[Update 4: Start am 26. Juni] Berichten zufolge plant LG den Verkauf eines ausschließlich online erhältlichen Smartphones mit drei Kamera-Budgets in Indien

Update 4 (21.06.19, 10:55 Uhr ET): LG hat Einladungen für eine Veranstaltung der LG W-Serie in Indien verschickt, und die Geräteliste ist live bei Amazon.

Update 3 (20.06.19 um 11:30 Uhr ET): Ein neues Image des Smartphones der LG W-Serie ist durchgesickert.

Update 2 (6/12/19 @ 10:18 AM ET): Das erste Live-Foto der LG W-Serie ist erschienen.

Update 1 (6/10/19 @ 1:50 PM ET): Weitere Informationen zu diesem bevorstehenden Smartphone, das Berichten zufolge die LG W-Serie sein wird, wurden entdeckt.

Der Smartphone-Markt in Indien wird von chinesischen Marken erobert, wobei Xiaomi in den letzten sieben Quartalen führend ist. Samsung, das zuvor mehrere Jahre das Ruder inne hatte, bevor es von Xiaomi überholt wurde, musste kürzlich seine Strategie überdenken, um sich gegen die aggressiven Preise des Unternehmens durchzusetzen. Während die Ergebnisse nach der Einführung der Galaxy M-Serie noch abzuwarten sind, gibt Samsung an, bereits 2 Millionen Einheiten unter dem neuen Markennamen verkauft zu haben. Das koreanische Unternehmen LG, das einst zu den führenden Anbietern auf dem indischen Markt gehörte, plant nun, seine Vertriebsstrategie zu überarbeiten, um einen Teil seines verlorenen Anteils wiederzugewinnen.

Laut einem Bericht von 91Mobiles plant LG die Einführung eines neuen Smartphones in Indien, das exklusiv online erhältlich sein wird. Dies ist angeblich Teil der Bestrebungen des Unternehmens, seine Präsenz auf dem weltweit einzig positiv wachsenden Smartphone-Markt auszubauen. Das Smartphone wird für das erschwingliche Segment in Indien sein, obwohl die genaue Preisklasse noch nicht bestätigt ist.

Anhand der durchgesickerten Bilder, bei denen es sich anscheinend um digitale Renderings oder Marketingmaterialien handelt, sehen wir, dass das Smartphone über eine dreifache Rückfahrkamera verfügt. Zusätzlich gibt es einen an der Rückseite montierten Fingerabdrucksensor, während die Rückseite einen Farbverlauf aufweist. Eines der Bilder verwendet auch Schlüsselwörter wie AI und FullVision, aber das zeigt nicht viel über das Smartphone.

91Mobiles weist außerdem darauf hin, dass das Smartphone möglicherweise bestimmte Funktionen aus den LG Flaggschiffen der Serien G und V ausleiht . Während andere Details, einschließlich des vorläufigen Namens des kommenden Smartphones, noch nicht bekannt sind, wird LG das Smartphone möglicherweise innerhalb dieses Monats veröffentlichen. Wir werden Sie auf jeden Fall auf den neuesten Stand bringen, sobald wir weitere Informationen zum Smartphone erhalten.

Mit dieser überarbeiteten Strategie versucht LG möglicherweise, das schwindende Smartphone-Geschäft wieder in Schwung zu bringen. Die Smartphone-Einheit des Unternehmens verzeichnete im fünfzehnten Quartal in Folge Verluste mit einem Umsatzrückgang von 12% gegenüber dem vierten Quartal 2018. Angesichts der sich häufenden Verluste musste das Unternehmen die Smartphone-Herstellung in seinem Heimatland Südkorea einstellen unter Berufung auf seine Fertigungseinheit in Vietnam. Es wird also interessant zu sehen sein, wie es in einem Markt wie Indien gedeiht.


Update 1: LG W-Serie

Dank Ishan Agarwal haben wir weitere Informationen über die bevorstehende LG W-Serie. Wir können das gleiche Farbverlaufsschema und die Dreifachkameras auf der Rückseite sehen. Ishan zeigt auch die Kerbe an der Vorderseite des Geräts. Eines der Bilder weist auf den Helio P60-Prozessor hin, ein anderes auf einen 4.000-mAh-Akku und die LG Boombox-Technologie. Zum Glück wird es mit Android Pie gestartet.

Außerdem wird es Android 9 Pie (genau wie es sein sollte, um Himmels willen, lol) und ein "schlankes" Design haben (ein Bleistift ist leider nicht so schlank, LG). pic.twitter.com/94vi94eAFH

- Ishan Agarwal (@ ishanagarwal24) 10. Juni 2019


Update 2: Durchgesickertes Foto

Der Twitter-Nutzer @ C4ETech hat ein Live-Foto des Telefons der LG W-Serie geteilt. Es sieht genauso aus wie das Telefon, das wir in den vorherigen Renderings gesehen haben. Gleiches Farbverlaufsschema, gleiche Platzierung des Fingerabdruckscanners und gleicher roter Kreis um die untere Kamera.

Nach dem M gibt es das W - hier ein exklusives - dies ist das neue Handy der W-Serie von LG! Echtes durchgesickertes Bild! Sieht anständig aus, hoffe, @LGIndia hat diesmal die richtigen Preise und Spezifikationen! Was erwarten Sie Jungs? pic.twitter.com/bhOygnU3bY

- C4ETech (@ C4ETech), 12. Juni 2019

Via: GSMArena


Update 3: Eine andere Farbe ist durchgesickert

Tech vlogger @ C4ETech hat noch ein weiteres Bild von der Rückseite des angeblichen LG W Series Smartphones getwittert. Diesmal gibt es eine andere Farbe - wahrscheinlich Pfauenblau oder Grün. Die Muster auf der Rückseite sind sichtbarer als zuvor. Es gibt keine zusätzlichen Informationen zum Smartphone, aber wir hoffen, in Zukunft mehr zu erfahren.

Ein weiteres exklusives Leck der LG W-Serie - Scheint, als hätten sie eine grüne Variante - erinnert mich an das smaragdgrüne S6! Die Farbe ist schön - jetzt hoffe ich nur, dass sie gut mit dem Preis abschneiden! Das heißt… ich möchte die optimierte Benutzeroberfläche wirklich nicht mehr sehen! Möglicherweise gehen Vorrat @LGIndia ??? pic.twitter.com/dMSNTWGMS8

- C4ETech (@ C4ETech), 20. Juni 2019


Update 4: Start am 26. Juni

LG lädt zu einer Veranstaltung am 26. Juni in Neu-Delhi zum Start der LG W-Serie ein. Die Auflistung für das Telefon auf Amazon India ist jetzt auch live. An beiden Stellen sind die Dreifachkameras und das violette Farbverlaufsschema zu sehen. Die Amazon-Seite hebt das Weitwinkelobjektiv, die Fotografie bei schlechten Lichtverhältnissen und den Porträtmodus hervor. Es zeigt das Gerät auch in drei „futuristischen“ Farben und einer anpassbaren Kerbfunktion. Wir gehen davon aus, dass das Telefon am Veranstaltungstag zum Kauf oder zur Vorbestellung zur Verfügung steht.

Via: 91Mobile