFill-Framework, schnellere Startzeiten und mehr. Sony hat zuvor erklärt, dass das Android Oreo-Update die Nachtlicht-Funktion für die Xperia XA1-Serie entfernen wird, so dass das Update für Benutzer nicht ganz vorteilhaft ist.

Die Sony Xperia XA1-Serie verfügt über das MediaTek Helio P20-System auf dem Chip, 3 GB / 4 GB RAM gepaart mit 32 GB / 64 GB Speicher und eine 23 MP-Rückfahrkamera. Das Xperia XA1 verfügt über ein 5-Zoll-HD-16: 9-IPS-Display (1280 × 720), das Ultra über ein 6-Zoll-Full-HD-IPS-Display (1920 × 1080) und das Plus über ein 5, 5-Zoll-Full-HD-Display (1920) × 1080) Anzeige.

Das Xperia XA1 und das Plus verfügen über eine 8-Megapixel-Frontkamera, während das Ultra über eine 16-Megapixel-Frontkamera mit OIS verfügt. Schließlich verfügt das Xperia XA1 über einen 2300-mAh-Akku, während das Ultra und das Plus über 2700-mAh- bzw. 3430-mAh-Akkus verfügen.


Quelle: Xperia Blog