Team OpenKirin öffnet eine Website zur Unterstützung aller EMUI 8 Huawei / Honor-Geräte

Huawei und ihre Tochterfirma Honor liefern ihre Smartphones und Tablets mit ihrer EMUI-Software aus. Es ist eine stark modifizierte Version des Standard-Android-Frameworks, die viele Funktionen bietet, die in AOSP nicht zu finden sind. Einige Leute bevorzugen alle hinzugefügten Funktionen, während die Standard-Android-Puristen lieber Standard-Android auf Huawei / Honor-Hardware laufen lassen würden. Wenn dies Sie beschreibt, können Sie die Arbeit des OpenKirin-Teams überprüfen. Sie haben kürzlich inoffizielle Versionen von LineageOS, CarbonROM und Resurrection Remix für alle EMUI 8-Geräte veröffentlicht.

OpenKirin ist ein Entwicklerteam, das darauf abzielt, AOSP-basierte benutzerdefinierte ROMs für Huawei / Honor-Geräte verfügbar zu machen. In der Vergangenheit war ihre Arbeit aufgrund der Schwierigkeiten bei der Arbeit mit HiSilicon Kirin-Geräten eingeschränkt. Dank der Project Treble-Kompatibilität wurde jedoch ein Großteil ihrer Arbeit vereinfacht, sodass mehr Geräte unterstützt werden konnten. Vor diesem Hintergrund hat das Team eine neue Website eingerichtet, um der wachsenden Liste der unterstützten Geräte gerecht zu werden. Die Liste der unterstützten Geräte enthält alle aktuellen EMUI 8-Geräte (die entweder mit dem Gerät gestartet oder auf das Gerät aktualisiert wurden). Das Team hat ein einzelnes Image für LineageOS, CarbonROM und Resurrection Remix veröffentlicht, das auf allen unterstützten Geräten verfügbar ist (Sie können es sich als Kirin-spezifisches generisches System-Image vorstellen.)

Derzeit unterstützt OpenKirin genau 17 Geräte. Diese Geräte sind:

Liste der unterstützten Geräte von Team OpenKirin

  • Ehre 6X
  • Ehre 7X
  • Ehre 8 Pro
  • Ehre 9
  • Ehrenansicht 10 (europäisches Modell)
  • Huawei Mate 10
  • Huawei Mate 10 Pro
  • Huawei MediaPad M5 8.4 ″
  • Huawei MediaPad M5 10.8 ″
  • Huawei MediaPad M5 Pro
  • Huawei P10 Plus
  • Huawei P10
  • Huawei Mate 9 Pro
  • Huawei Mate 9
  • Huawei P Smart
  • Huawei Mate 10 Lite
  • Huawei P10 Lite

Wenn Sie die ROMs installieren möchten, können Sie sie über den folgenden Link herunterladen. Die blinkenden Anweisungen sind ebenfalls unten verlinkt, aber die Seite ist derzeit leer. Höchstwahrscheinlich müssen Sie nur die über Fastboot oder TWRP bereitgestellten Images flashen. Wenn Sie interessiert sind, müssen Sie sich jedoch beeilen.

Huawei / Honor war lange Zeit tolerant gegenüber der Entwicklergemeinde, aber in letzter Zeit hat die Führung des Unternehmens offenbar ihre Meinung geändert, indem das Entsperren von Bootloadern für alle Geräte eingestellt wurde. Wenn Sie ein Huawei- oder Honor-Smartphone oder -Tablet besitzen und ein benutzerdefiniertes ROM, einen Kernel oder eine andere Modifikation flashen möchten, müssen Sie bis zum 22. Juli 2018 einen Bootloader-Entsperrcode anfordern. Möglicherweise gibt es eine Möglichkeit von Drittanbietern, den Bootloader auf Huawei / Honor-Geräten zu entsperren, aber niemand weiß es genau.

Laden Sie OpenKirin ROMs für Huawei / Honor-Geräte mit EMUI 8 herunter

Anweisungen zum Blinken