[Update 2: Start am 28. Oktober] Das neue NVIDIA SHIELD TV Pro wird mit Dolby Vision und neu gestalteter Fernbedienung auf Amazon veröffentlicht

Update 2 (24.10.19 @ 15:25 Uhr ET): Der offizielle NVIDIA SHIELD-Twitter-Account hat das Datum „10.28.19“ getwittert, vermutlich das Startdatum für den neuen SHIELD TV Pro.

Update 1 (24.10.19 @ 03:38 ET): Der neue NVIDIA SHIELD TV Pro wurde anscheinend lange vor dem Start in den Best Buy Stores angeboten und enthüllte einen Preis von 199, 99 USD. Scrollen Sie nach unten, um weitere Updates zu erhalten. Der am 17. Oktober 2019 veröffentlichte Artikel ist wie folgt erhalten.

Das NVIDIA SHIELD TV ist eines der besten Android-Geräte, die jemals auf den Markt gekommen sind, und es ist nicht einmal ein Telefon. Das Originalgerät wird seit über 4 Jahren von NVIDIA unterstützt. Wir haben vor kurzem Wind von neuen SHIELD TV-Geräten in der Pipeline gefangen und jetzt hat eine Amazon-Auflistung die Katze aus der Tasche gelassen. Dies ist unser erster Blick auf den NVIDIA SHIELD TV Pro.

Ganzseitiger Screenshot unten

Die Amazon-Liste (inzwischen entfernt) enthält unzählige Details zum SHIELD TV Pro. Dies ist das Gerät mit dem Codenamen "mdarcy". Mit dem NVIDIA Tegra X1 + Chip soll es 25% schneller sein als frühere Generationen. Dies ist derselbe Chip wie im neuen Nintendo Switch. Die älteren SHIELD-Fernseher fühlen sich etwas träge an, und dieses neue Pro-Modell dürfte eine bescheidene Verbesserung darstellen. Der SHIELD TV Pro verfügt auch über eine AI-optimierte Hochskalierung von HD auf 4K.

Eine weitere Neuerung ist Dolby Vision HDR, ein Schritt über HDR10. Das Besondere an Dolby Vision HDR sind dynamische Metadaten. Diese Metadaten sind im Wesentlichen Anweisungen für die TV-Anzeige, um sicherzustellen, dass jede Szene so genau wie möglich dargestellt wird. HDR10 enthält nur "statische" Metadaten, die den gesamten Film / die gesamte Fernsehsendung abdecken.

Eine Sache, die SHIELD TV nicht geliebt hat, ist die Fernbedienung. Zum Glück verfügt der SHIELD TV Pro über eine brandneue, neu gestaltete Fernbedienung. Es verfügt über ein klobigeres Design und mehr Knöpfe. Es gibt ein Mikrofon für die Sprachsteuerung, bewegungsaktivierte Tasten mit Hintergrundbeleuchtung, einen IR-Blaster zur Steuerung von Fernsehgeräten, Bluetooth und eine Funktion für verlorene Fernbedienungen. Es verfügt über Schaltflächen für Ein / Aus, Menü, Wiedergabe, Aufnahme, Pause, Vorwärts, Rückwärts, Lautstärke, Sprachbefehle und Richtungstasten. Die Fernbedienung benötigt 2 AAA-Batterien.

Der SHIELD TV Pro verfügt über 2 USB 3.0-Anschlüsse, einen HDMI 2.0-Anschluss und einen Gigabit-Ethernet-Anschluss. Weitere Spezifikationen umfassen 3 GB RAM, 16 GB Speicher und Dual-Band-AC-WLAN. Das Gerät ist SmartThings Hub-fähig und eignet sich auch für Ihr Smart Home. Die Amazon-Seite listet den Preis bei 199 US-Dollar auf und erscheint am 28. Oktober. Wir warten immer noch auf einen anderen SHIELD-Fernseher mit dem Codenamen "sif", aber was halten Sie von diesem neuen SHIELD-Fernseher?

Wir haben NVIDIA um Bestätigung gebeten und werden den Beitrag bei Bedarf aktualisieren.

Klicken Sie für volle Größe

Zuerst entdeckt von @androidtv_rumor auf Twitter


Update 1: NVIDIA SHIELD TV Pro ist für 199, 99 USD in Kürze bei Best Buy erhältlich

Der NVIDIA SHIELD TV Pro muss noch offiziell vorgestellt werden, aber bestimmte Best Buy-Standorte in den USA haben bereits Lagerbestände erhalten. Kunden haben die neue Streaming-Konsole in den Verkaufsregalen mit einem Preis von 199, 99 US-Dollar entdeckt, was anscheinend der endgültige Verkaufspreis des Produkts ist.

Wir können davon ausgehen, dass das Produkt bald offiziell wird. In der Zwischenzeit können Sie Ihr Glück versuchen, indem Sie in einen Best Buy in Ihrer Nähe gehen.

Quelle: / r / ShieldAndroidTV, AVS-Foren

Geschichte über: Liliputing


Update 2: Start am 28. Oktober

10.28.19 ????️ pic.twitter.com/Np0LXKvoTx

- NVIDIA SHIELD (@NVIDIASHIELD), 24. Oktober 2019

Der Twitter-Account von NVIDIA SHIELD hat einen Tweet geteilt, auf dem einfach „10.28.19“ mit einem Auge-Emoji steht. Der Tweet enthält auch eine kryptische augenähnliche Animation. Angesichts der Tatsache, dass die letzten Lecks und Geräte tatsächlich in den Läden aufgetaucht sind, scheint es ziemlich sicher zu sein, dass dies das Startdatum von SHIELD TV Pro ist.