[Update 2: Einführung in Alpha] Twitters „Lights Out“ -Dunkelmodus ist auf dem Weg, im September für Android veröffentlicht zu werden

Update 2 (18.10.19 um 12:40 Uhr ET): Der OLED-Dunkelmodus „Lights Out“ von Twiter wird jetzt auf den neuesten Alpha-Build übertragen.

Update 1 (9/12/19 @ 11:45 ET): Twitter hat die Einführung des OLED-Dark-Themes für Android verzögert.

Die Ingenieure von Twitter haben einen Plan ausgearbeitet, um lästige und komplizierte Tweets von Politikern wie dem US-Präsidenten Donald Trump herauszufiltern. Sie kennzeichnet kürzlich politisch sensible (oder soll ich sagen unempfindliche ?) Tweets, damit die Nutzer nicht durch Bemerkungen gestört werden, die auf Twitter keinen Platz haben, aber nicht gelöscht werden können, da sie die Definition des öffentlichen Interesses beeinträchtigen könnten. Wenn Sie jedoch nur zum Lachen auf Twitter sind oder sich über die Neuigkeiten auf dem Newsboard informieren möchten, gibt es für Android-Benutzer eine aufregende Entwicklung.

Genau wie der Night-Out-Modus (wirklich schwarz), den Twitter Anfang dieses Jahres für iPhones und iPads eingeführt hat, wird auch das Feature für die Android-App in den sozialen Medien eingeführt. Twitters Vizepräsident für Design und Forschung, Dantley Davis, twitterte, dass die Night-Out-Funktion Mitte September für Android verfügbar sein wird. Der sechsmonatige Rückschlag hat die Benutzer offensichtlich unzufrieden gemacht, und Davis teilt ihnen mit, dass diese Verzögerung auf die „ Priorisierung “ bestimmter Projekte zurückzuführen ist.

Hallo Android-Nutzer, der "Lights-out-Modus" für Android soll Mitte September verfügbar sein. Nun zurück zu unserem regulären Programm… pic.twitter.com/7ZIuz6ypWk

- Dantley (@dantley), 24. Juli 2019

Was Twitter zum Warten gebracht hat, ist etwas, dessen wir uns nicht sicher sind, aber wir erwarten sicherlich eine gewisse Unterstützung für das systemweite dunkle Thema, das mit Android Q eingeführt wird. Wir haben noch keinen Einblick in die Funktion von Android, aber das Umschalten ist zu erwarten ähnlich wie die iOS-App sein. Derzeit verfügt die Android-App nur über einen Nachtmodus, in dem sich die Benutzer darüber aufteilen, ob sie das Dunkelblau mögen oder stattdessen eine pechschwarze Version des Modus wünschen. Meiner Beobachtung nach ist das Blau seit dem letzten Jahr dunkler geworden, aber ich würde Twitter wirklich lieber ganz schwarz.

Die Funktion für den reinen Dunkelmodus war aufgrund der wachsenden Beliebtheit des AMOLED-Displays sehr gefragt, das nun auf ein breiteres Spektrum von Geräten mit mittlerer Reichweite ausgeweitet wurde. Die Website hat vor kurzem auch ein neues Design erhalten und die Night Out-Funktion wurde in die neue, von Mobilgeräten inspirierte Oberfläche für das Web integriert.


Update 1: Verspätet

Update zu "Lights Out" für Android: Die Funktion ist in Kürze verfügbar, hat sich jedoch etwas verzögert, da wir an der Verbesserung des Erlebnisses arbeiten. Hier ist ein Screenshot des aktuellen Builds. Wir freuen uns darauf, diese mit Spannung erwartete Funktion auch Android-Nutzern zur Verfügung zu stellen. Wir bedanken uns für Ihre Geduld. pic.twitter.com/D8kaDqKEU6

- Dantley (@dantley), 11. September 2019

Ursprünglich für Mitte September geplant, wurde der "Lights-out-Modus" von Twitter für das OLED-Schwarz von Android zurückgedrängt. Die Vizepräsidentin für Design und Forschung bei Twitter sagt, sie arbeiten daran, die Erfahrung zu verbessern. Ein neuer Release-Zeitplan wurde nicht angegeben, aber wir können den aktuellen Status des dunklen Themas im obigen Bild sehen.


Update 2: Einführung in Alpha

???????????????? Der Twitter-Modus „Lights Out“ (Schwarz) ist jetzt für Android verfügbar! Es schaut toll aus.

Das Twitter-Modul ist für Android verfügbar. Se ve de maravilla. pic.twitter.com/303vWQI30F

- Hernán Castañón (@herna), 17. Oktober 2019

Nachdem Twitter sich im letzten Monat verspätet hatte, bringt Twitter das OLED-Black-Dark-Theme „Lights Out“ auf den neuesten Alpha-Build. Der Light Out-Modus wird in Version 8.19.0 der Alpha-Version der offiziellen Twitter-App angezeigt. Es wird unter den Einstellungen für den „Dunklen Modus“ angezeigt, in denen Sie nun zwischen „Dunkel“ (dunkelblau) und „Licht aus“ (schwarz) wählen können. Sie können beantragen, der Alpha-Gruppe (nur Einladung) beizutreten.

Über: Android Police