Termux - Der ultimative Linux Terminal Emulator für Android [Spotlight]

Wollten Sie schon immer eine vollständige Linux-Terminalumgebung auf Ihrem Android-Handy? Nicht nur ein Terminalemulator mit grundlegenden Befehlen, sondern eine umfassende Linux-Befehlszeilenumgebung mit allen Dienstprogrammen und Paketen, an die Sie sich gewöhnt haben? Wenn ja, dann ist Termux die Antwort.

Termux ist eine leistungsstarke Terminalemulationssoftware, die der bekannten Terminalemulator-App ähnelt, aber auch eine umfangreiche Linux-Paketsammlung enthält. Das Paketverwaltungssystem von Termux ähnelt in etwa dem Debians Advanced Package Tool (APT), das Sie mit dem Befehl apt suchen, installieren und deinstallieren können. Termux installiert nur ein paar Basispakete, um die APK-Größe im Play Store zu verringern. Sie können jedoch beliebige zusätzliche Pakete installieren. Zwar gibt es im Google Play Store mehrere Alternativen zu Termux, aber keines bietet fast so viele Pakete wie Termux.

Von links nach rechts: Apt, FFmpeg, Vim

Empfohlene Lektüre: Erfahren Sie, wie Sie eine vollständige GNU / Linux-Umgebung auf Ihrem Android-Gerät installieren.


Termux - Der Linux Terminal Emulator für Android

Termux-Pakete werden mit Ubuntu 16.10 erstellt. Das bedeutet, dass Entwickler jede vorhandene Software von ihrem Computer kompilieren und sie dann dem Paket-Manager hinzufügen können, damit jeder sie herunterladen kann. Es ist eine sehr einfache und elegante Lösung für das, was sonst ein komplexes und schwieriges Problem sein könnte. Ein erstaunlicher Nebeneffekt davon ist, dass Sie nach dem Kompilieren der Software vollwertige Versionen der Software haben, anstatt halb-gebackene, portierte Versionen von Desktop-Linux-Paketen.

Zum Beispiel benutze ich die Befehlszeile auf meinem Mac, da ich meine Hände 90% der Zeit lieber auf der Tastatur habe. Ich benutze daher Tastaturkürzel und Terminalanwendungen, um den größten Teil meiner Arbeit zu erledigen. Ich bevorzuge Vim, da es ein erstaunlicher Texteditor ist und Plugins für fast alles enthält, einschließlich Microsoft .NET! Ich habe verschiedene Plugins, die ich täglich benutze, und ich habe einige davon mit Vim in Termux ausprobiert - mit großem Erfolg. Alles, was ich ausprobiert habe, funktioniert genau so, wie ich es erwartet hatte. Eines meiner Lieblings-Plugins ist CtrlP, ein leistungsfähiger Dateisucher, der in Vim unter Termux hervorragend funktioniert hat.

Termux stellt Ihnen standardmäßig ein Bash-Terminal zur Verfügung. Wenn Sie jedoch wie ich Zsh aufgrund seiner erweiterten Funktionen bevorzugen, ist auch die FISH-Shell verfügbar. Mehrere verschiedene Schalenarten sind natürlich willkommen.

Jeder, der unter Android eine Terminal-Emulator-Anwendung verwendet hat, kennt den Schmerz, wenn Sie spezielle Tasten eingeben müssen, um das Terminal zu steuern, z. B. STRG oder ESC. Diese Tasten werden nicht auf den Standard-Touch-Tastaturen angezeigt, die auf Android-Geräten verwendet werden (außer für die Hacker-Tastatur). Der Termux-Entwickler Fredrik Fornwall hat jedoch eine sehr neue Lösung dafür. Er hat STRG an die Leiser-Taste und andere Sondertasten wie ESC an die Lauter-Taste gebunden. Durch Drücken von Lauter + der Berührungstastatur 'L' können Sie daher den Terminalbefehl STRG + 'L' eingeben, der das Terminalfenster löscht. Die ESC-Taste wird zum Beispiel durch Drücken der Lautstärketasten UP + 'E' gesendet. Sie können alle in Termux verfügbaren Schlüssel auf der Entwickler-Website anzeigen.

Ich verwende auch SSH in Termux, um eine Verbindung zu meinen persönlichen VPS-Servern herzustellen. Obwohl es andere Android-Anwendungen wie JuiceSSH und ConnectBot gibt, ist eine ordnungsgemäße SSH-Verbindung über OpenSSH in einer ordnungsgemäßen Terminalumgebung meiner Meinung nach besser. Mit Termux können Sie mehrere Sitzungen erstellen, sodass meine Serververbindungen in einer Sitzung und meine lokale Umgebung in einer anderen Sitzung verwendet werden können.

Wenn Sie sich im Terminal weiterentwickeln möchten, hat Termux Sie auch dort im Griff. Ich habe Python mit dem Termux-Paketmanager auf meinem Telefon installiert und Python-Code genau so geschrieben, wie ich es auf meinem Remote-Server getan habe.

Was ist etwas schwerer, wie das Entwickeln mit NodeJS? Termux unterstützt auch NodeJS und unterstützt noch weitere beliebte Stacks wie Express. Ich konnte eine vollständige NodeJS / Express / Bootstrap-Umgebung installieren und eine einfache Website auf meinem Gerät hosten.

Ich konnte Ruby auch installieren und verwenden, hatte jedoch Probleme, als ich Rails zum ersten Mal installierte. Glücklicherweise konnte ich Rails mithilfe der Termux Google+ Community auf meinem Gerät zum Laufen bringen, die sehr aktiv ist und eine großartige Hilfe darstellt, wenn Sie nicht weiterkommen. Um es ganz klar auszudrücken, ich bin äußerst beeindruckt von Termux und seinem Paketverwaltungssystem. Es bietet eine erstaunliche Paketliste, die ständig wächst. Ich habe bisher keine Pakete verpasst, die ich täglich verwende. Mir ist jedoch aufgefallen, dass der beliebte SCREEN-Terminal-Multiplexer nicht verfügbar war, sondern das alternative (und meiner Meinung nach bessere) TMUX verfügbar ist.

Das Gerät, auf dem ich das alles getestet habe, ist ebenfalls kein Flaggschiff. Ich verwende mein Xiaomi Mi Max mit 4 GB RAM und einem Snapdragon 650 SoC sowie einer Apple Bluetooth-Tastatur. Der Hauptgrund, warum ich dieses Telefon benutze, ist, dass das Xiaomi Mi Max einen 6, 44-Zoll-Bildschirm hat, der mir eine anständige Arbeitsumgebung bietet. Mit dem oben gezeigten Setup kann ich unterwegs problemlos ernsthafte Arbeit leisten.

Das Erstaunlichste an Termux ist, dass es völlig kostenlos ist - es gibt keine In-App-Käufe oder Werbung . Sie können jedoch einige kostenpflichtige Add-Ons erwerben, um den Entwickler zu unterstützen und die bereits beeindruckende Funktionalität von Termux zu verbessern. Die Addons umfassen bisher:

  • Termux: Task - Termux in Tasker integrieren
  • Termux: API - Ermöglicht Termux die Integration in vorhandene Android-APIs (z. B. das Lesen Ihrer SMS-Nachrichten im Terminal).
  • Termux: Widget - Ausführen von Termux-Skripten über den Startbildschirm
  • Termux: Styling - Passen Sie das Erscheinungsbild von Termux an
  • Termux: Float - Ermöglicht ein schwebendes Termux-Fenster

Termux ist jetzt eine permanente Installation auf allen meinen Android-Geräten. Damit kann ich auf meinem lokalen Gerät eine voll funktionsfähige Terminal- und Entwicklungsumgebung einrichten. Ich verbringe viel Zeit mit der Entwicklung auf Remote-Servern, aber manchmal befinden Sie sich in einer Situation, in der Sie keine Verbindung zu einem Server herstellen können. Kürzlich habe ich eine Reise nach Neuseeland unternommen, die einen 11-stündigen Flug hin und zurück beinhaltete. Wenn ich zu diesem Zeitpunkt Termux installiert hätte, wären meine Flüge möglicherweise eine Codierungssitzung von insgesamt 22 Stunden.


Laden Sie Termux im Play Store herunter

Liste der verfügbaren Termux-Pakete (oder erstellen Sie Ihre eigenen)

Schauen Sie sich die Termux Google+ Community an