Spotify testet einen Sleep-Timer, jedoch nur für Podcasts

Derzeit stehen zahlreiche Online-Musik-Streaming-Dienste zur Auswahl. Zu den beliebtesten Optionen zählen Spotify, Apple Music, Deezer, Pandora, Tidal und YouTube Music. Angesichts dieses enormen Wettbewerbs ist jedes Unternehmen bestrebt, seine Plattform zu verbessern und Innovationen zu entwickeln, wann immer dies möglich ist, damit es ein einzigartiges Merkmal hat, das die Konkurrenz nicht hat. Spotify hat 2015 die Unterstützung für Podcasts, Videos und kontextbasiertes Hören hinzugefügt, und die Auswahl an Podcasts wächst ständig. Einige durchgesickerte Screenshots weisen darauf hin, dass die Entwickler von Spotify daran arbeiten, ihrer Anwendung einen Sleep-Timer hinzuzufügen, der jedoch nur mit Podcasts funktioniert.

Schlaf-Timer können ein wesentlicher Bestandteil der Schlafgewohnheiten einer Person sein. Als ich aufwuchs, war ich der Junge, der vor dem Schlafengehen eine syndizierte Sitcom aufgesetzt hat. Dies wurde zu einer Gewohnheit, bei der es schwierig war zu schlafen, wenn es nur vollkommen still war. Es ist jedoch nicht erforderlich, das Gerät die ganze Nacht eingeschaltet zu lassen, wenn das Einschlafen weniger als eine Stunde dauert. Hier kommen die Sleep-Timer ins Spiel.

Wir haben Apps vorgestellt, mit denen Musik nach einer bestimmten Zeit stumm geschaltet wird. In der Regel ist es jedoch besser, sie direkt in den Player selbst zu integrieren. Bei der Suche nach Spotify und Sleep Timer in Google werden eine Reihe von Anforderungen von iOS- und Android-Benutzern angezeigt. So wie Spotify mit dem Testen einer Sicherheitsmodus-Benutzeroberfläche begonnen hat, als Ihr Gerät mit Bluetooth verbunden war, ist das Unternehmen weiterhin mit der Community in Kontakt geblieben und hat einige der wichtigsten Funktionen hinzugefügt. Aus diesem Grund wissen sie, dass über 70 Millionen zahlende Mitglieder und über 30 Millionen kostenlose Benutzer über einen Sleep-Timer verfügen.

Spotify arbeitet derzeit an Sleep Timer für Podcasts. pic.twitter.com/z6Nz2AtuiA

- Jane Manchun Wong (@wongmjane) 2. August 2018

Dank @wongmjane ist ein Satz von vier Screenshots der Spotify-Anwendung durchgesickert, in denen eine Sleep-Timer-Option angezeigt wird. Diejenigen, die Podcasts hören, während sie schlafen, werden sehr glücklich sein, wenn diese Funktion eingeführt wird. Dies liegt daran, dass diese Funktion während der aktuellen Testphase nur für die Podcasts-Funktion von Spotify verfügbar ist. Es ist unklar, ob diese Funktion immer nur für Podcasts verfügbar ist oder ob sie nach Abschluss dieses Tests auf andere Teile der Anwendung ausgeweitet wird.