[Update 1: 5 More States] Google Duplex ist jetzt für alle Pixel-Telefone in 43 US-Bundesstaaten verfügbar

Update 1 (16.05.19 @ 18:19 ET): Seit wir diesen Artikel veröffentlicht haben, funktioniert Google Duplex jetzt auf mehr Android-Geräten und unterstützt Reservierungen in weiteren 5 US-Bundesstaaten. Weitere Details weiter unten.

Google Duplex war eines der aufregendsten Dinge, die letztes Jahr bei Google I / O angekündigt wurden. Es hat viele Schlagzeilen gemacht, weil es „magisch“ und extrem cool war. Nicht zu verwechseln mit der Anrufkontrolle. Duplex kann beispielsweise einen Friseur anrufen und einen Termin für einen Haarschnitt vereinbaren. Es wurde Ende letzten Jahres für Besitzer von Google Pixel eingeführt und jetzt hat Google angekündigt, dass es in 43 US-Bundesstaaten erhältlich ist.

Laut Google hat das Feedback, das sie bis zu diesem Zeitpunkt erhalten haben, dazu beigetragen, Google Duplex für mehr Menschen zugänglich zu machen. Es ist jetzt in den unten aufgeführten US-Bundesstaaten für Pixel, Pixel XL, Pixel 2, Pixel 2 XL, Pixel 3 und Pixel 3 XL verfügbar. Sie müssen lediglich Google Assistant bitten, eine Aufgabe auszuführen, z. B. "Morgen Abend einen Tisch für vier Personen im [Restaurant} buchen". Google ruft das Unternehmen entweder in Ihrem Namen an oder nimmt eine Reservierung über einen Online-Buchungsservice vor. Sie werden benachrichtigt, wenn die Aufgabe abgeschlossen wurde.

  • Alabama
  • Alaska
  • Arizona
  • Arkansas
  • Kalifornien
  • Colorado
  • Connecticut
  • Delaware
  • Florida
  • Georgia
  • Hawaii
  • Idaho
  • Illinois
  • Iowa
  • Kansas
  • Maine
  • Maryland
  • Massachusetts
  • Michigan
  • Mississippi
  • Missouri
  • Nevada
  • New Hampshire
  • New Jersey
  • New-Mexiko
  • New York
  • North Carolina
  • Norddakota
  • Ohio
  • Oklahoma
  • Oregon
  • Pennsylvania
  • Rhode Island
  • South Carolina
  • Süddakota
  • Tennessee
  • Utah
  • Vermont
  • Virginia
  • Washington
  • West Virginia
  • Wisconsin
  • Wyoming

Google kündigt an, dass das Feature in den kommenden Wochen auf weiteren Android- und iOS-Geräten verfügbar sein wird. Sie haben auch eine Seite für Geschäftsinhaber eingerichtet, auf der Sie weitere Informationen zu Google Assistant-Anrufen und Anweisungen zum Deaktivieren erhalten. Haben Sie schon Google Duplex ausprobiert?

Update 1: Google Duplex jetzt in 48 US-Bundesstaaten verfügbar

Zusätzlich zu den oben aufgeführten 43 US-Bundesstaaten arbeitet Duplex jetzt in Texas, Indiana, Minnesota, Montana und Nebraska (über AndroidPolice ). Damit verbleiben Kentucky und Louisiana als die verbleibenden zwei Bundesstaaten, die den Dienst nicht haben. Der Dienst funktioniert auch auf allen Pixel-Smartphones und vielen Nicht-Pixel-Geräten.