Tasker 5.8 bietet neue Funktionen zur Automatisierung Ihrer Apps, Bluetooth-Geräte, Musikwiedergabe und mehr

Tasker ist zweifellos eine der beliebtesten Android-Apps im erweiterten Segment. Es hat über eine Million Downloads und 4.6 Bewertungen im Play Store. Der relativ neue Entwickler hinter der App, João Dias, hat Qualitätsupdates veröffentlicht, seit er das Projekt übernommen hat. Heute veröffentlichte er ein weiteres Update, Tasker 5.8, für den Stable-Channel. Es bringt viele neue Funktionen und Änderungen mit sich, die das Gesamterlebnis der App verbessern. Wenden wir uns ohne weiteres dem Update zu.

Das größte und wichtigste Feature, das Tasker 5.8 bietet, ist die Integration von Apps von Drittanbietern. Mit dieser einfachen Änderung können Sie praktisch alles automatisieren, was die Apps auf Ihrem Telefon betrifft. Mit dem Ereignis „App Changed“ können Sie bei jedem Wechsel zu dieser App einen Befehl auslösen. Es gibt auch die Aktion „App-Info“, mit der Sie alle Arten von Informationen zu einer App erhalten, z. B. Nutzungsstatistiken. Sie können Variablen erstellen und Aufgaben zuweisen, um die Berechtigungen von Apps einzuschränken oder verschiedene Funktionen zu automatisieren. Das nächste große Feature betrifft Bluetooth-Verbindungen. Ab Tasker 5.8 können Sie Aufgaben jedes Mal automatisieren, wenn sich ein Bluetooth-Gerät mit Ihrem Telefon verbindet. Sie können auch Informationen von verbundenen Geräten abrufen und das Verbinden / Trennen sowie das Koppeln / Trennen erzwingen. Sie können die Beispiele im Video unten sehen.

Es gibt auch neue Aktionen, mit denen Sie HTTP-Anfragen bearbeiten können, sogar die Autorisierung über OAuth 2.0. Ich kann bereits eine Menge nützlicher Aufgaben sehen, die durch das Scrappen von Websites von Drittanbietern oder Ihren eigenen Websites ausgeführt wurden. Tasker 5.8 enthält auch ein neues InputDialog, mit dessen Hilfe Sie die Besonderheiten der importierten Aufgaben anpassen können. Der Tasker kann sich jetzt an die Musikwiedergabe anpassen, indem er die Änderung des Titels erkennt. Dies kann zu vielen Audio- oder Streamingdienst-bezogenen Aufgaben führen. Es gibt jetzt auch eine vollständige Sicherungsoption, mit der Sie Ihr Tasker-Setup (auch die Variablen und Einstellungen) auf ein ganz neues Gerät übertragen können. Tasker ist im Play Store für 2, 99 US-Dollar erhältlich, und ich versichere Ihnen, dass es jeden Cent wert ist.

Hier ist das vollständige Changelog von Tasker 5.8.

Tasker 5.8 Changelog

Hinzugefügt

  • App Changed Event hinzugefügt, das jedes Mal ausgelöst wird, wenn die Vordergrund-App geändert wird.
  • Aktion " App-Info" hinzugefügt, die viele Informationen zu den ausgewählten Apps zurückgibt. Sie können Informationen zur aktuellen App für eine zuvor geöffnete App (z. B. die zuvor geöffnete App, die vorletzte App, die vorletzte App usw.) für eine App abrufen, die vor X Sekunden geöffnet wurde (z. B. die App, die vor 60 Sekunden geöffnet wurde) und für Ihre am häufigsten verwendeten Apps (einschließlich der Zeit, die Sie für die Apps aufgewendet haben, oder der Zeiten, zu denen die Apps in einem bestimmten Zeitraum geöffnet waren)
  • Alle Aktionen, mit denen Sie Apps auswählen können (z. B. die Aktionen " App starten", " App beenden", " Netzwerkzugriff" und " Mediensteuerung" ), können die App als Variable anstatt nur als statische Auswahl festlegen. Demo für 3 oben genannten Funktionen hier. Holen Sie sich das Demo-Projekt hier.
  • Es wurde eine HTTP-Anforderungsaktion hinzugefügt, mit der Sie HTTP-Anforderungen aller Art (GET, POST, PUT, DELETE usw.) mit beliebigen Kopfzeilen, Texten und Dateiinhalten ausführen können
  • Es wurde eine HTTP- Authentifizierungsaktion hinzugefügt, die die Authentifizierung mit OAuth 2.0 sowie Benutzername und Kennwort ermöglicht. Demo für die HTTP-Funktionen hier.
  • Es wurde eine Bluetooth-Verbindungsaktion hinzugefügt, mit der Sie das Verbinden / Trennen / Koppeln / Trennen eines BT-Geräts erzwingen können. Demo hier.
  • Es wurde ein Bluetooth-Verbindungsereignis hinzugefügt, das ausgelöst wird, wenn ein BT-Gerät verbunden / getrennt wird, und eine Reihe von Variablen mit den Informationen des BT-Geräts anzeigt. Demo hier.
  • Es wurde eine Bluetooth-Info- Aktion hinzugefügt, mit der Sie Informationen zu einem einzelnen Gerät, verbundenen Geräten oder Geräten abrufen können, die gescannt werden können
  • Hinzugefügter Musiktitel Geändertes Ereignis - wird jedes Mal ausgelöst, wenn Musik den Titel startet / stoppt / ändert. Versorgt viele Variablen mit Titelinformationen (% Titel, % Künstler, % Album usw.)
  • Die Aktion Eingabedialog wurde hinzugefügt, um auf einfache Weise einen Wert vom Benutzer abzurufen, ohne die Variable Query Tasker-Szene verwenden zu müssen. Kann hilfreich sein, wenn Sie ein Projekt über Taskernet freigeben und eine Startaufgabe einrichten, um Eingaben vom Benutzer zu sammeln. Zuvor funktionierte der Import aufgrund der vorhandenen Szene nicht, wenn der Benutzer bereits über eine variable Abfrageszene verfügte. Demo hier.
  • Option in der Mediensteuerungsaktion hinzugefügt, um zu versuchen, Benachrichtigungen zu verwenden, um die Verfügbarkeit zu steuern, wodurch die Zuverlässigkeit erhöht wird
  • Option in Einstellungen> Verschiedenes hinzugefügt, um Benutzervariablen in Backups aufzunehmen
  • Option in der Aktion " Datensicherung" hinzugefügt, um Benutzervariablen einzuschließen
  • Die Option " Max. Rundungsziffern " wurde zur Aktion " Variablensatz" hinzugefügt, wenn "Mathematik ausführen" aktiviert ist: Hier können Sie auswählen, wie viele Dezimalstellen Sie für Ihre mathematischen Operationen verwenden möchten
  • Möglichkeit für Tasker-Ereignisse, lokale Variablen in der Eingabeaufgabe festzulegen, wie dies Plugins bereits getan haben. Das Ereignis App Changed verwendet dieses neue System
  • Ermöglicht die erneute Verwendung der Option "Dienste" in der App-Statusbedingung, indem Tasker die Berechtigung "android.permission.DUMP" erteilt wird

Änderungen

  • % WIN-Updates wurden schneller und zuverlässiger
  • % MTRACK verwendet jetzt den Benachrichtigungs-Listener (zusätzlich zur alten Methode), um die Zuverlässigkeit zu erhöhen
  • Das Hinzufügen neuer Ereignisse wurde für den Entwickler erheblich vereinfacht, sodass ich jetzt viel einfacher neue Ereignisse hinzufügen kann ????
  • Alle neueren Aktionen (die ich implementiert habe) werden sofort in der Aufgabe ausgeführt, anstatt dass einige von ihnen ~ 1 Sekunde warten
  • Korrigiert Szenen, die Variablenwerte nicht korrekt anzeigen
  • Null-Ausgabevariablen müssen leer sein, anstatt den Text "null" zu haben
  • Der Zustand des Mobilfunknetzes erfordert jetzt die Berechtigung READ_PHONE_STATE, da jetzt eine neuere (genauere) Methode zum Abrufen des Zustands verwendet wird.
  • Timeout zur Aktion "Authentifizierungsdialog" hinzugefügt. Sonst könnte es für immer stecken bleiben.
  • Wenn eine neue Aufgabe nicht in die Warteschlange gestellt werden kann, zeigen Sie einen Warnblitz mit dem Grund an, anstatt nur stillschweigend zu arbeiten
  • Beim Bearbeiten von Aktionen nicht automatisch auf Beschriftung fokussieren, wenn Beschriftung festgelegt ist
  • Es wurden Warnungen hinzugefügt, dass alte HTTP-Aktionen veraltet sind und dass stattdessen immer die HTTP-Anforderung verwendet werden sollte

Fehlerbehebung

  • Starten Sie Monitor im Vordergrund früher, um Abstürze zu vermeiden
  • Es wurde ein langjähriger Fehler behoben, bei dem die Aktion " Shell ausführen" hängen blieb, wenn die Ausgabe zu groß war
  • Es wurde ein langjähriger Fehler behoben, bei dem Tasker manchmal nicht mehr auf mehrere SD-Karten zugreifen konnte, wenn Sie ihnen Berechtigungen gaben
  • Behebung eines langjährigen Fehlers, bei dem das Löschen eines Ordners auf einer SD-Karte nicht funktioniert, wenn der Ordner leer ist
  • Fehler beim Abrufen des mobilen Datentyps für den Mobilfunknetzstatus behoben
  • Es wurde ein langjähriger Fehler behoben, durch den Screenshots, die mit der Aktion "Screenshot aufnehmen" aufgenommen wurden, falsche Abmessungen aufwiesen
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den einige App-Symbole nicht angezeigt wurden
  • Problem behoben, durch das die Aufgaben- oder Profilliste manchmal leer blieb, bis Tasker neu gestartet wurde
  • Absturz beim Anzeigen der Aufgabenliste auf einigen Geräten behoben
  • Bei der Aktion "Mobile Data" wird jetzt die Root-Berechtigung angefordert. Es hat fälschlicherweise vorher nicht danach gefragt.
  • Fehler behoben, durch den manchmal das Empfangen von Anrufen den App-Monitor anhielt und keine appbezogenen Profile mehr auslöste
  • Einige falsche Fehlermeldungen werden nicht mehr im Tasker-Protokoll angezeigt
  • Wenn die Google-Anmeldung fehlschlägt, wird anstelle des generischen "Ergebnis nicht OK" der tatsächliche Fehler angezeigt.
  • Alle Toasts werden im Anwendungskontext und im Hauptthread angezeigt
  • Problem behoben, bei dem die Aktion "Systemeinstellungen für Navigationsleiste schreiben" angefordert wurde
  • Absturz bei Verwendung sehr großer Javascript-Bibliotheken behoben
  • Einige Abstürze behoben

Quelle: Tasker