[Update 16: Geräteunterstützung und andere Details] Google Stadia wird im November für 10 US-Dollar pro Monat gestartet

Update 16 (17.10.19 @ 16:45 ET): Wir haben den Beitrag mit Neuigkeiten über den Gerätesupport und anderen Details zu Stadien aktualisiert, die in den letzten Tagen bekannt gegeben wurden.

Update 15 (16.10.19 @ 10:05 ET): Google hat gerade bei Made by Google angekündigt, dass Stadia am 19. November startet.

Update 14 (15.10.19 um 08:55 Uhr ET): Google hat klargestellt, dass der Stadia-Controller beim Start kein Audio über USB Type-C unterstützt und dass diese Unterstützung nach dem Start hinzugefügt wird.

Update 13 (09.10.19 um 13:50 Uhr ET): Laut Google ist Stadia möglicherweise schneller als lokales Spielen. 4K / 60fps-Unterstützung wird bei allen Spielen zum Start vorhanden sein.

Update 12 (04.10.19 @ 12:35 ET): Red Dead Redemption 2 wird nächsten Monat in Google Stadia verfügbar sein.

Update 11 (18.09.19 um 11:55 Uhr ET): Die Stadia Founder's Edition-Pakete sind in Europa ausverkauft, daher bietet Google eine neue Premium Edition an.

Update 10 (9/10/19 @ 6:29 PM ET): Sie können jetzt den Stadia-Controller in der Farbe Wasabi in Kanada und den nordischen Ländern vorbestellen.

Update 9 (9/10/19 @ 1:25 PM ET): Google teilt Details über kostenlose Testversionen in Stadia, die Controller-Hardware, Spielmods und mehr.

Update 8 (8/28/19 @ 10:25 AM ET): Football Manager 2020 wurde der Liste der Stadienspiele hinzugefügt.

Update 7 (22.08.19 um 11:10 ET): Die In-Game-Oberfläche von Stadia wurde auf der Gamescom 2019 vorgestellt.

Update 6 (19.08.19 @ 14:20 ET): Google hat 7 neue Spiele angekündigt, die in die Stadien kommen werden.

Update 5 (18.07.19 @ 16:25 ET): Andrey Doronichev, Produktdirektor für Stadien, hat einen Reddit AMA durchgeführt und weitere Informationen geteilt.

Update 4 (09.07.19 @ 14:50 ET): Google hat die FAQ-Seite für Stadia aktualisiert und uns weitere Informationen zu diesem Service bereitgestellt .

Update 3 (01.07.19 @ 18:37 Uhr ET): Stadienchef Phil Harrison hat zusätzliche Details zur Verfügbarkeit von Spielen in der Stadienbibliothek bekannt gegeben, nachdem diese aus dem Verkauf genommen wurden.

Update 2 (6/10/19 @ 5:55 PM ET): Ubisoft hat einen Abonnement- Spieledienst namens Uplay + angekündigt. Es wird schließlich für Stadien verfügbar sein. Weitere Details weiter unten.

Update 1 (09.06.19 @ 18.25 Uhr ET): Phil Harrison, Vice President und GM bei Google für Stadia, stellte im Rahmen eines Interviews mit Geoff Keighley einige weitere Details zum Game-Streaming-Service von Google vor. Eine Zusammenfassung dessen, was er enthüllt hat, und weitere Details, die bestätigt wurden, sind unten angegeben.

Google Stadia war in diesem Jahr eines der aufregendsten Ereignisse in der Spielebranche. Mit der Google-Technologie werden hochwertige Spiele für die breite Masse bereitgestellt. Bis heute war nur sehr wenig über die tatsächlichen Details des Dienstes bekannt. Google hat endlich eine Spielaufstellung, Preisgestaltung und einen Starttermin für Stadia bekannt gegeben.

Der Dienst wird im November gestartet und kostet 9, 99 USD pro Monat für 4K 60fps HDR mit 5.1-Sound-Spielen, die Google Stadia Pro nennt. Wenn Sie sich dies ansehen und sich Gedanken über den Preis machen, wird es nächstes Jahr ein kostenloses 1080p-Grundspiel geben. Auf der kostenlosen Stufe "Stadia Base" müssen Sie Spiele separat kaufen.

Wenn Sie den Abonnement-Service für Stadia Pro bezahlen, erhalten Sie auch eine Reihe von Spielen kostenlos. Stadia Pro funktioniert ähnlich wie der Xbox Game Pass, zumindest ist das die Absicht. Destiny 2 ist derzeit das einzige Spiel, das im Abonnement enthalten ist. Sie werden Stadia Pro mit der Zeit um weitere Spiele erweitern. Spiele, die nicht im Abonnement enthalten sind, müssen zum Einzelhandelspreis separat erworben werden.

Damit Stadia funktioniert, müssen Sie mindestens 10 MBit / s herunterladen und 1 MBit / s hochladen. Mit diesem Download von 10 MBit / s erhalten Sie 720p-Spiele mit Surround-Sound. Für ein optimales 4K 60fps mit HDR und 5.1 Surround Sound-Spielerlebnis benötigen Sie ca. 35 MBit / s. Sie können auch nur mit Chromecast Ultra, dem Google Chrome-Browser und Pixel 3, Pixel 3 XL, Pixel 3a und Pixel 3a XL beim Start spielen. Es werden mehr mobile Geräte unterstützt, aber es wird zunächst nur Pixel 3+ geben.

Nach all den technischen Details haben wir die alles entscheidende Spielaufstellung. Stadia wird zum Start 31 Spiele haben (siehe unten). Es wird auch Spiele von Capcom, EA und Rockstar Games geben.

  • Dragon Ball Xenoverse 2
  • Doom Eternal
  • Untergang (2016)
  • Wut 2
  • Der Älteste scrollt online
  • Wolfenstein: Jungblut
  • Schicksal 2
  • Packen Sie
  • Gitter
  • Metro Exodus
  • Klopfer
  • Landwirtschafts Simulator 19
  • Baldurs Tor III
  • Power Rangers: Kampf um das Gitter
  • Fußball-Manager
  • Samurai Shodown
  • Final Fantasy XV
  • Tomb Raider: Definitive Edition
  • Aufstieg des Tomb Raiders
  • Schatten des Tomb Raiders
  • NBA 2K
  • Grenzgebiete 3
  • Gylt
  • Mortal Kombat 11
  • Darksiders Genesis
  • Assassin's Creed: Odyssee
  • Tanz einfach
  • Tom Clancy Ghost Recon: Haltepunkt
  • Tom Clancy ist die Abteilung 2
  • Studien steigen
  • Die Besatzung

Zum Spielen benötigen Sie lediglich ein Gerät mit Google Chrome oder Chromecast Ultra. Sie benötigen einen Stadia-Controller oder einen beliebigen Controller, der an Ihre Geräte angeschlossen werden kann. Natürlich wird eine normale alte Maus und Tastatur unterstützt. Dies eröffnet die Möglichkeit, qualitativ hochwertige Spiele für fast jeden zu spielen, so ziemlich überall.

Wenn Sie an Stadia interessiert sind und Vorbestellungen vornehmen möchten, können Sie die Stadia Founders Edition noch heute vorbestellen. Die Founders Edition kostet 129 US-Dollar und beinhaltet einen limitierten Night Blue Stadia Controller, Chromecast Ultra, Destiny 2 und 3 Monate Stadia Pro für Sie und einen Freund (Wert 300 US-Dollar). Sie erhalten auch erste Tipps für Ihren Stadienamen. Der Stadia Controller ist separat für 70 USD in den Farben Clearly White, Just Black und Wasabi erhältlich.

Was die Verfügbarkeit anbelangt, wird Stadia im November in 14 Ländern eingeführt. Diese Länder sind Belgien, Finnland, Kanada, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Irland, Italien, Niederlande, Norwegen, Spanien, Schweden, Vereinigtes Königreich und die USA. Beim Start ist nur Stadia Pro verfügbar. Während der gesamten E3-Laufzeit wird es noch viel mehr Informationen geben. Achten Sie daher auf das Portal, um weitere Informationen zu Stadia zu erhalten.


Update 1: Publisher-Abonnements, Multiplayer in Stadia Base und kein Android TV beim Start

Während seines Interviews mit Geoff Keighley bestätigte Phil Harrison, dass die kostenlose Stufe der Stadia Base auch Online-Multiplayer umfasst. Das bedeutet, dass Sie gekaufte Spiele streamen können, aber Sie müssen nichts extra bezahlen, wenn diese Spiele eine kostenlose Online-Mehrspielerkomponente haben (wie Dragon Ball Xenoverse 2 oder The Elder Scrolls Online ohne ESO Plus.) Wenn Sie Spiele online spielen möchten, zahlen Sie einen monatlichen Abonnement-Service an Microsoft und Sony für den Zugriff auf Xbox Live bzw. PlayStation Plus.

Neben der kostenlosen Stufe "Stadia Base" und der Stufe "Stadia Pro" für 10 USD / Monat haben Sie auch die Möglichkeit, für einige Publisher zusätzliche Abonnementgebühren zu zahlen, um Zugriff auf die Spielbibliotheken dieser Publisher zu erhalten. Harrison sagte, dass dieses Modell von den Herausgebern unterstützt wird, aber diejenigen, die größere Bibliotheken haben, könnten dies in Betracht ziehen. Auf diese Weise können Sie auswählen, welche Publisher-Spiele Sie verwenden möchten. EA bietet bereits etwas an, das Origin Access genannt wird, damit Sie beispielsweise seine Spielesammlung spielen können.

Zuletzt bestätigte ein Community-Manager für Stadia bei Reddit, dass Android-Fernseher Stadia beim Start nicht unterstützen. Sie benötigen also einen Chromecast Ultra, um spielen zu können.

Via: 9to5Google, / r / Stadia


Update 2: Uplay + -Unterstützung im Jahr 2020

Der auf der E3 angekündigte neue Abonnement-Gaming-Service von Ubisoft, Uplay +, wird im Laufe dieses Jahres eingeführt. Irgendwann im nächsten Jahr wird es jedoch in Google Stadia verfügbar sein.

Uplay + kommt nach Stadia! Weitere Details werden wir kurz vor dem Start des Uplay + -Abonnements für Stadia im Jahr 2020 mitteilen. # UbiE3

- Stadien (@GoogleStadia), 10. Juni 2019

Laut VentureBeat wird Uplay + bei seinem Debüt am 3. September dieses Jahres 15 US-Dollar pro Monat kosten. Über 100 PC-Spiele, darunter neue Titel wie Ghost Recon Breakpoint von Tom Clancy und Watch Dogs Legion, können von Anwendern in Nordamerika und Europa heruntergeladen werden. Darüber hinaus haben die Spieler Zugriff auf Premium-Inhalte, DLCs, Betas und Updates. Wenn Sie sich vor dem 25. August anmelden, erhalten Sie eine kostenlose Testversion für den Uplay + -Start zwischen dem 3. und 30. September sowie einen frühen Zugang zu Ghost Recons Closed Beta und Ultimate Edition am 5. September bzw. 1. Oktober.


Update 3: Details zur Stadienbibliothek

Im Gespräch mit IGN bestätigt Phil Harrison, dass Google Spiele nicht aus Ihrer Bibliothek entfernt, wenn sie nicht mehr zum Verkauf stehen. Neukunden können die Spiele jedoch nicht zu ihrer Bibliothek hinzufügen.

„Ja, Sie können immer noch auf das Spiel zugreifen. Nun kann es, wie wir in der Vergangenheit gesehen haben, Zeiten geben, in denen der Entwickler oder Publisher keine Verkaufsrechte mehr für neue Spieler hat. Und das bedeutet, dass das Spiel verfügbar ist Nicht für neue Spieler verfügbar, aber für bestehende Spieler weiterhin verfügbar. “- Phil Harrison, Vice President und GM bei Google for Stadia

Dies ist beruhigend zu hören, da Sie keine physischen Kopien der Spiele haben, die Sie kaufen.


Update 4: Neue FAQ-Informationen

Auf der FAQ-Seite für Stadia finden Sie jetzt weitere Informationen zum Anmeldevorgang, zum Controller, zum Spielbesitz und zu den Einlösungscodes. Personen, die sich für die Founder's Edition angemeldet haben, erhalten einen Einlösungscode:

Ist mein Founder's Edition-Kauf an das Google-Konto gebunden, das ich zum Zeitpunkt des Kaufs verwendet habe, oder kann ich später das Konto wechseln?

Sie können jedes persönliche Google-Konto verwenden, wenn Sie sich für Stadia anmelden. Wir senden Ihren Einlösungscode an die zum Zeitpunkt des Kaufs angegebene E-Mail-Adresse. Sie können dann ein anderes E-Mail-Konto verwenden, wenn Sie Ihren Stadia-Einlösungscode einlösen.

Eine große Frage zu Stadia ist der Besitz von Spielen. Wie wird das alles funktionieren, da Sie nie eine physische oder digitale Kopie besitzen?

Was passiert mit einem Spiel, das ich gekauft habe, wenn der Publisher in Zukunft Stadia nicht mehr unterstützt? Kann ich das Spiel trotzdem spielen?

Ja. Sobald Sie das Spiel gekauft haben, besitzen Sie das Recht, es zu spielen. In Zukunft ist es möglich, dass einige Spiele für Neukäufe nicht mehr verfügbar sind, bestehende Spieler das Spiel jedoch weiterhin spielen können. Außerhalb unvorhergesehener Umstände ist Stadia bestrebt, zuvor gekaufte Titel für das Spiel verfügbar zu halten.

Die Leute fragten sich, ob es eine Möglichkeit geben würde, fest verdrahtete Controller zu verwenden, und der Stadia-Controller wird dies über USB-C tun können.

Wird der Stadia Controller nur über Bluetooth mit Telefonen und Tablets verbunden oder können Sie auch eine Verbindung über USB-C herstellen?

Der Stadia Controller verwendet BLE zum Einrichten und verbindet sich dann über Wi-Fi zum Spielen. Sie können Ihren Stadia Controller auch mit einem USB-Kabel an Ihr Telefon, Tablet oder Computer anschließen, das an den USB-C-Anschluss des Stadia Controllers angeschlossen ist.

Stadia funktioniert mit Chrome OS-Geräten, Google hat jedoch klargestellt, dass dies auch Tablets umfasst. Bei Mobilgeräten sind die ersten Optionen Pixel 3 und Pixel 3a. \

Welche Mobilgeräte (Tablets und Telefone) unterstützen Stadia beim Start?

Zum Start werden wir Pixel 3- und Pixel 3a-Telefone (3a, 3a XL, 3, 3XL) für das mobile Gameplay, Tablets mit Chrome OS und weitere Geräte unterstützen, die in Zukunft verfügbar sein werden.

Schließlich gibt es eine Frage zu VR, die die Möglichkeit zukünftiger Pläne offen lässt.

Wird Stadia mit Daydream oder anderen VR-Headsets kompatibel sein?

Derzeit gibt es keine Neuigkeiten zum VR-Support für Stadia.

Via: 9to5Google


Update 5: Reddit AMA info

Andrey Doronichev, Director of Product bei Stadia, hat heute einige Stunden lang Fragen zu Reddit beantwortet. Die vollständige Zusammenfassung finden Sie hier. Leider gab es viele Nicht-Antworten, aber wir haben auch einige der bemerkenswerten Leckerbissen unten zusammengestellt.

  • Der Stadia Controller verfügt über eine Kopfhörerbuchse, unterstützt jedoch kein Bluetooth-Audio.
  • Stadia verfügt über soziale Funktionen wie eine Freundesliste, Partys und Voice-Chat auf Plattformebene.
  • Metadaten und Spielstände von Stadia-Spielen können über Google Takeout heruntergeladen werden.
  • Family Sharing ist zum Start noch nicht fertig, wird aber Anfang nächsten Jahres aktiviert.
  • Mithilfe der Kindersicherungs-Dashboard-Steuerelemente können Eltern die Erfahrungen ihres Kindes steuern.
  • Stadia Pro-Abonnenten erhalten ungefähr ein kostenloses Spiel pro Monat, das einem Pool hinzugefügt wird.
  • Wenn Sie sich abmelden / erneut abmelden, erhalten Sie keinen Zugriff auf die kostenlosen Spiele, die Sie in Ihrer Abwesenheit hinzugefügt haben.
  • Erfolge werden beim Start nicht fertig sein.
  • Stadia wird über Tools verfügen, mit denen Benutzer die Datennutzung verwalten können.

Update 6: Neue Spiele

Heute war der zweite Stadia Connect und Google machte noch ein paar Ankündigungen. Vor allem haben sie 7 weitere Spiele aufgelistet (siehe unten), die auf die Plattform kommen werden. Wenn Sie den Livestream verpasst haben, können Sie ihn oben erneut ansehen. Ein Stadia Community Manager hat auch alle Spiele-Trailer und mehr in diesem praktischen Reddit-Beitrag zusammengefasst.

  1. Angriff auf Titan 2: Final Battle
  2. Cyberpunk 2077
  3. Zerstöre alle Menschen
  4. Kine
  5. Orks müssen sterben! 3
  6. Super heiß
  7. Windjammer 2

Quelle: Google Stadia


Update 7: In-Game-Oberfläche

Stadia hat einen Stand auf der Gamescom und Redditor S3basuchian konnte ein Foto der In-Game-Oberfläche machen. Durch Drücken der Stadia-Taste während eines Spiels wird die oben gezeigte Meldung zur Menü- und Netzwerkqualität angezeigt. Das Menü zeigt den Benutzernamen, den Onlinestatus und die Optionen für "Verbindung", "Controller" und "Audio" an. Es gibt auch einen Abschnitt, in dem Freunde angezeigt werden, die online sind. In der oberen linken Ecke sehen Sie Ihre Verbindungsstärke.


Update 8: Fußballmanager 2020

Unsere Spieleliste wächst weiter. Football Manager 2020 wurde enthüllt und wird seinen Weg in die Stadien finden! pic.twitter.com/wK1KKxFVfP

- Stadien (@GoogleStadia), 27. August 2019

Stadia baut sein wachsendes Angebot weiter aus. Football Manager 2020 ist der neueste Spieler, der sich der Liste anschließt. Die Stadia-Version von FM20 wird Technologie enthalten, die nur für Stadia verfügbar ist. Dank der Rechenzentren und der Cloud-Verarbeitung von Google wird die Match-Verarbeitung beschleunigt und es können mehr Ligen als auf anderen Plattformen geladen werden. FM20 startet im November zusammen mit Stadia.

# FM20 bei Stadia beinhaltet Technologie, die nur auf dieser Plattform verfügbar ist und die die Leistung der Cloud und der Google-Rechenzentren nutzt, um sicherzustellen, dass mehr Übereinstimmungen parallel verarbeitet werden können, wobei die freie Bandbreite des gesamten Systems genutzt wird. //T.co/5t2xhQAaPJ

- Miles Jacobson (@milesSI) 27. August 2019


Update 9: Kostenlose Testversionen, kein Gyro, Spielmodi

Seit der Ankündigung von Stadia teilt Google langsam weitere Details mit. Dank des Stadiacast-Podcasts haben wir jetzt noch ein paar Puzzleteile. Zunächst einige Informationen zu kostenlosen Testversionen für Spiele. Stadia wird kostenlose Testversionen unterstützen, diese werden jedoch zum Start nicht verfügbar sein. In Bezug auf die Controller-Hardware befindet sich kein Gyroskop darin. Laut Google haben nicht viele Entwickler darum gebeten und wollten die Kosten niedrig halten.

Family Sharing wird 2020 in die Stadien kommen und die elterliche Kontrolle beinhalten. Als nächstes beabsichtigt Google, Spielmodifikationen in Stadien zuzulassen. Sie sagen, es sei nicht einfach, alle Arten von Spielen zu spielen, und arbeiten daran. Sie möchten auch plattformübergreifende Speichervorgänge für alle Spiele unterstützen. Freuen Sie sich zum Schluss auf eine weitere Veranstaltung von Stadia Connect, bevor der Service startet.

Via: 9to5Google


Update 10: Wasabi Controller Vorbestellungen

Wie vom @ GoogleStadia-Konto auf Twitter angekündigt, ist der Wasabi-Controller jetzt in Kanada und den nordischen Ländern (Schweden, Dänemark, Norwegen und Finnland) vorbestellbar. Der Controller kostet 69 US-Dollar. Dies entspricht dem Preis für die Farben Clearly White und Just Black. Er kann separat erworben werden, wenn Sie bereits die Founder's Edition kaufen oder einen Buddy Pass besitzen. Diese Farbe war bereits für andere von Stadien unterstützte Regionen verfügbar. Wir sind uns daher nicht sicher, warum sie in diesen 5 Ländern erst jetzt vorbestellt werden kann.


Update 11: Android TV und Premiere Edition

//twitter.com/GoogleStadia/status/1174231585224372226

Google hat die Stadia Founder's Edition in Europa schnell ausverkauft und bietet nun eine „Premium Edition“ an. Dieses neue Bundle enthält den weißen Controller, Chromecast Ultra, 3 Monate Stadia Pro und die vollständige Destiny 2-Sammlung. Sie verpassen also nur den blauen Controller und die ersten Punkte eines Stadia-Screennamens.

Wir wissen auch nicht, dass Stadia nächstes Jahr für Android TV erhältlich sein wird. Laut einer Roadmap, die das Unternehmen auf der International Broadcasting Convention vorgestellt hat, ist Android 11 / R zusammen mit der Stadia-Integration für 2020 geplant. Wir sind uns nicht sicher, warum Android TV ein umfangreiches Betriebssystem-Update benötigt, um Stadia zu unterstützen, aber es könnte einige Framework-Änderungen erfordern, um optimal zu funktionieren. Unabhängig davon scheint es, Stadien und Android TV im Jahr 2020 zu treffen.


Update 12: Red Dead Redemption 2

Steig auf! Red Dead Redemption 2 kommt offiziell zum Start in die Stadien. pic.twitter.com/fkrDI5rzvf

- Stadien (@GoogleStadia), 4. Oktober 2019

Eines der beliebtesten Spiele des letzten Jahres ist Google Stadia. Red Dead Redemption 2 wird nächsten Monat für Stadien (und PCs) verfügbar sein. Dies wird eines der Headliner-Spiele auf der Plattform sein.


Update 13: Negative Latenz & 4K / 60 Klarheit

Details zu Google Stadia verschwinden weiterhin langsam. Die ersten Neuigkeiten kommen von Madj Bakar, Vice President of Engineering, der sagt: „Wir glauben, dass wir in ein oder zwei Jahren Spiele haben werden, die schneller laufen und in der Cloud reaktionsfähiger sind als vor Ort.“ Bakar spricht darüber, wie Die "negative Latenz" von Google löst das Problem der Verzögerung zwischen dem Player und dem Server, von dem die Streaming-Dienste betroffen sind. "Negative Latenz" kann das schnelle Erhöhen der FPS und das vorausschauende Drücken von Tasten umfassen.

Ja, alle Spiele beim Start unterstützen 4K. Wir haben Stadia entwickelt, um 4K / 60 (mit entsprechendem TV und Bandbreite) zu ermöglichen. Wir möchten, dass alle Spiele 4K / 60 spielen, aber manchmal ist ein Spiel aus künstlerischen Gründen 4K / 30, sodass Stadia immer mit 4K / 60 über 2x-Codierung streamt.

- Phil Harrison (@MrPhilHarrison) 9. Oktober 2019

Als nächstes twitterten VP und GM von Google, Phil Harrison, über Stadia, das alle Spiele mit 4K-Auflösung und 60 FPS unterstützt. Natürlich laufen einige Spiele selbst nicht mit 60 FPS, wie zum Beispiel die Stream-Version von Assasin's Creed Odyssey, die auf 30 FPS begrenzt ist. In solchen Situationen wird Stadia weiterhin mit 4K / 60 FPS über 2x-Codierung streamen. Dies bedeutet, dass das Video mit 60 FPS an den Benutzer gestreamt wird und doppelte Frames in detailreichen Szenen verwendet werden. Dies kann einen sehr geringen Strobe-Effekt verursachen.

Quelle 1: PCGamesN


Update 14: Stadia Controller unterstützt beim Start kein Audio über USB Type-C

Der Google Stadia-Controller verfügt über eine 3, 5-mm-Kopfhörerbuchse, obwohl der Controller beim Start kein Bluetooth-Audio unterstützt. Dasselbe gilt jetzt auch für Audio über USB Type-C. Unterstützung für USB-Headsets vom Typ C wird nach dem Start hinzugefügt.

Quelle: Google

Via: AndroidPolice


Update 15: Start am 19. November

Rick Osterloh hat gerade auf der Bühne von Made by Google angekündigt, dass Stadia am 19. November startet. Die Stadia Founders Edition wird an diesem Tag vor der Haustür eintreffen und die Spieler können ab 9.00 Uhr PST Spiele kaufen. Founder's Editions und Premiere Editions werden in derselben Reihenfolge versendet, in der die Vorbestellungen eingegangen sind. Sie erhalten eine E-Mail, wenn Ihr Paket versandt wird, und kurz darauf erhalten Sie einen Code zur Aktivierung Ihres Stadia-Kontos und von Stadia Pro.

Quelle: Google


Update 16: Geräteunterstützung und andere Details

Google hat die Seite "Stadia-Verfügbarkeit und -Anforderungen" aktualisiert, um Pixel 2 und Pixel 4 hinzuzufügen und Pixel 3 und Pixel 3a als unterstützte Smartphones hinzuzufügen. Die „Premiere Editon“ wurde ebenfalls zu dieser Liste hinzugefügt. Wir wissen auch, dass Pixel Slate, Acer Chromebook Tab 10 und HP Chromebook X2 von Chromebooks unterstützt werden. Apropos Telefone: Wir wissen jetzt, dass der Stadia Controller beim Start nicht drahtlos mit Pixeltelefonen oder Desktop-Computern funktioniert, da dies nur von Chromecast Ultra unterstützt wird. Wir haben auch einen Blick auf die Hardware-Verpackung (oben), die TV-Benutzeroberfläche (unten) und die Benutzeroberfläche der mobilen App (unten) geworfen.

Via: 9t05Google 1, 2, 3