[Update: Einführung für Pie] Samsung folgt Apple und fügt in One UI 2 Slow-Motion-Slofie-Videos hinzu

Update (28.10.19 um 11:25 Uhr ET): Der Zeitlupenmodus der Frontkamera wird mit dem neuesten Android Pie-basierten Update auf Galaxy S10-Geräte übertragen.

Anfang dieses Monats kündigte Samsung ein Beta-Programm für One UI 2 auf Basis von Android 10 für Samsung Galaxy S10, Galaxy S10 + und Galaxy S10e für Nutzer in Südkorea an, das dann auf entsperrte Geräte in den USA und möglicherweise auch in den USA ausgeweitet wurde andere Regionen auch. Die Beta gibt uns einen Einblick in einige der bevorstehenden Funktionen, die den Weg zum stabilen Update finden werden, darunter Funktionen wie der Dunkle Modus für mehr Apps, der Fokus-Modus in Digital Wellbeing, weniger aufdringliche Warnungen bei Anrufen und Lautstärkeänderungen und vieles mehr. Wie sich herausstellt, hat Samsung dem Update auch Zeitlupenvideos mit Blick nach vorne hinzugefügt.

Samsung Galaxy S10 Foren || Kaufen Sie Samsung Galaxy S10 bei Amazon.de

Apple rückte mit der „Slofie“ -Funktion des iPhone 11 Zeitlupenvideos von vorne ins Rampenlicht, mit der Sie im Wesentlichen ein sehr kurzes Video aufnehmen können, das für die Wiedergabe verlangsamt wird. Während man über die Nützlichkeit eines Highlight-Features des neuen iPhone diskutieren kann, ist es für Android-OEMs Standard, ähnliche Funktionen für ihre Kunden bereitzustellen. Wie von SamMobile berichtet, hat Samsung dasselbe getan, indem es in das neueste One UI 2-Update frontseitige Zeitlupenvideos aufgenommen hat, aber zum Glück den lächerlichen Marketingnamen ausgeschlossen hat.

Die von SamMobile aufgezeichnete Vorschau zeigt ein wenig Jitter im Video, aber da dies die erste Iteration des Features ist, können wir erwarten, dass dasselbe in der stabilen Version von One UI 2 ausgebügelt wird. Ähnlich wie bei der Zeitlupe Videomodus für die hintere Kamera. Es gibt keine Anpassungsoptionen für die Zeitlupe nach vorne, bevor Sie mit der Aufnahme beginnen. Sie können die Wiedergabegeschwindigkeit jedoch später nach der Aufnahme noch weiter verringern.

Es bleibt abzuwarten, wie viele Benutzer die Funktion tatsächlich regelmäßig nutzen. Aber zumindest, wenn Sie es jemals brauchen, ist es da, ohne dass Sie eine andere zusätzliche App benötigen.

Via: SamMobile


Update 1: Einführung mit dem neuesten Pie-Update

Ursprünglich für One UI 2 (Android 10) gedacht, wird Samsungs Version des „Slofies“ mit dem neuesten Android Pie-basierten Update eingeführt. Galaxy S10-Benutzer können jetzt nach dem Update auf die neueste Version Zeitlupenvideos mit der Frontkamera aufnehmen. Ein weiterer Zusatz zu diesem Update ist "Auto Hotspot", mit dem Sie die Internetverbindung Ihres Telefons für andere Geräte freigeben können, die bei demselben Samsung-Konto angemeldet sind. Die Fingerabdruckerkennung wurde ebenfalls verbessert und es gibt neue Schaltflächen für die Schnelleinstellung von Medien und Geräten.

Dieses Update enthält die Sicherheitspatches für Oktober und ist ab sofort in der Schweiz und in Deutschland verfügbar. Erwarten Sie, dass es später in dieser Woche in mehr Länder kommt.

Via: SamMobile