[Update 3: Startdatum] Der Redmi K20 Pro wird außerhalb Indiens und Chinas als Xiaomi Mi 9T Pro auf den Markt gebracht

Update 3 (14.08.19 @ 04:40 ET): Der Starttermin für das Xiaomi Mi 9T Pro in Europa wurde für den 20. August 2019 bestätigt.

Update 2 (08/07/19 @ 12:10 PM ET): Preisinformationen und Farben für das Xiaomi Mi 9T Pro sind durchgesickert.

Update 1 (19.06.19 @ 12:55 ET): Weitere Beweise sprechen für den Start des Redmi K20 Pro außerhalb Indiens und Chinas als Xiaomi Mi 9T Pro.

Xiaomis Redmi hat es kürzlich geschafft, mit der Einführung des Redmi K20 und des Redmi K20 Pro den Scheinwerfer wieder auf sich zu ziehen. Die beiden Smartphones zeigten eine aufregende Show in Bezug auf die Spezifikationen und ein Premium-Design für ihre Preise. Seitdem diese Geräte in China eingeführt wurden, wünschten sich viele Enthusiasten, dass Xiaomi sie außerhalb Chinas einführt, und der Wunsch wurde teilweise mit der Einführung des Redmi K20 in europäischen Märkten als Xiaomi Mi 9T erfüllt. Inzwischen ist der Redmi K20 Pro aufgrund seiner höheren Verarbeitungsleistung, die ihm auch den Flaggschiff-Status verleiht, eindeutig das attraktivere Paket, und ein größerer Anteil der Benutzer hat seine Hoffnungen auf seine globale Markteinführung geknüpft.

Redmi K20 Pro-Nachrichten

Mehrere Quellen scheinen frühere Spekulationen zu bestätigen, wonach der Redmi K20 Pro weltweit auf den westlichen Märkten als Xiaomi Mi 9T Pro eingeführt wird. Unter den Beweisstücken, die wir haben, gibt es ein paar tapfere Behauptungen von Yu Man, dem General Manager von Xiaomis Geschäft in Russland. Nicht nur ein einziges Mal, sondern auch zweimal hat der Geschäftsführer neugierigen Nutzern bestätigt, dass der Mi 9T Pro bald nach Russland kommen wird, obwohl er auf einen genauen Zeitplan für den Start verzichtet hat.

Neben dem russischen Chef hat einer der Manager von Xiaomi in Polen GSMOnline.pl gegenüber bestätigt, dass der Mi 9T Pro in den nächsten Monaten nicht in Polen eintreffen wird. Das Gerät sollte jedoch nach dem Sommer im Land verfügbar sein.

Raffael

raphael_global

Raffaelin

Als Ergänzung zu den Informationen aus diesen Quellen hat Mitglied kackskrz Instanzen des Mi 9T Pro-Brandings in der MIUI Camera-App entdeckt. Der Entwickler hat Wasserzeichen gefunden, die drei verschiedenen Varianten des Redmi K20 Pro entsprechen. Von diesen Varianten bezeichnet der Codename „ Raphael “ die chinesische Variante, während „ Raphaelin “ und „ Raphael_global “ sowohl die indischen als auch die globalen Varianten des K20 Pro widerspiegeln. Wir hatten die Codenamen „ Raphael “ und „ Raphaelin “ für eines der beiden unbekannten Xiaomi-Geräte mehr als einen Monat vor dem offiziellen Start des Redmi K20 entdeckt.

Während die Existenz von Codenamen bestätigt, dass indische und globale Varianten des Redmi K20 Pro in Kürze erhältlich sind, bestätigen die entsprechenden Wasserzeichen auch das Branding des Mi 9T Pro für andere Märkte als China und Indien.

Was die Markteinführung des Redmi K20 Pro außerhalb Chinas betrifft, wissen wir, dass die Markteinführung in Indien unmittelbar bevorsteht. Manu Kumar Jain, Geschäftsführer von Xiaomi India, hat bestätigt, dass die Redmi K20 und K20 Pro in der ersten Julihälfte nach Indien kommen werden. Wir gehen davon aus, dass der Erfolg des Smartphones in Indien den Zeitpunkt für die weltweite Einführung des Smartphones bestimmen wird. Bis weitere Informationen vorliegen, drücken wir Ihnen die Daumen.


Update 1: Weitere Beweise

Es wurden weitere Beweise für die Unterstützung des Xiaomi Mi 9T Pro gefunden. Sowohl die Bluetooth SIG als auch die Wi-Fi Alliance haben Zertifizierungen herausgegeben, die ausdrücklich den „Mi 9T Pro“ erwähnen. Beide Auflistungen enthalten die Modellnummern M1903F11G und MIUI 10. Diese Modellnummer entspricht der Redmi K20-Serie. Es kann nicht lange dauern, bis das Gerät offiziell angekündigt wird.

Quelle 1: Bluetooth SIG | Quelle 2: Wi-Fi Alliance


Update 2: Preise & Farben

Weitere Informationen zum Xiaomi Mi 9T wurden entdeckt. Ein niederländischer Einzelhändler hat die europäische Version des Telefons mit Preisen für den lokalen Markt aufgelistet. Sie behaupten, dass es zwei Speicheroptionen (beide mit 6 GB RAM) gibt: 64 GB und 128 GB. Der Preis beträgt 429 Euro für 64 GB und 479 Euro für 128 GB.

Beide Speicheroptionen sollen in Europa in vier Farben erhältlich sein: Flame Red, Glacier Blue, Carbon Black und Pearl White. Die Verfügbarkeit für das Gerät ist noch nicht bekannt.

Via: WinFuture


Update 3: Europäischer Start für den 20. August 2019 bestätigt

Die Facebook-Seite von Xiaomi für die Niederlande hat bestätigt, dass das Xiaomi Mi 9T Pro am 20. August 2019 auf den Märkten von Belgien, den Niederlanden und Luxemburg eingeführt wird.

Wir gehen davon aus, dass das Telefon bald in anderen Regionen Europas verfügbar sein wird.

Quelle: Xiaomi Netherland; Geschichte über: GizmoChina