[Update 4: Preissenkung von 8000 Rupien (110 US-Dollar) in Indien] Das Samsung Galaxy A80 mit rotierendem Kameramodul und kerbenlosem Infinity-Display ist jetzt offiziell

Update 4 (23.10.19 um 04:00 Uhr ET): Das Samsung Galaxy A80 ist ab sofort für 39.990 GBP in Indien erhältlich.

Update 3 (18. 7. 19 @ 6:15 ET): Samsung Galaxy A80 wurde in Indien auf den Markt gebracht und ist ab dem 1. August erhältlich.

Update 2 (01.07.19 @ 16:25 ET): Das Samsung Galaxy A80 ist endlich in Europa und Lateinamerika erhältlich.

Update 1 (16.04.19 um 10:30 Uhr IST): Samsung hat bekannt gegeben, dass das Samsung Galaxy A70 nächste Woche in Indien eingeführt wird, während das Galaxy A80 im Mai erscheinen wird.

Kaufen Sie bei Amazon Deutschland

Samsung hat seine Galaxy A-Serie für die Generation wiederbelebt, die es vorzieht, die ganze Zeit am Leben zu bleiben. Nachdem Samsung kürzlich angekündigt hat, die Galaxy J-Serie mit der Galaxy A-Reihe zu verschmelzen, hat Samsung ein neues Smartphone angekündigt, das an der Spitze dieser überarbeiteten Reihe steht. Das Galaxy A80 verfügt über ein neues, stufenloses Infinity-Display, das Ausschnitte für die Selfie-Kameras ausblendet und eine ungestörte Sicht gewährleistet. Während wir schon seit einiger Zeit von dem stufenlosen Display hören, war Samsungs vorgesehener Mechanismus für die Selfie-Kamera bis heute ein Rätsel geblieben.

Das Galaxy A80 verwendet ein rotierendes Kamera-Setup, das von einem motorisierten Mechanismus angetrieben wird, mit dem Sie Selfies mit der Rückfahrkamera aufnehmen können. Die Kamera erinnert uns mit einer rotierenden Kamera an das Oppo N3 aus dem Jahr 2014, obwohl der Schwenkvorgang mit dem neuen Galaxy A80 viel schneller und flüssiger ist. Durch dieses rotierende Kamera-Setup kann Samsung Speicherplatz freigeben, der ansonsten von der Selfie-Kamera belegt wird. Gleichzeitig werden Selfies ermöglicht, die mit den Bildern vergleichbar sind, auf die mit typischen Rückfahrkameras geklickt wurde. Das Galaxy A80 verfügt über eine Dreifachkamera mit 48 Megapixel-Primärlinse, einen ultrabreiten 8 Megapixel-Sensor für eine größere Sicht, als das menschliche Auge sehen kann, und einen 3D-Tiefensensor für präzise Bokeh-Effekte sowie AR-basierte Messanwendungen.

Zurück zur Vollbildansicht Das Infinity Super AMOLED-Display misst 6, 7 Zoll und unterstützt eine Auflösung von Full HD +. Das Display hebt nicht nur den gesamten Glamour-Quotienten des Smartphones hervor, sondern verfügt auch über einen Fingerabdruckscanner auf dem Bildschirm. Darüber hinaus fungiert die obere Hälfte des Displays auch als Hörmuschel, sodass Sie Anrufe entgegennehmen können, ohne sich dessen bewusst zu sein, wo das Jahr platziert werden soll.

Das Galaxy A80 verfügt über einen 3700-mAh-Akku, der von einem „intelligenten“ Algorithmus unterstützt wird, der Ihre Nutzungsmuster identifiziert, um Energieverschwendung zu reduzieren und die bestmögliche Leistung zu erzielen. Laut Samsung hält der Akku so einen Tag lang. Sollte Ihnen dennoch der Saft ausgehen, können Sie den Akku mit dem 25-W-Schnellladegerät auffüllen. Berichten zufolge ist das Galaxy A80 das erste Smartphone, das die neue Qualcomm Snapdragon 730G-Plattform verwendet, die mit 8 GB RAM gepaart ist.

Das Samsung Galaxy A80 wird ab dem 29. Mai erhältlich sein, aber Samsung hat noch keine Informationen zu Preisen und Kaufmöglichkeiten veröffentlicht.

SpezifikationenSamsung Galaxy A80
Anzeige
  • 6, 7-Zoll-Super-AMOLED
  • Full HD + (1080 × 2400)
SoCQualcomm Löwenmaul 730G

  • 2 x 2, 2 GHz Kryo 470
  • 6 x 1, 8 GHz Kryo 470
RAM8 GB
Lager128 GB
Batterie3.700 mAh mit 25 W Aufladung
Fingerabdruck SensorAuf dem Bildschirm
Rückfahrkamera
  • 48MP primär, f / 2.0
  • 8 MP ultraweit (123 °)
  • 3D-Tiefensensor
Vordere KameraRotierende Kamera (wie hinten)
Android-VersionEine Benutzeroberfläche basierend auf Android 9 Pie
FarbenPhantomschwarz, Engelsgold, Geisterweiß

Eine Galaxie für alle

Neben der Ankündigung der neuesten Sensation für rotierende Kameras - dem Galaxy A80 - hat Samsung auch die anderen Geräte der Galaxy A-Serie überarbeitet, die es in der Vergangenheit entweder als Soft-Launch oder nur in bestimmten Märkten vorgestellt hat. Von dem streng budgetorientierten Galaxy A10 über das jugendorientierte Galaxy A20 bis hin zum praktischen Bundle Galaxy A30 und den leistungsorientierten Unterhaltungsgeräten wie dem Galaxy A50 und dem Galaxy A70 ging Samsung kurz auf die Eigenschaften der einzelnen Smartphones ein neue und überholte Galaxy A Serie.


Update 1: Galaxy A80 und Galaxy A70 kommen nach Indien

Der Marketingleiter von Samsung India, Ranjivjit Singh, hat IANS gegenüber (über Gadgets360 ) bestätigt, dass das Samsung Galaxy A80 und das Galaxy A70 in den kommenden Wochen in Indien eingeführt werden. Neben der Bestätigung des Starts in Indien hat die Exekutive auch auf die möglichen Preise hingewiesen. Während der Preis für das Galaxy A70 zwischen 25.000 und 30.000 US-Dollar liegen wird, zielt das Galaxy A80 auf das Premium-Segment mit einem Preis zwischen 45.000 und 50.000 US-Dollar ab.


Update 2: Ab sofort verfügbar

Samsung teilte (ärgerlicherweise) keine Release-Informationen mit, als das Galaxy A80 im April angekündigt wurde. Sie haben endlich einige Startdetails geteilt. Das Telefon ist ab sofort in den folgenden Regionen (jedoch nicht ausschließlich) in Europa (Belgien, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Irland, Italien, den Niederlanden, Polen, Spanien, der Schweiz, Großbritannien), Lateinamerika und Südkorea erhältlich. Das Galaxy A80 wird im Laufe dieses Monats auch in Indien auf den Markt kommen und wird kein Online-Exklusivprodukt sein.

Quelle 1: Samsung | Quelle 2: Gadgets 360


Update 3: Start in Indien

Samsung India hat das Galaxy A80 als neuestes Flaggschiff-Smartphone in Indien zu einem Preis von £ 47.990 (~ $ 695) angekündigt. Das Smartphone kommt nur in einer 8GB / 128GB Variante. Wenn Sie einen kaufen möchten, können Sie ihn zwischen dem 22. Juli und dem 31. Juli im Voraus buchen, und diejenigen, die das Telefon im Voraus buchen, erhalten einen kostenlosen Ersatzbildschirm.

Der A80 ist ab dem 1. August in Indien im Samsung E-Shop, im Samsung Opera House in Bengaluru und in zahlreichen Offline-Stores erhältlich. Wenn Sie das Smartphone mit Ihrer Citibank-Kreditkarte kaufen, erhalten Sie 5% Cashback.


Update 4: Samsung Galaxy A80 erhält in Indien einen Preisnachlass von 8.000 GBP

Die 8-GB- / 128-GB-Variante des Samsung Galaxy A80 ist ab sofort für 39.990 GBP in Indien erhältlich. Diese Preissenkung gilt für Online-Verkäufe über Samsung eShop, Amazon India, Flipkart und Einzelhandelsgeschäfte. Wenn Sie es vor dem 25. Oktober kaufen, können Sie möglicherweise auch im Rahmen des laufenden Diwali-Verkaufs zusätzliche Rabatte erhalten.

Bei Amazon Deutschland kaufen || Bei Flipkart kaufen || Samsung eShop

Via: Gadgets 360